it-swarm.com.de

Wie man Tastenkombinationen für Java Code in Eclipse hinzufügt

Sagen wir, ich tippe "sout", der Intellisense sollte es zu "System.out.println ()" erweitern. Gibt es eine Möglichkeit, solche Vorlagen hinzuzufügen?

45
Artin

Die Funktion wird in Eclipse als "Codevorlagen" bezeichnet. Sie können Vorlagen hinzufügen mit:

Fenster-> Einstellungen-> Java-> Editor-> Vorlagen.

Zwei gute Artikel:

Auch diese SO Frage:

System.out.println() ist bereits sysout zugeordnet. Sie können also Zeit sparen, indem Sie zuerst einige der vorhandenen Vorlagen lernen.

64

Tippe "Sysout" und dann Ctrl+Space. Es erweitert sich zu

System.out.println();
29
sgokhales

Geben Sie syso und ein ctrl + space für System.out.println()

15
Bala R

tippe "syso" und drücke dann ctrl + space

OR

tippe "sysout" und drücke dann ctrl + space

8
Jaykishan

Dies ist eine weitere Option: Gehen Sie zu Windows> Einstellungen> Java> Editor> Inhaltszuordnung. Überprüfen Sie in der Zone "Automatische Aktivierung", ob "Automatische Aktivierung aktivieren" aktiviert ist, und fügen Sie weitere Zeichen hinzu ( wie "abcd .... yz, Standard ist". "), um das Inhaltshilfemenü automatisch als Eingabe anzuzeigen.

4
TRaveL

Ich bin jetzt seit über einem Jahr Eclipse-frei, aber ich glaube, dass Eclipse diese "Vorlagen" nennt. Suchen Sie in Ihren Einstellungen nach ihnen. Sie rufen eine Vorlage auf, indem Sie die Abkürzung eingeben und den Hotkey für die normale Codevervollständigung (standardmäßig Strg + Leertaste) drücken oder die Tabulatortaste verwenden. Die Standard-Eclipse-Verknüpfung für System.out.println () lautet "sysout", also würde "sysout" tun, was Sie wollen.

Hier ist eine weitere Frage zum Stackoverflow, die einige Details enthält: Wie verwende ich das "sysout" -Snippet in Eclipse mit ausgewähltem Text?

1
Ryan Stewart