it-swarm.com.de

wie führe ich einen Selenium-Server-Standalone aus?

Ich versuche, den Selenium-Server auszuführen und erhalte Fehler:

rond-macpro:Selenium eladb$  Java -Dwebdriver.chrome.driver=./chromedriver -r Selenium-server-standalone-2.44.0.jar
Unrecognized option: -r
Error: Could not create the Java Virtual Machine.
Error: A fatal exception has occurred. Program will exit.

und ohne -r (was ist das überhaupt?)

rond-macpro:Selenium eladb$  Java -Dwebdriver.chrome.driver=./chromedriver  Selenium-server-standalone-2.44.0.jar
Error: Could not find or load main class Selenium-server-standalone-2.44.0.jar

wie soll ich den Server starten?

wie kann ich einen nicht standardmäßigen Port zum Abhören einstellen? 

Diese beiden Beiträge: 12 - widerspricht der Syntax. Meiner Ansicht nach.

18
Elad Benda
Java -jar seleniumjar.jar -Dwebdriver.chrome.driver=./chromedriver 

Wenn Sie den Port angeben möchten, tun Sie dies

Java -jar seleniumjar.version.jar -Dwebdriver.chrome.driver=./chromedriver -port 4545

Ab 3.8.1 ist die Angabe des Treibers nicht mehr erforderlich:

Java -jar seleniumjar.jar
27
Saifur

Standalone ausführen Selenium Server :

Form Jar-QuelleMain-Class istorg.openqa.grid.Selenium.GridLauncher

Gemäß der GridRole -Klasse kann der Selenium-Server in einer der folgenden Rollen ausgeführt werden:

  1. NOT_GRID _ ​​[Wenn die Option -role nicht angegeben ist, führt der Server Standalone-Server aus, die nicht Teil eines Grids sind]
  2. HUB _ ​​[als Knotenpunkt eines Selengitters) 
  3. NODE _ ​​[als Knoten eines Selen-Gitters]
D:\> Java -jar Selenium-server-standalone-*.jar -Host 127.0.0.1 -port 4444

NOT GRID

Selenium Remote Control ( RC ) erfordert, dass der Server gestartet wird, bevor die Testskripts ausgeführt werden. Der RC-Server fügt Selenium core (JavaScript) in den Browser ein. Der Core-Prozess (Daemon-Prozess) empfängt Befehle vom Server durch Ihre Testskripte und führt sie in einem Browser aus, um die Ergebnisse an Ihr Programm weiterzuleiten. Das Verschieben von Mauscursors und die mobile Ausführung ist jedoch nicht möglich.

Java-Client-Treiber: Client-Konfiguriert Ihren Browser für die Verwendung des Selenium-Servers als HTTP-Proxy und übergibt Browserbefehle über "/Selenium-server/RemoteRunner.html?sessionId=1234" an den Server. Clients können die Driver Command-Anforderungen über HTTP wie folgt an den Selenium-Server senden : 

Code & Requests: RC Server läuft kontinuierlich. Wir erstellen einen Dämon und kommunizieren mit diesem Browser.

Selenium daemon = new DefaultSelenium("172.16.20.156", 4464, "*firefox", "https://www.google.co.in/");
daemon.start(); -- daemon.stop(); (OR)
setUp("http://www.google.com/", "*firefox", 4454); Selenium.windowMaximize();

GET:http://localhost:4454/Selenium-server/driver/?cmd=open&1=https://www.google.co.in/&sessionId=9b1a232d9478497892e09cfc93cf665a
  • RC ( WebDriverinterface)- IP:Port/wd/hub/static/resource/hub.html:

RWD Code & Requests:

WebDriver nativeDriver = new RemoteWebDriver(new URL("http://127.0.0.1:4454/wd/hub"), DesiredCapabilities.firefox());

Requests:
http://127.0.0.1:4454/wd/hub/session
    /123...[SESSIONID]
        /url
        { "url" : "http://demo.opencart.com/index.php?route=account/login" }


        /execute
        { "script" : "document.querySelectorAll( arguments[0] )[0].click();", "args" : ['input.btn'] }

Grid: [- IP:Port/grid/console]

HUB _ ​​Grid HUB Running as a standalone server: Hub ist ein zentraler Punkt, der Tests auf mehrere Knotenmaschinen verteilt, die für die parallele Ausführung registriert sind.

Java -jar Selenium-server-standalone-2.53.0.jar -Host 127.0.0.1 -port 4454 -role hub -log "D:\\HUB_Log.txt"

NODE _ ​​[RC] muss eine Anforderung an HUB senden, um sich unter dieser URL - IP:Port//grid/register - registrieren zu können. 

Java -jar Selenium-server-standalone-2.53.0.jar -Host 127.0.0.1 -port 4458 -role node 
-hub http://127.0.0.1:4454/grid/register -hubHost 127.0.0.1 -hubPort 4454 
-browser browserName=firefox,version=24.0, maxinstance=1,platform=WINDOWS7 
-browser  browserName=chrome,version=53.0,platform=WINDOWS 
-Dwebdriver.chrome.driver=D:\\Drivers\\chromedrivers\\2.24\\chromedriver.exe

Running as a grid node: browser Instanz INFO: browserName = chrome, Version = 53.0, maxinstance = 1, platform = WINDOWS-Befehlszeilenparameter mit Systemeigenschaft values ​​-Dproperty = value -D chrome = driverAddress (Wenn value eine Zeichenfolge ist, die Leerzeichen enthält, müssen Sie die Zeichenfolge in doppelte Anführungszeichen setzen.)

Knotenregistrierung mit einer JSON-Konfigurationsdatei registerNode.json.

D:\SeleniumJar_Source>Java -jar Selenium-server-standalone-2.53.0.jar -role node 
-hub http://127.0.0.1:4454/grid/register 
-nodeConfig registerNode.json 
-Dwebdriver.chrome.driver="D:\\Drivers\\chromedrivers\\2.24\\chromedriver.exe" 
-Dwebdriver.ie.driver="D:\\Drivers\\IEDrivers\\iedriver64\\IEDriverServer.exe" 
-Dwebdriver.firefox.logfile="D:\\FirefoxInstance.txt" 
-Dwebdriver.chrome.logfile="D:\\ChromeInstance.txt" 
-Dwebdriver.ie.logfile="D:\\IEInstance.txt"

WebDriver erfordert vor dem Start keine Serverstart. Sie können sehen, dass WebDriver genau wie eine normale Java-Bibliothek handelt: Sie ist vollständig in sich abgeschlossen, und Sie müssen nicht daran denken, zusätzliche Prozesse zu starten oder Installationsprogramme auszuführen, bevor Sie sie verwenden.

WebDriver driver = new FirefoxDriver();

 Selenium Server

@sehen

9
Yash
Java -jar Selenium-server-standalone-2.44.0.jar -port port_no
6
Giri

Ich möchte weitere Web-Treiber zur Antwort von @Saifur hinzufügen . https://stackoverflow.com/a/28854250/4587961

Java   -Dwebdriver.ie.driver=./IEDriverServer32.exe -Dwebdriver.chrome.driver=./chromedriver.exe -jar Selenium.jar -port 4545

Beachten Sie, dass Sie für IE eine 32-Bit-Version des Treibers ausführen. Und es funktioniert. Ich habe eine Bat-Datei erstellt und in den Selenium-Ordner gelegt, in den ich auch Treiber gesteckt habe.

1
Yan Khonski