it-swarm.com.de

Wie installiere ich Intellij? IDEA auf Ubuntu?

Ich bin neu in Ubuntu und Linux im Allgemeinen. Ich möchte auf meinem Computer in Java programmieren, habe jedoch Probleme bei der Installation von IntelliJ IDEA auf Ubuntu. Ich habe die Datei heruntergeladen und entpackt und aus irgendeinem Grund den Ordner in Idee umbenannt. Ich habe versucht, den Ordner nach /usr/share/applications oder etwas zu verschieben, aber ich hatte keine Erlaubnis. Ich habe Sudo -i im Terminal verwendet, um die Erlaubnis zu erhalten, konnte den Stammordner jedoch nicht verlassen. Kann mir jemand mit einer schrittweisen Anleitung helfen, den Ordner zu verschieben, eine Verknüpfung in der Suchleiste oder wie auch immer es heißt, zu erstellen und richtig zu installieren?

57
Emil Øgård

Hinweis: Diese Antwort behandelt die Installation von IntelliJ IDEA. Für ein erweitertes Skript, das mehr JetBrains-IDEs abdeckt, sowie Hilfe bei Problemen mit der Schriftdarstellung finden Sie unter diesem Link von brendan.
Darüber hinaus ist die manuelle Erstellung von Desktop-Einträgen optional, da neuere Versionen von IntelliJ die Erstellung beim ersten Start anbieten.


Ich habe meinen Ordner int/opt. Also was ich mache ist: 

  • Laden Sie Intellij herunter
  • Extrahieren Sie die Informationen in den/opt-Ordner: Sudo tar -xvf <intellij.tar> -C /opt/ (die Option -C extrahiert den Tar in den Ordner/opt /)
  • Erstellen Sie eine Desktop Entry-Datei namens idea.desktop (siehe Beispieldatei unten) und speichern Sie sie an einem beliebigen Ort.
  • Verschieben Sie die idea.desktop aus Ihrem Home-Verzeichnis nach/usr/share/applications: Sudo mv ~/idea.desktop /usr/share/applications/

Nun (in vielen Fällen) Ubuntu-Versionen können Sie die Anwendung starten, nachdem die GUI neu gestartet wurde. Wenn Sie nicht wissen, wie das geht, können Sie Ihren PC neu starten. 

idea.desktop (dies ist für die Community Edition Version 14.1.2. Sie müssen die Pfade in Exec = und Icon = Zeilen ändern, wenn der Pfad für Sie anders ist):

[Desktop Entry]                                                                 
Encoding=UTF-8
Name=IntelliJ IDEA
Comment=IntelliJ IDEA
Exec=/opt/ideaIC-14.1.2/bin/idea.sh
Icon=/opt/ideaIC-14.1.2/bin/idea.png
Terminal=false
StartupNotify=true
Type=Application

Bearbeiten
Ich habe auch ein Shell-Skript gefunden, das dies für Sie erledigt, hier . Das angegebene Skript im Link installiert Oracle Java 7 und gibt Ihnen die Wahl zwischen Community und Ultimate Edition. Anschließend wird die neueste Version automatisch für Sie heruntergeladen, extrahiert und ein Desktopeintrag erstellt.
Ich habe die Skripte geändert, um meine Bedürfnisse zu erfüllen. Java 8 wird nicht installiert, und Sie werden nicht nach der Version gefragt, die Sie installieren möchten (die Version wird jedoch in einer Variablen gespeichert, um sie leicht ändern zu können). Sie können Intellij auch damit aktualisieren. Aber dann muss man (bisher) den alten Ordner manuell entfernen! Das habe ich bekommen: 

Edit2
Hier ist die neue Version des Skripts. Wie in den Kommentaren erwähnt, hat breandan das Skript so aktualisiert, dass es stabiler ist (die jetbrains-Website hat ihr Verhalten geändert). Vielen Dank für das Update. 

#!/bin/sh

echo "Installing IntelliJ IDEA..."

# We need root to install
[ $(id -u) != "0" ] && exec Sudo "$0" "[email protected]"

# Attempt to install a JDK
# apt-get install openjdk-8-jdk
# add-apt-repository ppa:webupd8team/Java && apt-get update && apt-get install Oracle-Java8-installer

# Prompt for edition
#while true; do
#    read -p "Enter 'U' for Ultimate or 'C' for Community: " ed 
#    case $ed in
#        [Uu]* ) ed=U; break;;
#        [Cc]* ) ed=C; break;;
#    esac
#done
ed=C

# Fetch the most recent version
VERSION=$(wget "https://www.jetbrains.com/intellij-repository/releases" -qO- | grep -P -o -m 1 "(?<=https://www.jetbrains.com/intellij-repository/releases/com/jetbrains/intellij/idea/BUILD/)[^/]+(?=/)")

# Prepend base URL for download
URL="https://download.jetbrains.com/idea/ideaI$ed-$VERSION.tar.gz"

echo $URL

# Truncate filename
FILE=$(basename ${URL})

# Set download directory
DEST=~/Downloads/$FILE

echo "Downloading idea-I$ed-$VERSION to $DEST..."

# Download binary
wget -cO ${DEST} ${URL} --read-timeout=5 --tries=0

echo "Download complete!"

# Set directory name
DIR="/opt/idea-I$ed-$VERSION"

echo "Installing to $DIR"

# Untar file
if mkdir ${DIR}; then
    tar -xzf ${DEST} -C ${DIR} --strip-components=1
fi

# Grab executable folder
BIN="$DIR/bin"

# Add permissions to install directory
chmod -R +rwx ${DIR}

# Set desktop shortcut path
DESK=/usr/share/applications/IDEA.desktop

# Add desktop shortcut
echo -e "[Desktop Entry]\nEncoding=UTF-8\nName=IntelliJ IDEA\nComment=IntelliJ IDEA\nExec=${BIN}/idea.sh\nIcon=${BIN}/idea.png\nTerminal=false\nStartupNotify=true\nType=Application" -e > ${DESK}

# Create symlink entry
ln -s ${BIN}/idea.sh /usr/local/bin/idea

echo "Done."  

Alte Version 

#!/bin/sh                                                                                                                                   

echo "Installing IntelliJ IDEA..."

# We need root to install
[ $(id -u) != "0" ] && exec Sudo "$0" "[email protected]"

# define version (ultimate. change to 'C' for Community)
ed='U'

# Fetch the most recent community edition URL
URL=$(wget "https://www.jetbrains.com/idea/download/download_thanks.jsp?edition=I${ed}&os=linux" -qO- | grep -o -m 1 "https://download.jetbrains.com/idea/.*gz")

echo "URL: ${URL}"
echo "basename(url): $(basename ${URL})"

# Truncate filename
FILE=$(basename ${URL})

echo "File: ${FILE}"

# Download binary
wget -cO /tmp/${FILE} ${URL} --read-timeout=5 --tries=0

# Set directory name
DIR="${FILE%\.tar\.gz}"

# Untar file
if mkdir /opt/${DIR}; then
    tar -xvzf /tmp/${FILE} -C /opt/${DIR} --strip-components=1
fi

# Grab executable folder
BIN="/opt/$DIR/bin"

# Add permissions to install directory
chmod 755 ${BIN}/idea.sh

# Set desktop shortcut path
DESK=/usr/share/applications/IDEA.desktop

# Add desktop shortcut                     
echo -e "[Desktop Entry]\nEncoding=UTF-8\nName=IntelliJ IDEA\nComment=IntelliJ IDEA\nExec=${BIN}/idea.sh\nIcon=${BIN}/idea.png\nTerminal=false\nStartupNotify=true\nType=Application" > ${DESK}

echo "Done."    
78
MalaKa

Sie können auch mein Ubuntu-Repository ausprobieren: https://launchpad.net/~mmk2410/+archive/ubuntu/intellij-idea

Um es zu benutzen, führe einfach die folgenden Befehle aus:

Sudo apt-add-repository ppa:mmk2410/intellij-idea
Sudo apt-get update

Die Community Edition kann dann mit installiert werden

Sudo apt-get install intellij-idea-community

und die ultimative Ausgabe mit

Sudo apt-get install intellij-idea-ultimate
41
Marcel Kapfer

JetBrains hat eine neue Anwendung namens Toolbox App, mit der jede gewünschte JetBrains-Software schnell und einfach installiert werden kann, vorausgesetzt, Sie verfügen über die Lizenz. Es verwaltet auch Ihr Login einmalig, um es auf alle JetBrains-Software anzuwenden, eine sehr nützliche Funktion.

Laden Sie zur Verwendung die tar.gz-Datei here herunter, extrahieren Sie sie und führen Sie die enthaltene ausführbare Datei jetbrains-toolbox. aus. Melden Sie sich dann an und klicken Sie neben IntelliJ IDEA auf Installieren.

 enter image description here

Wenn Sie die ausführbare Datei in /usr/bin/ feel free verschieben möchten, funktioniert sie sofort, wenn Sie sie extrahieren.

Dadurch werden bei der Installation auch die entsprechenden Desktop-Einträge vorgenommen.

32
Menasheh

Seit Ubuntu 18.04 ist die Installation von Intellij IDEA einfach! Sie müssen nur "IDEA" im Software Center suchen. Sie können auch einen Zweig für die Installation auswählen (ich verwende EAP)  enter image description here

Für frühere Versionen:

Gemäß this (snap) und this (umake) Artikeln sind die bequemsten Wege: 

  • verwendung von Snap-Packages (seit Versionen IDEA 2017.3 und Ubuntu 14.04):

    1. installiere das Snapd-System . Seit Ubuntu 16.04 hast du es schon.

    2. install IDEA snap-package oder sogar EAP-Build

  • ubuntu-make verwenden (für Ubuntu-Versionen vor 16.04 verwenden Sie stattdessen apt-get-Befehl apt): 

    1. Fügen Sie PPA ubuntu-desktop/ubuntu-make hinzu (wenn Sie ubuntu-make vom Standard-Repo installieren, werden nur einige IDEs angezeigt):

      $ Sudo add-apt-repository ppa:ubuntu-desktop/ubuntu-make
      
    2. Ubuntu-make installieren:

      $ Sudo apt update
      $ Sudo apt install ubuntu-make
      
    3. installieren Sie das bevorzugte ide (IDEA, für diese Frage):

      $ umake ide idea
      

      oder sogar die ultimative Version, wenn Sie Folgendes benötigen:

      $ umake ide idea-ultimate
      
    4. Ich aktualisiere Intellij IDEA durch Neuinstallation:

      $ umake -r ide idee-ultimativ

      $ umake ide idea-ultimate
      

Da Ubuntu 16.04 standardmäßig snapd enthält.
Die einfachste Möglichkeit, die stabile Version zu installieren, ist

  • IntelliJ IDEA Community:
    $ Sudo snap install intellij-idea-community --classic
  • IntelliJ IDEA Ultimate:
    $ Sudo snap install intellij-idea-ultimate --classic

Für die neueste Version verwenden Sie den Kanal --Edge.
$ Sudo snap install intellij-idea-community --classic --Edge

Hier ist die Liste aller Channels https://snapcraft.io/intellij-idea-ultimate (Dropdown 'Alle Versionen').

optionen

--classic

Die Option --classic ist erforderlich, da der Snap IntelliJ IDEA vollständigen Zugriff auf das System erfordert, wie dies bei einer traditionell gepackten Anwendung der Fall ist.
[ https://www.jetbrains.com/help/idea/install-and-set-up-product.html#install-on-linux-with-snaps]

--Edge

--Edge Installation über den Edge-Kanal [ http://manpages.ubuntu.com/manpages/bionic/man1/snap.1.html]

Anmerkung: Snap, funktionieren auch einige große Distributionen: Arch, Debian, Fedora, openSUSE, Linux Mint, ... 

7
djm.im

TL; DR: 

  1. Laden Sie IntelliJ IDEA von hier herunter.
  2. cd Downloads
  3. extrahiere die heruntergeladene Datei: Sudo tar xf ideaIC-2017.2.5.tar.gz -C /opt/
  4. Wechseln Sie in das bin-Verzeichnis: cd /opt/idea-IC-172.4343.14/bin 
  5. Führen Sie idea.sh aus dem bin-Unterverzeichnis aus. 
7
Tshilidzi Mudau

Neueste IntelliJ-Versionen ermöglichen die automatische Erstellung von Desktop-Einträgen. Siehe diesen Gist

  1. Starten Sie von der Kommandozeile aus. Beim ersten Start werden Sie gefragt, ob Sie ein Desktop Launcher-Symbol erstellen möchten. Sag ja. Oder verwenden Sie nach dem Start (z. B. von der Befehlszeile) aus jederzeit das Menü IDEA Configure> Create Desktop Entry. Dadurch sollte /usr/share/applications/intellij-idea-community.desktop erstellt werden
  2. Lösen Sie die Ubuntu-Desktopsuche aus (z. B. die Windows-Taste) und suchen Sie nach der Intellij IDEA, mit der Sie den Desktopeintrag erstellt haben.
  3. Ziehen Sie das angezeigte Symbol in den Ubuntu Launcher.
2
Nicola Beghin

Auf einfache Weise können Sie auch versuchen, ein vorinstalliertes Docker mit intellij auszuführen. Ich fand den guten Job von @dlsniper: https://hub.docker.com/r/dlsniper/docker-intellij/

sie müssen lediglich Docker installiert haben und ausführen:

docker run -tdi \
       --net="Host" \
       --privileged=true \
       -e DISPLAY=${DISPLAY} \
       -v /tmp/.X11-unix:/tmp/.X11-unix \
       -v ${HOME}/.IdeaIC2016.1_docker:/home/developer/.IdeaIC2016.1 \
       -v ${GOPATH}:/home/developer/go \
       dlsniper/docker-intellij
1

Ich musste verschiedene JetBrains-Tools auf einer Reihe von Maschinen von CLI installieren. Daher habe ich ein kleines Tool geschrieben, das dabei helfen soll. Es verwendet auch sauberere APIs von JB, die es hoffentlich stabiler machen, und funktioniert für verschiedene JB-Tools.

Probieren Sie es aus: https://github.com/MarcinZukowski/jetbrains-installer

0
Marcin Zukowski

JetBrains hat eine neue Anwendung namens Toolbox App, mit der jede gewünschte JetBrains-Software schnell und einfach installiert werden kann, vorausgesetzt, Sie verfügen über die Lizenz. Es verwaltet auch Ihr Login einmalig, um es auf alle JetBrains-Software anzuwenden, eine sehr nützliche Funktion.

Laden Sie dazu die Datei tar.gz unter https://www.jetbrains.com/toolbox/download/download-thanks.html?platform=linux herunter, extrahieren Sie sie und führen Sie die enthaltene ausführbare Datei jetbrains-toolbox. aus Klicken Sie auf, und klicken Sie neben IntelliJ IDEA auf Installieren, um bei der Installation auch die entsprechenden Desktop-Einträge vorzunehmen.

nicht erforderlich, Öffnen der ausführbaren Datei automatisch nach/usr/bin/ Wenn Sie die ausführbare Datei in /usr/bin/ feel free verschieben möchten, funktioniert sie sofort, wenn Sie sie extrahieren.

0
Mike

versuchen Sie es einfach zu installieren intellij idea

Installieren Sie IntelliJ unter Ubuntu mit Ubuntu Make

Sie müssen zuerst Ubuntu Make installieren. Wenn Sie Ubuntu 16.04, 18.04 oder eine höhere Version verwenden, können Sie Ubuntu Make mit dem folgenden Befehl installieren:

  1. Sudo apt ubuntu-make installieren

Sobald Sie Ubuntu Make installiert haben, können Sie den folgenden Befehl verwenden, um IntelliJ IDEA Community Edition zu installieren:

  1. umake ide idea

Verwenden Sie den folgenden Befehl, um die IntelliJ IDEA Ultimate Edition zu installieren:

  1. umake ide idea-ultimate

Verwenden Sie den folgenden Befehl für Ihre jeweiligen Versionen, um IntelliJ IDEA zu entfernen, das über Ubuntu Make installiert wurde:

  1. umake -r ide idea
  2. umake-r ide idea-ultimate

sie können für mehr Wahl besuchen.

https://itsfoss.com/install-intellij-ubuntu-linux/

0
Pawan Kumar

Ich finde und folge diesem youtube:

https://www.youtube.com/watch?v=PbW-doAiAvI

Laden Sie das tar.gz-Paket herunter, extrahieren Sie es nach/opt/und führen Sie dann die "idea.sh" unter dem Ordner "bin" aus (d. H. /Opt/idea-IC-163.7743.44/bin/idea.sh).

Genießen

0
Sunny Mok