it-swarm.com.de

Wird JDK 1.8 vollständig von Android Studio unterstützt?

Ich habe gerade JDK 1.8.0_51 von meinem vorherigen JDK 1.8.0_33 heruntergeladen, da ich Probleme hatte. Es gab einige Workarounds für die Verwendung von Jdk 8 mit Android. Ich habe mich nur gefragt, ob Google bereits eine vollständige Unterstützung für das JDK in Android Studio hinzugefügt hat. oder sollte ich nur JDK 1.7 verwenden? Ratschläge werden sehr geschätzt.

23
Madonah Syombua

Sie sollten nur JDK 1.7 verwenden. Es gibt einige Funktionen in JDK 8, die noch nicht unterstützt werden.

10
d0nut

sie können Java8 jetzt mit Android verwenden

fügen Sie diese Zeilen in Ihre build.gradle -Datei ein

compileOptions {
    sourceCompatibility JavaVersion.VERSION_1_8
    targetCompatibility JavaVersion.VERSION_1_8
  }

siehe dieses Dokument http://developer.Android.com/intl/es/preview/j8-jack.html

Stellen Sie sicher, dass Sie auch Jack mit aktivieren: 

Android {
  //...

  defaultConfig {
  //...

  // Required to use Java 8.
  jackOptions {
    enabled true
  }

}

Außerdem müssen Sie Version 24 oder höher der Android SDK Build Tools verwenden:

Android {
  //...

  buildToolsVersion "25.0.2"

}
15
Rakshit Soni

Sie können Java 1.8 verwenden, jedoch nicht die 1.8-Funktion, da in Java 1.8 einige Funktionen enthalten sind, die derzeit nicht unterstützt werden.

5
Shakeeb Ayaz

Die Verwendung von JDK 1.8 ist in Ordnung und nichts wird Sie stören, außer dass Android Studio häufig eine Laufzeitüberprüfung bietet, in der Sie die Verwendung von JDK 1.8 wie Lambda vorschlagen. Sie können jedoch zu Einstellungen-> Editor-> Inspektionen-> Java-Probleme/Migrationshilfen gehen und schließen, was Sie möchten.

5
ywwynm

Wenn Sie zuvor JACK-Optionen verwendet haben, die von Android Studio 3.0.0 nicht mehr unterstützt werden, ist die Migration und Verwendung der unterstützten Java 8-Sprachfunktionen so einfach wie Entfernen:

jackOptions {aktiviert wahr} </ strike>

aus der build.gradle -Datei der App und keeppen Sie die Konfiguration wie folgt: 

Android {
  ...
  compileOptions {
    sourceCompatibility JavaVersion.VERSION_1_8
    targetCompatibility JavaVersion.VERSION_1_8
  }
}

Details finden Sie unter this link.

3
Kreshnik

Verwenden Sie Java 1.7 oder Java 1.6 .__ Ich hatte Probleme mit Android 4 und Java 7, also habe ich 1.6 verwendet und alle Probleme waren verschwunden.

Ich denke, Sie werden weniger Probleme bekommen, wenn Sie 1.7 statt 1.8 verwenden

2

Tatsächlich erhalten Sie alle möglichen verrückten Gradle-Fehler, wenn Sie versuchen, Android Studio-Projekte mit Java 8 zu erstellen, wie z

2016-04-10 17: 50: 49,401 [1624477] WARNING.AbstractExternalSystemTask - Gradle 2.10 erfordert die Ausführung von Java 6 oder höher. Ihr Build ist derzeit für die Verwendung von Java 5 konfiguriert com.intellij.openapi.externalSystem.model.ExternalSystemException: Für Gradle 2.10 ist Java 6 oder höher erforderlich. Ihr Build ist derzeit für die Verwendung von Java 5 konfiguriert.

Sobald ich das Standard-JDK auf Java 7 umgestellt habe, funktioniert es einwandfrei. Es sieht zwar so aus, als würde man Android Studio selbst mit Java SE 8 ausführen, aber das Erstellen von Android-Apps über Gradle funktioniert nur mit Java 7 gut.

0
Werner Keil

Ich habe diesen Fehler nach dem Java-Update auf 1.8 erhalten

Fehler: Ausführung fehlgeschlagen für Task ': app: processDebugResources'.

com.Android.ide.common.process.ProcessException: org.gradle.process.internal.ExecException: Befehl 'Befehl' C:\Benutzer\Wie auch immer\AppData\Local\Android\sdk\build-tools\23.0.1\aapt .exe '' wurde mit dem Exit-Wert 1 beendet