it-swarm.com.de

Fehler 403 wird angezeigt: Zugriff nicht konfiguriert. Bitte verwenden Sie die Google Developers Console, um die API für Ihr Projekt zu aktivieren

Ich versuche, die Youtube-API zu verwenden, um alle Videos von einem bestimmten Kanal abzurufen. Ich habe das Projekt in Google Developers Console eingerichtet und einen API-Browserschlüssel erhalten. Ich habe die YouTube-Daten-API v3 aktiviert und zur sicheren Messung die YouTube-Analytics-API aktiviert. 

Ich weiß nicht, was ich diesen Fehler bekomme. Kann mir jemand helfen.

{
 "error": {
  "errors": [
   {
    "domain": "usageLimits",
    "reason": "accessNotConfigured",
    "message": "Access Not Configured. Please use Google Developers Console to activate the API for your project."
   }
  ],
  "code": 403,
  "message": "Access Not Configured. Please use Google Developers Console to activate the API for your project."
 }
}

Code, den ich benutze. Es tut noch nichts, versuchen Sie einfach, die Daten abzurufen.

jQuery.getJSON('https://www.googleapis.com/youtube/v3/channels?part=UncleBens&id=UncleBens&key=AIzaSyDXD80S1mFHH2HSZFxLemkae-_Cl_nY5Xk', function(data){
    console.log(data);
    for(var i=0; i<data.data.items.length; i++) {
       console.log(data.data.items[i].title); // title
       console.log(data.data.items[i].description); // description
    }
});
58
DFord

Setzen Sie "Referer" für Ihr Projekt auf "Beliebiger Referer" (lassen Sie das Feld leer) in der Google Developers Console , falls dies nicht bereits der Fall ist. 

Gehen Sie dazu zu Ihrer Google Developers Console , öffnen Sie API & Auth/Credentials und klicken Sie auf "Zulässige Verweise bearbeiten". Leeren Sie das Eingabefeld.

51
Gsx

Sie müssen einige APIs (in der neuen Google-Konsole) aktivieren, damit alles wie erwartet funktioniert.

Gehen Sie zu https://console.developers.google.com und stellen Sie sicher, dass unter "APIs" die folgenden APIs aktiviert sind:

  1. "Kontakte-API"
  2. "Google+ API"
147
Omer Aslam

Ich stand vor demselben Problem. Ich bin mir nicht sicher, warum und warum die Logik dahinter steht, aber die folgenden Schritte haben funktioniert 

1) Ich habe das Verweisfeld leer gelassen (Ein beliebiger Verweiser erlaubt). Dies alleine funktionierte jedoch nicht. 2) Ich habe den Browserschlüssel neu generiert. Das hat den Trick gemacht.

Hoffe das hilft.

14
Shrisha Kumar

Ich bin heute morgen mit demselben Problem konfrontiert, habe mich aber nur mit einem Google-Konto angemeldet. Ich habe genau dieselbe Nachricht erhalten.

Was für mich funktionierte, war, diese beiden APIs auf ON zu setzen: Google+ API Kontakte API

in Ihrer Konsole: https://console.developers.google.com/project/your-project-id/apiui/api

Ich möchte das Feld "zulässige Verweise" nicht leeren, da ich es vorgezogen habe, unter Kontrolle zu haben, von wo aus sich Benutzer bei meiner App anmelden können. Ich musste meinen API-Schlüssel auch nicht ändern. Nur für die Datensätze verwende ich Spring Social Google 1.1.0

8
Oscar Quoners

Das gleiche Problem ist bei der Verwendung der Verwaltungs-API von Google Analytics aufgetreten. Folgendes hat für mich funktioniert:

  1. Stellen Sie sicher, dass die folgenden APIs in Ihrer API-Konsole aktiviert sind:

    • YouTube-Daten-API v3
    • YouTube Analytics-API
    • Kontakte-API
    • Google+ API
  2. Stellen Sie sicher, dass die von der API erforderlichen Bereiche ordnungsgemäß in Ihrer Anwendung definiert sind. Verwenden Sie für Youtube die erforderlichen Bereiche für den Zugriff auf API-Aufrufe 

  3. Stellen Sie sicher, dass CLIENT_ID und CLIENT_SECRET von Google Project in Ihrer API-Konsole die richtigen sind, die in Ihrer Clientanwendung definiert sind.

4
Karlo Espiritu

Ich hatte das gleiche Problem. Ich habe versucht, die Verweisliste zu leeren, aber das Problem wurde dadurch nicht behoben. Dann habe ich den Schlüssel regeneriert. Der neue Schlüssel hat einen Fehler "abgelaufener Schlüssel" ausgegeben. Also bin ich auf den veralteten Schlüssel zurückgekehrt, der jetzt funktioniert hat. 

4
LFC

Stellen Sie sicher, dass die 'Youtube Data API V3' für Ihr Projekt aktiviert ist. Sie finden es unter 'APIs & Auth' -> 'APIs'. 
Warten Sie nach dem Aktivieren der Youtube-Daten-APIs für Ihr Projekt eine Minute, bevor Sie Anforderungen mit dem API-Schlüssel auslösen. 

3
Sumanth

Wenn Sie Public API access für Aktionen verwenden, müssen Sie Ihre Server-IP zur Liste der zulässigen IPs hinzufügen (Wählen Sie Projekt -> APIs und Auth -> Berechtigungsnachweise). Wenn nicht, erhalten Sie eine Fehlermeldung wie oben: "Zugriff nicht konfiguriert. Verwenden Sie die Google Developers Console, um die API für Ihr Projekt zu aktivieren."

Bitte sehen Sie sich meine angehängte Datei an, um mehr anzuzeigen enter image description here

2
dakiquang

in apis und auth Zugangsdaten in https://console.developers.google.com Lassen Sie einfach den Schlüssel für Serveranwendungen 

2
user3470929

Sie müssen ein paar APIs aktivieren, damit die Dinge wie erwartet funktionieren.

Gehen Sie zuerst zu https://console.developers.google.com und stellen Sie sicher, dass Sie unter "APIs" die Contacts API und Google+ API aktiviert.

Sobald dies geschehen ist, sollten Sie diese Fehlermeldung nicht mehr sehen.

Mehr kann gefunden werden-

  1. https://github.com/zquestz/omniauth-google-oauth2/issues/111
  2. https://www.joomlapolis.com/forum/6-news-and-publicity/229505-configuring-cb-connect-7x#263260
1
Abrar Jahin

Ok, das ist alt, aber ich habe das für meinen Fall herausgefunden und dachte, es könnte anderen helfen. Ich ging nach Oauth und es schien sich zu lösen.

das eigentliche Problem ist, dass bei Verwendung eines uneingeschränkten Schlüssels (und möglicherweise abhängig von der aktivierten API) ein Abrechnungskonto verknüpft ist. Das API sollte funktionieren. Wenn es uneingeschränkt funktioniert, sind Sie auf dem richtigen Weg.

Sobald Sie es auf Android beschränken, schlägt es mit diesem Schlüssel erneut fehl, bis Sie Ihre App signieren. Am einfachsten fand ich die Verwendung einer Signaturkonfiguration für die Varianten unter Android in der gradle-Datei.

signingConfigs {
    debug {
        storeFile file("/users/xxxxxxxxxx/Android/keystores/google_demos/debugandroid.jks")
        storePassword "xxxxxxxxxx"
        keyAlias "com.example.xxxxxxxxxx"
        keyPassword "xxxxxxxx"
    }
}

Setzen Sie "Referer" auf "Beliebiger Referer" für Ihr Projekt (lassen Sie das Feld einfach leer) 

zu Ihrer Konsole wechseln ( https://console.developers.google.com/project ) und öffne Api & auth >> Credentials und klicke unter "Erlaubte Verweise bearbeiten" das Eingabefeld an. Aktualisieren Sie die Abfrage hart 

funktioniert gut.

0
Gopal Rathod

Ich hatte das gleiche Problem und mein Problem war, dass ich in meinen project und Google APIs unterschiedliche Namen hatte.

Dies ist ein Beispiel mit Android

    public MakeRequestTask(GoogleAccountCredential credential) {
            HttpTransport transport = AndroidHttp.newCompatibleTransport();
            JsonFactory jsonFactory = JacksonFactory.getDefaultInstance();
            mService = new com.google.api.services.calendar.Calendar.Builder(
                    transport, jsonFactory, credential)
                    .setApplicationName("Google Calendar API Example")
                    .build();
        }

Hier ist der Name "Google Kalender API-Beispiel".

 enter image description here

und der Name in Google APIs lautet "App Example"

Um das Problem zu lösen, habe ich den Namen in meinem Projekt in geändert 

        public MakeRequestTask(GoogleAccountCredential credential) {
            HttpTransport transport = AndroidHttp.newCompatibleTransport();
            JsonFactory jsonFactory = JacksonFactory.getDefaultInstance();
            mService = new com.google.api.services.calendar.Calendar.Builder(
                    transport, jsonFactory, credential)
                    .setApplicationName("App Example")
                    .build();
        }
0
Jorge Casariego

Ich bin auf das gleiche Problem gestoßen und was für mich funktionierte, war die Verwendung eines "Server Key" anstelle eines "Browser Key". Nicht sicher, warum das wichtig wäre, da ich in beiden Fällen die Anfrage von einem Browser aus gestellt hatte, aber es funktioniert :)

0
dustinrwh