it-swarm.com.de

Hat Internet Explorer eine Zeitüberschreitung?

Auf meiner Website befindet sich eine einzelne Seite, die dynamisch über AJAX/JSON in einer einfachen HTML-Seite aktualisiert wird.

Jetzt kann diese Seite für bis zu drei oder vier Tage geöffnet bleiben. Als ich es über das Wochenende laufen ließ, waren die Daten eingefroren, der Server lief immer noch einwandfrei und nach einer Aktualisierung lief alles wieder. Meine Frage ist also Hat der Internet Explorer (oder sogar andere Browser) eine Zeitüberschreitung?

3
sphvn

Viele Fragen kommen zu mir:

  1. Welche Version von IE?
  2. Wie lautete der Code, mit dem der Anruf getätigt wurde?
  3. Was hat der Browser getan, als Sie einige Tage später darauf zurückkamen?
  4. Was bedeuten Ihre Webserver-Protokolle? Gab es Rückmeldungen vom Webserver mit Fehlercodes, die das JavaScript nicht verarbeiten konnte?

Wenn Sie einen JavaScript-Code haben, der auf einem Timer mit setTimeout ausgeführt wird, wird er im Allgemeinen für immer ausgeführt. Denken Sie jedoch daran, dass es sich bei den Browsern um Desktop-Software handelt und daher manchmal Dinge auf dem System passieren, die sich auf diesen Browser auswirken können. Es ist schwierig zu spekulieren, ohne genau zu wissen, unter welchen Bedingungen Sie Erfahrungen gemacht haben. Möglicherweise ist der Browser aufgrund einer anderen laufenden Systemsoftware abgestürzt. Es ist möglich, dass der DNS des Systems für eine Weile kerflooie wurde, und dann hat das JavaScript dieses Problem nicht gut gelöst. Es ist möglich, dass der Server, der den Inhalt bereitstellt, für eine Sekunde abgestürzt ist und eine falsche Zeichenfolge zurückgegeben hat, die Ihr JavaScript nicht verarbeiten konnte. Dann wurde die Seitenausführung gestoppt. Vielleicht hat der Browser vorübergehend keinen Speicher mehr? Wenn die zurückgegebenen Daten auch Inhalte hinzugefügt haben, die der Seite Ereignisse hinzugefügt haben, ist Ihnen möglicherweise der Speicherplatz ausgegangen? Dies wäre der Fall, wenn die Seite wirklich "eingefroren" wäre - aber in diesem Fall hätten Sie wahrscheinlich eine Speicherwarnung von IE gesehen.

Viele Ins und Outs für diese Frage und nicht genug Details geliefert.

2
artlung

Ich würde nicht erwarten, dass IE das Zeitlimit überschreitet, aber wenn eine Ajax-Anforderung fehlgeschlagen ist und möglicherweise nicht versucht wird, es erneut zu versuchen. Eine gute Möglichkeit, dies zu bestätigen, besteht darin, Firefox zu verwenden und ein Plug-In namens FireBug herunterzuladen. Auf diese Weise werden alle vom Desktop angeforderten http/ajax-Anforderungen protokolliert und es wird angezeigt, ob Fehlerzustände vom Server oder ein Javascript-Fehler aufgetreten sind.

2
AronHopkins