it-swarm.com.de

Wie konnte der virtuelle Maschinenfehler des Java Virtual Machine Launcher nicht behoben werden?

Ich arbeite an Java Wicket Framework und Apache Tomcat. Hier habe ich Problem, wenn ich es versucht habe
Zum Starten von Tomcat wird ein Popup-Fenster für das Starten von Java Virtual Machine angezeigt
Java virtuelle Maschine".
Nachdem Sie im Pop-Fenster auf die Schaltfläche "OK" geklickt haben, wird der Fehler in der Konsole angezeigt. 

Bei der Initialisierung der VM ist ein Fehler aufgetreten.
Konnte nicht genügend Speicherplatz für den Objektspeicher reservieren. 

Bitte geben Sie mir Hinweise oder Anregungen.
Danke im Voraus. 

20
Dnyani

Error:

[email protected]:~$ Java --version
Picked up Java_TOOL_OPTIONS: -javaagent:/usr/share/Java/jayatanaag.jar 
Unrecognized option: --version
Error: Could not create the Java Virtual Machine.
Error: A fatal exception has occurred. Program will exit.

Lösung: Zusätzlichen Bindestrich '-' entfernen

[email protected]:~$ Java -version
Picked up Java_TOOL_OPTIONS: -javaagent:/usr/share/Java/jayatanaag.jar 
Java version "1.8.0_101"
Java(TM) SE Runtime Environment (build 1.8.0_101-b13)
Java HotSpot(TM) 64-Bit Server VM (build 25.101-b13, mixed mode)
58
KARTHIKEYAN.A

Bearbeiten Sie Ihre Catlina.bat so, dass Ihre -Xmx-Einstellungen unter Ihrem physischen Speicher liegen 

Siehe Tomcat 7: Wie kann ich die ursprüngliche Größe des Heapspeichers richtig einstellen?

5
Scary Wombat
->Tap on Windows-Pause to open the System Control Panel applet. You can   alternatively open the control panel manual to go there if you prefer it that way.
Click on advanced system settings on the left.
->Select environmental variables here.
->Click on new under System Variables.
->Enter '_Java_OPTIONS' as the variable name.
->Enter '-Xmx1024M' as the variable value.
->Click ok twice.
2

Möglicherweise hilft Ihnen dies - Fügen Sie die Systemvariable _Java_OPTIONS hinzu und fügen Sie unter "Neuer Variablenwert" "-Xmx1024M" Xmx die maximale Größe des Heapspeichers ein

2
user5365246

Der Fehler sagt nicht viel aus und viele Dinge können falsch sein. Eine Sache, die in meinem Fall falsch war, war Folgendes 

-x.DargName=108352123

Welches ist eindeutig falsch und hätte sein sollen 

-Dx.argName=108352123
1
procrazium

Ich war auch mit diesem Problem konfrontiert, als wir ein Upgrade von Java 8 auf Java 10 durchgeführt haben. Ich habe das Problem gelöst, indem ich -Djava.endorsed.dirs="C:\Program Files\Apache Software Foundation\Tomcat 8.5\endorsed" aus dem Argument entfernt habe.

1

Installieren Sie das neueste Java jdk und Ihr Problem wird gelöst.

0
Mutayyab Usama

Wenn keine der anderen Optionen funktioniert, kann dies ein Problem mit der JDK-Version selbst sein. Deinstallieren Sie einfach das aktuelle JDK und installieren Sie die neueste Version.

Ich war auch mit diesem Problem konfrontiert, nachdem ich alles versucht hatte, was ich auf das neueste JDK aufgerüstet hatte, wurde dieses Problem endgültig gelöst.

0
Karthic.K

Unter Ubuntu (Version 18) unterstützen einige Anwendungen Java 8 und Java 11 nicht. In diesem Fall können Sie von zu Java 8 wechseln Die folgenden Anweisungen beziehen sich auf das folgende Thema: https://askubuntu.com/questions/1133216/downgrading-Java-11-to-Java-8

Ich stand vor demselben Problem, während ich JDK 1.8.0_05 64 Bit und Eclipse-jee-oxygen-3a-win32-x86_64 unter Windows 64 -Bit-Betriebssystem verwendete. 

 enter image description here

Schließlich löste ich das Problem, indem ich JDK version jdk1.8.0_05 in jdk1.8.0_172 änderte.

0
Prashant Sahoo

Für mich war es das Standard-JVM v6, das in env vars festgelegt wurde. 

Erforderlich, um unten in Eclipse.ini explizit hinzuzufügen, um v8 zu verwenden, das von Photon req ist.

-vm
C:\Program Files\Java\jdk1.8.0_75\bin\javaw.exe
--launcher.appendVmargs
-vmargs
-Dosgi.requiredJavaVersion=1.8

HINWEIS: Fügen Sie den Eintrag vm über den vm-Argumenten hinzu, sonst funktioniert es nicht!

0
Snehal Masne

Ich stand vor demselben Problem, während ich "jdk-10.0.1_windows-x64_bin" und Eclipse-jee-oxygen-3a-win32-x86_64 unter Windows 64-Bit-Betriebssystemen verwendete.

Aber zum Schluss habe ich dieses Problem gelöst, indem ich mein jdk in "jdk-8u172-windows-x64" geändert habe. Nun funktioniert es gut. @Vielen Dank

0
ghanshyam singh

Ich war mit dem gleichen Problem konfrontiert, ich habe Tomcat 8.5 mit Java 10 verwendet und schließlich Java 8 (1.8.0_171) installiert, und es funktioniert problemlos

0
RajieRoo