it-swarm.com.de

Wie starte ich den Debug-Modus über die Eingabeaufforderung für den Apache Tomcat-Server?

Ich möchte den Debug-Modus für meine Anwendung starten. Ich muss den Debug-Modus jedoch über die Eingabeaufforderung starten. Ist es möglich ? Und variiert die Vorgehensweise zwischen Tomcat 5.5 und Tomcat 6.?

73
Karthi
$ catalina.bat jpda start
$ catalina.sh jpda start

Mehr Info ---->https://cwiki.Apache.org/confluence/display/Tomcat/Developing

106
Mohammad Adil

Für Windows zuerst Variablen setzen:

set JPDA_ADDRESS=8000
set JPDA_TRANSPORT=dt_socket

so starten Sie den Server im Debug-Modus:

%Tomcat_HOME%/bin/catalina.bat jpda start

Für Unix erste Exportvariablen:

export JPDA_ADDRESS=8000
export JPDA_TRANSPORT=dt_socket

und um den Server im Debug-Modus zu starten:

%Tomcat_HOME%/bin/catalina.sh jpda start
44
krzysiek.ste
  1. Erstellen Sie in Ihrer IDE eine Remote-Debug-Konfiguration und konfigurieren Sie sie für den Standard-JPDA-Tomcat-Port 8000.

  2. Von der Kommandozeile:

    Linux:

    cd Apache-Tomcat/bin
    export JPDA_SUSPEND=y
    ./catalina.sh jpda run
    

    Windows:

    cd Apache-Tomcat\bin
    set JPDA_SUSPEND=y
    catalina.bat jpda run
    
  3. Führen Sie die Remote-Debug-Konfiguration von Ihrer IDE aus, und Tomcat wird gestartet, und Sie können jetzt Haltepunkte in der IDE festlegen.

Hinweis:

Das JPDA_SUSPEND=y Zeile ist optional. Dies ist hilfreich, wenn Apache Tomcat erst nach Abschluss von Schritt 3 ausgeführt werden soll. Dies ist hilfreich, wenn Sie Probleme bei der Anwendungsinitialisierung beheben möchten.

20
Jaime Hablutzel

Eine kurze Antwort ist das Hinzufügen der folgenden Optionen, wenn die JVM gestartet wird.

Java_OPTS="-Xdebug -Xrunjdwp:transport=dt_socket,server=y,suspend=y,address=8080"
11

Navigieren Sie zunächst zu Tomcat-HOME/bin Verzeichnis.

Führen Sie dann in der Befehlszeile Folgendes aus:

catalina.bat jpda start

Wenn der Tomcat-Server unter Linux ausgeführt wird, rufen Sie einfach das catalina.sh Programm

catalina.sh jpda start

Dies gilt auch für Tomcat 5.5 und Tomcat 6

4

Es gibt zwei Möglichkeiten, Tomcat im Debug-Modus auszuführen

  1. Mit JDPA ausführen

  2. Java_OPTS verwenden

Richten Sie zuerst die Umgebung ein. Starten Sie dann den Server mit den folgenden Befehlen.

export JPDA_ADDRESS=8000

export JPDA_TRANSPORT=dt_socket

%Tomcat_HOME%/bin/catalina.sh jpda start

Sudo catalina.sh jpda start

weitere Informationen finden Sie in diesem Artikel . Dies ist eine klare Definition

2
TharinduKetipe

Diese Anweisungen funktionierten für mich unter Apache-Tomcat-8.5.20 unter Mac OS 10.13.3 mit jdk1.8.0_152:

$ cd /path/to/Apache-Tomcat-8.5.20/bin
$ export JPDA_ADDRESS="localhost:12321"
$ ./catalina.sh jpda run

Stellen Sie nun über IntelliJ/Eclipse eine Verbindung zu Port 12321 her und führen Sie ein Remote-Debugging durch.

1
user674669

Stellen Sie in catalina.bat den Port ein, auf dem Sie den Debugger starten möchten

if not "%JPDA_ADDRESS%" == "" goto gotJpdaAddress
set JPDA_ADDRESS=9001

Dann können Sie den Debugger einfach mit starten

catalina.bat jpda 

Wählen Sie nun in Eclipse oder IDEA Remote-Debugging aus und starten Sie das Debugging, indem Sie eine Verbindung zu Port 9001 herstellen.

0
Aniket Thakur