it-swarm.com.de

error int Die Referenzierrichtlinie konnte nicht festgelegt werden

Ich erhalte die folgende Fehlermeldung in meiner Chrome-Konsole für eine Wordpress-Site, an der ich gerade arbeite.

Fehler beim Festlegen der Verweisrichtlinie: Die Der Wert " http://example.com/comic/ " gehört nicht zu "Immer", "Standard", 'never', 'no-referrer', 'no-referrer-when-downgrade', 'Origin', 'Origin-when-crossorigin' oder 'unsafe-url'. Die Verweisrichtlinie hat wurde unverändert gelassen.

Es bezieht sich auf diese Zeile im <head> des HTML-Dokuments ...

<meta name="Referrer" content="http://example.com/comic/" />

Ich besuche die Seite über http, nicht https

Was verursacht dieses Problem und wie kann ich es beheben?

10
Holly

Gehen Sie in Ihre .htaccess-Datei und ändern Sie Folgendes:

Header set Referrer-Policy ""

zu

Header set Referrer-Policy "Origin"

Das sollte das Problem beheben.

Der Grund ist mehr als wahrscheinlich, dass Sie keine korrekten Berechtigungen für Ihre .htaccess-Datei haben, die es w3tc ermöglicht, die erforderlichen Änderungen vorzunehmen

14
Deepesh Thapa

Hier ist die Definition aus den specs :

Eine Referrer-Richtlinie ändert den Algorithmus, der zum Auffüllen des Referer-Headers verwendet wird, wenn Subressourcen abgerufen, ein Prefetching durchgeführt oder Navigationen ausgeführt werden . Jedes Objekt mit Umgebungseinstellungen verfügt über einen Algorithmus zum Abrufen einer Referrer-Richtlinie, die standardmäßig für alle Anforderungen verwendet wird, deren Umgebungseinstellungsobjekt als Anforderungsclient verwendet wird.

Deshalb handelt es sich bei der Verweisungsrichtlinie um die Informationen (bezogen auf die URL), die der Browser an einen Server sendet, um eine externe Ressource abzurufen.

Die Optionen für das in den Spezifikationen angegebene Attribut content lauten:

  • no-referrer, der angibt, dass keine Referrer-Informationen zusammen mit Anforderungen gesendet werden sollen, die von einem bestimmten Anforderungsclient an einen beliebigen Origin gesendet werden. Die Kopfzeile wird vollständig weggelassen.

  • no-referrer-when-downgrade sendet den Referrer-Header nicht an eine nicht priori-authentifizierte URL (wenn eine https-URL mit einer http-URL verknüpft ist, wird kein Header gesendet).

  • Die same-Origin-Richtlinie gibt an, dass eine vollständige URL, die zur Verwendung als Referrer entfernt wurde, als Referrer-Information gesendet wird, wenn Origin-Anforderungen von einem bestimmten Anforderungsclient aus gesendet werden. Cross-Origin-Anforderungen enthalten keine Referrer-Informationen.

  • Origin sendet das Schema, den Host und den Port (im Grunde die Subdomain) ohne Referrer von der vollständigen URL, dh https://moz.com/example.html würde einfach https: //moz.com für alle.

  • Origin-when-cross-Origin sendet das in Origin beschriebene Format an cross-Origin, während eine vollständig entfernte URL an dieselben Origin-Anforderungen gesendet wird.

  • Die unsafe-url-Richtlinie gibt an, dass eine vollständige URL, die für die Verwendung als Referrer entfernt wurde, zusammen mit den Cross-Origin-Anforderungen und den Origin-Anforderungen eines bestimmten Anforderungsclients gesendet wird.
    Es ist nicht sicher, da dadurch Ursprungsdaten und Pfade von durch TLS geschützten Ressourcen an unsichere Ursprungspunkte übertragen werden. 

  • Die leere Zeichenfolge "" entspricht keiner Referrer-Richtlinie, wodurch ein Rückfall auf eine an anderer Stelle definierte Referrer-Richtlinie verursacht wird. Falls keine solche übergeordnete Richtlinie verfügbar ist, wird standardmäßig no-referrer-when-downgrade verwendet.

  • always verhält sich wie unsafe-url.

6
maioman

sie können in der .htaccess-Datei wie folgt manuell suchen und ändern:

<IfModule mod_headers.c>
    Header set Referrer-Policy ""
</IfModule>

zu

<IfModule mod_headers.c>
    Header set Referrer-Policy "Origin"
</IfModule>
4
fraweb

In der Chrome Inspection Console wurde der gleiche Fehler für meine Wordpress-Sites angezeigt, auf denen W3 Total Cache installiert ist. "Fehler beim Festlegen der Referrer-Richtlinie: Der Wert '' ist keiner von 'no-referrer', 'no-referrer- When-downgrade', 'Origin', 'Origin-when-cross-Origin'" 

und ich habe versucht, die .htaccess-Datei wie in der obigen Antwort angegeben zu aktualisieren. Dies behebte den Fehler der Chrome Inspection Console, der jedoch einige Momente später zurückgegeben wurde. 

Beim Überprüfen des Dashboards der Gesamt-Cache-Leistung von W3 -> Browser-Cache -> Verweiserichtlinie -> Direktive wurde dieser Eintrag leer angezeigt. 

Bei Auswahl von 'Origin' aus der Dropdown-Liste wurde .htaccess mit demselben Wert wie 'Origin' aktualisiert  W3 Total Cache Pluginn Console

2
Nexus7_2012

"Referer" als Überschrift wird ohne das Doppel-R geschrieben. Möglicherweise wird das Doppelte R mit einem anderen als der von Ihnen gemachten Überschrift verglichen.

1
user833771