it-swarm.com.de

Warum erkennt OSX Android Galaxy S nicht für USB-Debugging?

Ich habe nach ähnlichen Fragen zu diesem Problem gesucht, aber keine mit Mac OSX verwandten Fragen gefunden.

Situation:
Versuch, Android-Apps auf einem Galaxy S zu testen (Details unten), aber das Gerät wird vom Mac nicht erkannt. Habe all die unten stehenden Dinge ausprobiert und mich gefragt, ob dies ein Treiberproblem sein könnte (worüber ich beim Samsung USB-Debugging etwas gehört habe). 

Fragen:  
1) Werden für das USB-Debugging von Android Samsung-Treiber benötigt? 
2) Und sind sie für Mac OSX verfügbar? 3) Gibt es andere Gründe, warum OSX das Gerät nicht für das Debuggen von USB-Geräten erkennt?

Dinge, die ich probiert habe:

  • Aktiviertes USB-Debugging @ Einstellungen >> Anwendungen >> Entwicklung >> USB-Debugging
  • Aktiviertes Tethering @ Einstellungen >> Drahtlos und Netzwerk >> Tethering >> USB Tethering
  • Tethered-Modus einstellen @ Einstellungen >> USB-Verbindung >> Tethered-Modus
  • Versuch, Geräte zu erkennen über ./adb-Geräte (von platformtools dir)
  • Verifiziert, dass "Unbekannte Quellen" markiert ist @ Einstellungen >> Anwendungen >> Unbekannte Quellen
  • Verifiziert, dass das Gerät angeschlossen ist an Mac
  • Telefon neu gestartet
  • Neustart Mac
  • Verschiedene GeräteProdukt-IDs -/zu adb_usb.ini hinzugefügt
  • Did ./Android Update ADB (das ADB Kill-Server/Start-Server tut)

Verwenden von:
Samsung Galaxy S (4G) mit Sprint
Mac OSX 10.6.8
Eclipse Classic 3.7.1

36
eric

Haben Sie versucht, das Telefon über einen USB-Hub mit eigener Stromversorgung anzuschließen? Ich habe es noch nicht ausprobiert, aber ich habe diesen Blogbeitrag gefunden, der auf Samsung Galaxy-Geräte hinweist.

http://esausilva.com/2010/10/02/how-to-set-up-adb-Android-debug-bridge-in-mac-osx/

16
eageranalyst

stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Gerät in die USB-Ports des Mac einstecken, nicht in die USB-Ports der Tastatur.

12
Mark

Gehen Sie zu Tethering select und heben Sie die Auswahl von USB Tethering auf, und Sie sind fertig .. Das hat wie ein Zauber funktioniert.

9

Ich habe alles für ein Telefon ausprobiert, das gestern funktioniert hat, aber heute nicht. Durch das Ersetzen des Kabels zwischen dem Telefon und meinem Mac wurde das Problem behoben.

5
Teddy

USB-Treiberprobleme treten unter Windows auf.

Für MacOS hatte ich nichts zu tun: ADB hat mein Gerät gefunden.

Sie brauchen kein Tethering: Es dient dazu, eine Internetverbindung gemeinsam zu nutzen.

USB-Debugging wird benötigt. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie Ihr Galaxy für die Verwendung von Unbekannte Quellen (@ Anwendungen -> Unbekannte Quellen (ein Kontrollkästchen)) autorisieren.

Gehe zu 

  1. Die Einstellungen
  2. Drahtlos und Netzwerke
  3. USB-Dienstprogramme
  4. Trennen Sie das USB-Kabel
  5. Connect Storage To PC auswählen 
  6. Verbinden Sie Ihr USB-Kabel erneut mit Ihrem Telefon.

Quelle: Galaxy S II-Foren - Hilfe, Mac erkennt meine Galaxy S 2 nicht

2
rozittt

Dies hat bei mir auf Samsung Duos funktioniert:

  1. Gehe zu settings > More > About device(at the bottom)

  2. Gehen Sie auf dem Gerätebildschirm nach unten und berühren Sie die "Build-Nummer" sechsmal (bis es keine Nachricht anzeigt).

  3. Dann besuchen Sie erneut settings > More und es werden Entwickleroptionen vor dem about-Gerät angezeigt. Klicken Sie nach Bedarf auf Entwickleroptionen und Optimierungsoptionen.

Klicken Sie nun auf dem Mac auf die Schaltfläche "Ausführen" in Android Studio. Das angeschlossene Gerät wird angezeigt.

Ressource: http://www.geekygadgetworld.com/3303/enable-developer-option-samsung-galaxy-grand-duos

2

Dies passiert ständig mit vielen Telefonen. Zwei Dinge, die für mich funktioniert haben, sind (1) Typ "Adb Kill-Server" in der Befehlszeile oder (2) ein anderes Kabel.

2
Yusuf X

Das mag verrückt klingen, aber ich habe jeden Vorschlag auf dieser Seite ausprobiert, abgesehen davon, was schließlich funktioniert hat: 

Verwenden Sie das Samsung-USB-Kabel, das mit der S7 geliefert wird (auch mein S6-Kabel hat funktioniert)  

Jedes andere USB-Kabel, das ich ausprobierte, funktionierte nicht. Ich weiß nicht genau warum (USB 2 vs 3?), Aber das hat bei mir funktioniert.

Stellen Sie natürlich sicher, dass das USB-Debugging aktiviert ist, und Yada Yada Yada, aber ich habe all das gemacht und NICHTS. In dem Moment, in dem ich das mit meiner S7 gelieferte USB-Kabel eingesteckt hatte, erhielt ich die RSA-Fingerprint-Nachricht und bestätigte das USB-Debugging. Das Gerät wurde in Android Studio angezeigt, als ich auf "Ausführen" klickte.

HTH -- jsp

1
J Steven Perry

Die Verbindung über TCP-PIP kann funktionieren. Der Port 5555 ist jedoch wahrscheinlich nicht verfügbar. Ich weiß, dass dies funktionieren kann, weil ich auf meinem Android eine App namens "Synctunes Wireless" habe, die mein iTunes auf meinem Desktop drahtlos über tcpip und Port 4444 synchronisiert. Ich habe also die IP-Adresse und diesen Port für diese App verwendet und kann dies Sehen Sie dieses Gerät in meiner Eclipse. Der Gerätetyp ist nur unbekannt, so dass die Schaltfläche "OK" weiterhin deaktiviert ist. Das hat also Potenzial zu arbeiten. Müssen Sie nur die richtige Portnummer oder vielleicht etwas anderes finden, das fehlt.

0
user1332427

Wenn jemand immer noch dieses Problem hat und nach einer Lösung sucht, half mir die Installation von Smart Switch app. Danach erschien mein Samsung-Gerät

0
Anton

Keines dieser Dinge funktionierte für mich. Ich verwende 4.4.2 auf einem LG VS450PP und versuche, eine Verbindung zu einem Mac-Laptop herzustellen, auf dem OS X 10.10.5 ausgeführt wird. Weder MTP noch PTP haben überhaupt funktioniert, auch wenn Sie alle hier und anderswo auf SO aufgeführten Vorschläge befolgt haben. Ich habe die RSA-Nachricht nur erhalten, wenn ich die Internetoption aus den USB-Einstellungen (und dann Ethernet) ausgewählt habe. 

Danach war es golden.

0
Dave Hirsch

Ich habe eine Nacht damit verbracht, dieses Problem mit meinem Doogee DG350 zu bekämpfen, der den Chinese MTK chipset ausführt, der Probleme mit USB unter OS X hat. Ich fand die Lösung darin, ADB im TCP/IP-Modus auszuführen und dann eine drahtlose Verbindung herzustellen:

adb tcpip 5555

adb connect 192.168.1.10:5555

adb devices

es ist eigentlich ein Bonus, denn Sie können auf das USB-Kabel verzichten und drahtlos debuggen. Nicht zurückschauen

0
doogli

Also habe ich einige Nachforschungen angestellt, weil mir dasselbe passiert ist. Wenn die einfache Lösung nicht funktioniert, sollten Sie prüfen, ob Sie knox installiert haben, als Sie das Telefon zum ersten Mal gestartet haben. Wenn Sie knox nur auf diese Weise installiert haben Um das USB-Debugging zu aktivieren, müssten Sie Ihr Telefon auf die Werkskonfiguration zurücksetzen, um Knox zu deaktivieren (dh, es wird nicht erneut installiert). Anscheinend haben Sie nicht die Möglichkeit, Knox auf aktuellen Handys zu deaktivieren.

0
thibaut noah