it-swarm.com.de

Wie man ein Bytearray von 100 Bytes in Java mit allen Nullen initialisiert

Wie man ein Bytearray von 100 Bytes in Java mit allen Nullen initialisiert. Ich möchte ein 100-Bytes-Array erstellen und es mit allen Nullen initialisieren

46
user1393608

Ein neues Byte-Array wird automatisch mit allen Nullen initialisiert. Du musst nichts tun.

Die allgemeinere Methode zum Initialisieren mit anderen Werten ist die Verwendung der Klasse Arrays.

import Java.util.Arrays;

byte[] bytes = new byte[100];
Arrays.fill( bytes, (byte) 1 );
92
wolfcastle

Erstelle es einfach als new byte[100] wird standardmäßig mit 0 initialisiert

34
byte [] arr = new byte[100] 

Jedes Element hat standardmäßig 0.

Sie könnten primitive Standardwerte finden hier :

Data Type   Default Value
byte        0
short       0
int         0
long        0L
float       0.0f
double      0.0d
char        '\u0000'
boolean     false
18
Sergii Shevchyk
byte[] bytes = new byte[100];

Initialisiert alle Byte-Elemente mit Standardwerten, wobei das Byte 0 ist. Tatsächlich werden alle Elemente eines Arrays bei der Erstellung mit Standardwerten für den Typ des Array-Elements initialisiert.

8
c.P.u1

Der Standardelementwert eines Arrays von Grundelementen ist bereits Null: false für Boolesche Werte.

2
user207421

Eigentlich ist der Standardwert von Byte 0.

1
Liping Huang