it-swarm.com.de

JavaScript-Exponenten

Wie machen Sie Exponenten in JavaScript?

Wie würden Sie 12 ^ 2 tun?

82
McKayla

Es gibt einen Exponentiation-Operator , der Teil der endgültigen ES7-Spezifikation ist. Es soll auf ähnliche Weise mit Python und Matlab funktionieren:

a**b // will rise a to the power b

Jetzt ist es bereits in Edge14, Chrome52 implementiert, und es ist auch mit Traceur oder Babel verfügbar.

23
Salvador Dali

Math.pow() :

js> Math.pow(12, 2)
144
118

Math.pow(base, exponent) , für Starter.

Beispiel:

Math.pow(12, 2)
23
Tieson T.

Math.pow(x, y) funktioniert gut für x ^ y und wertet sogar den Ausdruck aus, wenn y keine ganze Zahl ist. Ein Code, der nicht auf Math.pow angewiesen ist, aber nur Integer-Exponenten auswerten kann, lautet:

function exp(base, exponent) {
  exponent = Math.round(exponent);
  if (exponent == 0) {
    return 1;
  }
  if (exponent < 0) {
    return 1 / exp(base, -exponent);
  }
  if (exponent > 0) {
    return base * exp(base, exponent - 1)
  }
}
7
Anon Ymus

Wie wir Exponenten in JavaScript ausführen
Gemäß MDN
Der Operator Exponentiation gibt das Ergebnis des Anhebens des ersten Operanden an den Potenz-Sekunden-Operanden zurück. Das heißt var1 var2 in der vorhergehenden Anweisung, wobei var1 und var2 Variablen sind. Der Potenzierungsoperator ist rechtsassoziativ: a ** b ** c ist gleich a ** (b ** c).
Zum Beispiel:
2**3 // Hier wird 2 dreimal mit 2 multipliziert und das Ergebnis wird 8 sein.
4**4 // hier multipliziert sich 4 mit 4 und das Ergebnis wird 256 sein. 

0
Mayank_VK