it-swarm.com.de

Windows-Fehler 2 ist beim Laden von Java aufgetreten VM

Ich habe versucht, dieses ARToolkit von Qualcomm zu installieren: https://ar.qualcomm.at/qdevnet/ (Windows ".exe" -Version) auf einer Windows 7 64-Bit-Plattform, und ich erhalte die Fehlermeldung:

Windows-Fehler 2 beim Laden von Java VM aufgetreten 

Das Programm, das versucht, dieses Programm zu installieren, ist InstallAnywhere. Ich kann jedoch keine Dokumentation zu diesem Fehler finden. Bei einem Absturz lautet der Name des Dialogfelds LaunchAnywhere

Ich habe mich nur gefragt, ob jemand diese Art von Fehler schon einmal gesehen hat und wenn ja, wie er zu lösen ist. Die wenigen Antworten, die ich online finden kann, beziehen sich auf Win98/ME-Probleme und machen sie daher irrelevant.

Ich verwende derzeit JDK 1.7.0_04 und jre 1.7, wenn dies irgendwie relevant ist.

29
zeroxgames

"Windows-Fehler 2" hat Dutzende Bedeutungen (52, die ich finden konnte). 

Die häufigste ist ERROR_FILE_NOT_FOUND, die in winerror.h gefunden werden kann. Ohne mehr Kontext ist das das Beste, was ich erraten kann. Haben Sie in den Ereignisprotokollen nach weiteren Informationen gesucht?

4
Ken White

Starten Sie das Installationsprogramm mit den folgenden Befehlszeilenparametern:

LAX_VM 

Zum Beispiel: InstallXYZ.exe LAX_VM "C:\Programme (x86)\Java\jre6\bin\Java.exe"

88
Imran Khakoo

In cmd 

C:\Users\Downloads>install.exe LAX_VM "C:\Program Files\Java\jdk1.8.0_60\bin\Java.exe"

30

Bei mir funktioniert das Löschen von "C:\ProgramData\Oracle\Java\javapath" in meiner Systemumgebung PATH-Variable

Edit: Wenn Sie diese Variable nicht haben oder nicht funktionieren, können Sie das Verzeichnis "C:\ProgramData\Oracle\Java\javapath" direkt löschen oder umbenennen.

13
Rinos

Versuchen Sie, C:\path\to\Java\jre\bin zu Ihrer Systemumgebungsvariablen PATH hinzuzufügen, und führen Sie den Vorgang erneut aus. Das hat bei mir funktioniert!

1
AndrewSmiley

Wenn Sie den Fehler nach der Installation erhalten: Suchen Sie die .lax-Datei mit dem entsprechenden exe-Namen und aktualisieren Sie den aktuellen vm-Pfad von:

lax.nl.current.vm = C:\ProgramData\Oracle\Java\javapath\Java.exe

zu

lax.nl.current.vm = C:\Programme\Java\jre1.8.0_144\bin\Java.exe

1
linktoemi

Ich denke es sollte .....\javaw.exe" sein. Es hat für mich funktioniert. Vielen Dank.

0
Siva R

Ich habe das gleiche Problem nach dem Upgrade von Java von 1.8.0_202 auf 1.8.0_211

Problem:

Hier sind Verzeichnisse, in denen die neue Version 1.8.0_211 von Java installiert ist:

Verzeichnis von c:\Programme\Java\jre1.8.0_211\bin Verzeichnis von c:\Programme (x86)\Common Files\Oracle\Java\javapath

So befindet sich eine in 32-Bit und die zweite in 64-Bit-Programmdateien. Die in PATH angegebene Version ist 32-Bit (c:\Programme (x86)\Gemeinsame Dateien\Oracle\Java\javapath), obwohl es sich um eine 64-Bit-Version von Java) handelte = das wurde installiert.

Lösung:

Ändern Sie die Systemumgebungsvariable PATH von c:\Programme (x86)\Gemeinsame Dateien\Oracle\Java\javapath in c:\Programme\Java\jre1.8.0_211\bin

0
Vlad Bezden

Ich hatte den gleichen Fehler, es wurde produziert, weil ich die Erstellung von "_jvm" in InstallAnywhere ( Projekt - JVM-Einstellungen - Installer-Einstellungen - Gebündelt/Heruntergeladene virtuelle Maschine ) deaktiviert hatte, dann in die Datei " Uninstall $ PRODUCT_NAME $ .lax "in den Deinstallationsordner, die Variable" lax.nl.current.vm "ist leer.

Wenn Sie nicht benötigen, dass jvm deaktiviert ist, aktivieren Sie die Option " Installierte/Heruntergeladene virtuelle Maschine installieren " im Kontrollkästchen (Projekt - JVM-Einstellungen - Installationsprogramm - Gebündelte/heruntergeladene virtuelle Maschine).

Wenn Sie möchten, dass jvm deaktiviert ist, weil Sie es manuell erstellen, können Sie Folgendes tun: Erstellen Sie eine Aktion " Textdatei ändern ", um eine Variable mit dem Wert des Ordners _jvm anzufügen.

(Existing File)
$USER_INSTALL_DIR$\Uninstall_$PRODUCT_NAME$ \Uninstall $PRODUCT_NAME$.lax

(Append)

lax.nl.current.vm=..\_jvm\bin\Java.exe
0
borchvm

Wir konnten kein Programm deinstallieren, das mit dem "Windows-Fehler 2 kann Java VM nicht laden" festgehalten. Java-Pfad zur PATH-Variablen hinzugefügt, Java 8 deinstalliert und erneut installiert, das Problem wird nicht behoben. 

Dann fand ich diese Lösung online und bei der ersten Aufnahme funktionierte sie für uns: - Java 8 deinstallieren - Java 6 installieren 

Was auch immer der Grund war, der Fehler ging mit Java 6 weg, wir deinstallierten das Programm und installierten Java 8 erneut. 

0
P.R.