it-swarm.com.de

Wie installiere ich JCE mit unbegrenzter Stärke für Java 8 in OS X?

Ich muss die Java Cryptography Extension für Java 8 In OS X/mac OS Installieren. Es stellt sich heraus, dass die Schritte aus der [~ # ~] Readme-Datei [~ # ~] stammen, die mit dem Installationsprogramm include geliefert wurde Anweisungen nur für Unix und Windows, aber nicht für OS X/mac OS. Ich habe versucht, die JAR-Dateien in $Java_HOME/lib/security Abzulegen, aber es hat auch nicht funktioniert. Wissen Sie, wie ich sie installieren kann?

59
JonDoe297

Wenn Sie ein Mac-Benutzer sind, fügen Sie die aus jce_policy-8.Zip extrahierten Gläser hinzu, wenn Ihre Java -Version 8 ist. * Verwenden Sie den folgenden Pfad (um die Gläser darunter zu platzieren)

/Library/Java/JavaVirtualMachines/**< jdk_version_of_your_pc >**/Contents/Home/jre/lib/security
80
praxnet

Java 8 Update 161

Wie in eine andere Antwort und in den Versionshinweisen für Java 8 Update 161 ausgeführt, ist die unbegrenzte Kryptografie seit Update 161 und Ihnen standardmäßig aktiviert sollte nichts tun müssen, wenn eine Neuinstallation dieser Version verwendet wird.

Java 8 Update 151

Mit Java 8 Update 151 hat Oracle denselben JCE-Mechanismus in Java 8 integriert, den sie bereits mit Java 9 bereitgestellt haben. So aktivieren Sie JCE in Java 8 Update 151 oder höher: setzen Sie einfach die Eigenschaft

crypto.policy=unlimited

in $Java_HOME/jre/lib/security/Java.security.

Es ist wahrscheinlich eine gute Idee, die alten Richtlinien-JARs zu entfernen, wenn sie früher hinzugefügt wurden, wie Oracle in den Versionshinweisen angibt:

Da die alten JCE-Zuständigkeitsdateien in/lib/security belassen werden, entsprechen sie möglicherweise nicht den neuesten Sicherheits-JAR-Signaturstandards, die in Updates der Versionen 6u131, 7u121, 8u111 und höher aktualisiert wurden.

Ältere Versionen

Antworten, die vorschlagen, die JCE-Dateien über Homebrew zu installieren, funktionieren nicht mehr, da die Fässer nach der Veröffentlichung von Java 8 Update 151 aus dem Homebrew-Repository gelöscht wurden. Wenn Sie eine ältere Version von Java 8 verwenden, Sie können sich auf die akzeptierte Antwort beziehen .

97
anothernode

Für einen Mac-Benutzer (OS X) unter Java 8:

$ brew Java8 neu installieren

Ab JDK 1.8u151 müssen die JCE-Bibliotheken nicht separat heruntergeladen werden. Einfach bearbeiten

$ JDK_HOME/jre/lib/security/Java.security

und kommentiere die Zeile aus:

crypto.policy=unlimited

Dies ermöglicht die unbegrenzte Stärke JCE.

Versionshinweise zu JDK 1.8u151

12

Ab Java 8u152 kann unbegrenzte Stärke aktiviert werden, indem einfach crypto.policy=unlimited in dem Java.security Datei in

/Library/Java/JavaVirtualMachines/<jdk_version>/Contents/Home/jre/lib/security 

Es ist bereits in dieser Datei aber auskommentiert.

enter image description here

Siehe http://www.Oracle.com/technetwork/Java/javase/8u152-relnotes-3850503.html#JDK-8157561

12
Alanyst

Ab Java JDK Version 8u161 nbegrenzte Kryptografie ist standardmäßig aktiviert und die anderen vorgeschlagenen Methoden sollten nicht mehr erforderlich sein (es sei denn, Sie möchten sie deaktivieren).

Diese Änderung gilt auch für scheint in anderen wichtigen JDK-Versionen von JDK 6 bis JDK 9 enthalten zu sein.

8
robSE13

Da du hier nicht erklärt hast, was dein Problem ist, raten einige.

  1. Mit einer Internet-Suchmaschine hätten Sie diese Seite wahrscheinlich gefunden http://www.Oracle.com/technetwork/Java/javase/downloads/jce8-download-2133166.html
  2. möglicherweise haben Sie diese Datei heruntergeladen jce_policy-8.Zip
  3. vielleicht hättest du es entpackt und in das Verzeichnis geschaut UnlimitedJCEPolicyJDK8/
  4. vielleicht hätte die Datei README.txt Ihr Interesse geweckt

Wenn all diese Schritte wahr gewesen wären, hätten Sie gefunden

3)  Install the unlimited strength policy JAR files.

In case you later decide to revert to the original "strong" but
limited policy versions, first make a copy of the original JCE
policy files (US_export_policy.jar and local_policy.jar). Then
replace the strong policy files with the unlimited strength
versions extracted in the previous step.

The standard place for JCE jurisdiction policy JAR files is:

    <Java-home>/lib/security           [Unix]
    <Java-home>\lib\security           [Windows]

Sie können davon ausgehen, dass der Speicherort unter OSX mit dem für die aufgelisteten Systeme identisch ist.

5
SubOptimal

In späteren Versionen von macOS (z. B. Sierra) wird Oracle Java an zwei Orten installiert, je nachdem, ob Sie JRE oder JDK installieren.

  • JRE: /Library/Internet Plug-Ins/JavaAppletPlugin.plugin/Contents/Home/
  • JDK: /Library/Java/JavaVirtualMachines/jdk1.x.x_xxx.jdk/Contents/Home/
    • Wenn Sie das JDK installieren, wird die JRE auch am oben angegebenen JRE-Speicherort installiert.

Mit der JRE können Sie doppelklicken, um die JAR-Dateien im Finder zu öffnen und Java im Browser auszuführen. Die JRE wird nicht mit der Binärdatei Java geliefert Führen Sie einen der typischen Java -Befehle aus, Sie müssen das JDK installieren. Weitere Informationen finden Sie unter https://Java.com/en/download/faq/yosemite_Java.xml .

Wenn Sie dann JCE-Dateien mit unbegrenzter Stärke installieren, müssen Sie diese in den beiden oben aufgeführten Verzeichnissen installieren, um ein konsistentes Verhalten zu erzielen.

5
yanokwa

wenn Sie ein Windows-Benutzer sind:

laden Sie die aktuellste JCE unter http://www.Oracle.com/technetwork/Java/javase/downloads/jce8-download-2133166.html herunter

entpacken Sie die Zip-Datei und kopieren Sie die beiden JAR-Dateien in das folgende Verzeichnis

\ Programme\Java\jre1.8.0_131\lib\security

3
Boris_Ndong