it-swarm.com.de

Wo kann ich den Quellcode des Sun JDK sehen?

Ich möchte einen Blick darauf werfen, wie Java LinkedList implementiert. Wo soll ich den Quellcode ansehen?

66
ashokgelal

Installieren Sie das Java SE Development Kit von http://Java.Sun.com/javase/downloads/index.jsp

Nach der Installation sollten Sie ein Archiv mit dem Namen src.Zip oben im JDK-Installationsverzeichnis finden. Der Java-Quellcode ist da drin.

Die Datei ist Java/util/LinkedList.Java.

update: Sie können auch das Online OpenJDK Source Repository besuchen. Siehe diese Antwort unten.

65
Bill Karwin

Sie haben die Quelle in der docjar :

LINKEDLIST.JAVA (von openjdk-7 )

19
VonC

Die Quellen werden unter hg.openjdk.Java.net gehostet. Die Bibliotheksquellen für eine bestimmte JDK-Version finden Sie unter src/share/classes. Die JDK 8-Quelle für Java.util.LinkedList befindet sich beispielsweise unter:

hg.openjdk.Java.net/jdk8u/jdk8u/jdk/file/tip/src/share/classes/Java/util/LinkedList.Java

Sie können den Anweisungen hier folgen, um die Quelle zu erkunden.

10
fouding.zheng

Wenn Sie ein JDK haben, finden Sie die Quelle in der Datei src.Zip.

Wenn Sie eine IDE haben, können Sie einfach ctrl+click oder ähnliches für die Klasse/Methode, deren Definition Sie anzeigen möchten.

3
Peter Lawrey

grepcode.com enthält Quellcode von fast allen OpenSource-Projekten . Außerdem enthält es allgemeine IDE - Funktionen wie Suchanwendungen, abgeleitete Typen usw.

Hier finden Sie die LinkedList-Quelle: http://grepcode.com/file/repository.grepcode.com/Java/root/jdk/openjdk/8u40-b25/Java/util/LinkedList.Java/

3
Rajesh

Wie bereits erwähnt, haben Sie eine src.Zip-Datei mit Sun JDK installiert, wenn Sie diese während der Installation ausgewählt haben. Wenn Sie Eclipse verwenden und ein JDK zu Ihrer JRE-Liste hinzufügen, werden die Quellen automatisch an die JAR angehängt, und wenn Sie versuchen, eine Klasse mit zu öffnen Ctrl+Shift+T (Open Type), geben Sie LinkedList ein und es wird Ihnen der Code der Klasse angezeigt.

3
Denis R.
2
Gustavo Rubio

zGrepCode verfügt über ein Online-Verzeichnis mit Java-Open-Source-Code. Hier sind die verfügbaren Sun Java-Klassen: https://zgrepcode.com/Java/openjdk/10.0.2/Java.base/Sun/

Und hier ist der LinkedList Implementierungscode. Ich hoffe es hilft.

2
Arry

Ich würde sagen, dass Sie beim OpenJDK-Repository beginnen, aber ich sehe dort nichts für die LinkedList-Objekte.

1
Justin Yost

Die beste Möglichkeit, Java-Quellcode anzuzeigen, ist die Installation der Intelli-J Community Edition. Erstellen Sie ein neues Java-Projekt. Erstellen Sie in Ihrem Projekt eine neue Klasse . Wenn Sie den Quellcode von LinkedList anzeigen möchten, erstellen Sie ein neues LinkedList-Objekt wie folgt:

public class LinkedListWatch{
   public static void main(String[] args){
    LinkedList linkedList = new LinkedList();

  }
}

Mit ctrl + mouse left click in der LinkedList-Klasse gelangen Sie nun zum LinkedList-Quellcode . Sie können viele Dinge erkunden, und das kann sehr nützlich sein.

 enter image description here  enter image description here

Sie können sich auch die Implementierung der Stack-Klasse ansehen. sehr hilfreich.

Viel Spaß beim Suchen nach Java Open Source Code.

0
HA S