it-swarm.com.de

Tomcat-Serverfehler - Port 8080 wird bereits verwendet

Beim Versuch, ein Servlet-Programm in Eclipse Mars EE auszuführen, wurde folgende Fehlermeldung angezeigt. 

Beim Starten von Tomcat v8.0 Sever auf localhost ist ein Problem aufgetreten.

Der von Tomcat v8.0 Server unter localhost benötigte Port 8080 befindet sich bereits in benutzen. Es kann bereits in einem anderen Prozess oder einem System ausgeführt werden Prozess kann den Port verwenden. Um diesen Server zu starten, müssen Sie Stoppen Sie den anderen Prozess oder ändern Sie die Portnummer (n).

Was muss ich tun, um den Prozess zu stoppen? Ich gehe davon aus, dass der Tomcat 7-Server gestoppt werden muss. Wie mache ich das, wenn mein Betriebssystem Windows 8 ist?

Fehler Screenshot:

 error screen shot

14
Gayathri Ravi

Alles was ich tun musste, war port numbers zu ändern. enter image description here

  1. Eclipse öffnen

  2. Gehe zu Servers panel

  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Tomcat-Server, wählen Sie Open aus, und Overview window wird angezeigt.

  4. Öffnen Sie die Portstab. Sie erhalten folgendes:

    • Tomcat adminport

    • HTTP/1.1

    • AJP/1.3

  5. Ich habe die Portnummer von HTTP/1.1 (d. H. In 8081) geändert.

  6. Möglicherweise müssen Sie auch den Port von Tomcat adminport (d. H. In 8006) und von AJP/1.3 (d. H. In 8010) ändern.

  7. Greifen Sie auf Ihre App im Browser unter http://localhost:8081/... zu.

23
Gayathri Ravi

Für Ubuntu/Linux

Schritt 1: Suchen Sie die Prozess-ID, die den Port 8080 verwendet

netstat -lnp | grep 8080
or
ps -aef | grep Tomcat

Schritt 2: Beenden Sie den Prozess mit der Prozess-ID im obigen Ergebnis

kill -9 process_id

Für Windows

Schritt 1: Finden Sie die Prozess-ID

netstat -ano | findstr 8080

Schritt 2: Öffnen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator und beenden Sie den Vorgang

taskkill /F /pid 1088

In meinem Fall wurde Port 8005 bereits verwendet, daher habe ich die gleichen Schritte verwendet.

 enter image description here

21
Tarun Kumar

Wenn Sie die 8080-Portnummer wiederherstellen möchten, öffnen Sie den Task-Manager und klicken Sie auf die Registerkarte Prozess. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Java.exe und klicken Sie auf Prozess beenden, wie in dem angehängten Bild gezeigt.

 screen shot

20
Arun Gunalan
netstat -ano | findstr 8080
taskkill /pid 21424 /F

führen Sie den obigen Befehl in der Eingabeaufforderung aus. Der erste Befehl ermittelt die PID der Prozesse, die Port 8080 oder einen anderen von Ihnen verwendeten Port verwenden. Und im zweiten Befehl schreiben Sie die PID statt 21424.

7
Sanket Patel

Sie haben bereits eine andere Instanz von Tomcat ausgeführt. Sie können dies bestätigen, indem Sie in Ihrem Webbrowser zu http: // localhost: 8080 gehen und prüfen, ob Sie die Standard-Homepage von Tomcat oder eine Tomcat-spezifische 404-Fehlerseite anzeigen. Beide sind gleichwertige Beweise dafür, dass Tomcat gut läuft; Andernfalls hätten Sie eine browserspezifische HTTP-Verbindungszeitüberschreitungsmeldung erhalten.

Sie müssen es herunterfahren. Wechseln Sie in den/bin-Unterordner des Tomcat-Installationsordners und führen Sie das Skript shutdown.bat (Windows) oder shutdown.sh (Unix) aus.

für weitere hilfe bitte chech diese antwort .

3
shrijit

Sie können dies in zwei Schritten lösen:

SCHRITT 1: Öffnen Sie die Eingabeaufforderung und geben Sie netstat -a -o -f ein, und drücken Sie die Eingabetaste (Der obige Befehl zeigt alle auf Ihrem Computer ausgeführten Prozesse an.) https: // i.stack.imgur.com/m66JN.png

SCHRITT 2: Geben Sie TASKILL/F/PID 4036 Ein (wobei F für force steht und PID für die Eltern-ID steht und 4036 für die Prozess-ID von 8080 steht, hier verwende ich eine Zufallszahl) https://i.stack.imgur.com/Co5Tg.png

Wenn Sie versuchen, Prozess abzubrechen, wird nur selten eine Ausnahme ausgelöst, dass der Zugriff verweigert wird (siehe Abbildung oben). Zu diesem Zeitpunkt sollten Sie den Befehl Prompt als Administrator ausführen öffnen https: //i.stack.imgur.com/JwZTv.png

Kehren Sie dann zu Eclipse zurück, und reinigen Sie das Projekt. Versuchen Sie dann, das Projekt auszuführen

2
Ashwini

Bei MAC-Benutzern gehen Sie zu Terminal und gehen Sie wie folgt vor

lsof -i :8080 //returns the PID (process id) that runs on port 8080
kill 1234 //kill the process using PID (used dummy PID here)
lsof -i :8443
kill 4321

8080 ist ein HTTP-Port und 8443 ist standardmäßig ein HTTPS-Port.

2
Vignesh Raja

Führen Sie von CMD oder PowerShell aus ...

netstat -ab

Die Ausgabe sollte in der Lage sein, in die Richtung zu zeigen, in der der Prozess 8080 hält. Die Eingabe ist möglicherweise 127.0.0.1:8080. Möglicherweise ist noch eine Instanz von Tomcat an Port 8080 vorhanden.

Sie können dann Stop-Process in PowerShell oder "taskkill" in CMD verwenden, um diesen Prozess zu stoppen und das Programm an diesem Punkt ausführen können. 

1
a-1

Ich würde vorschlagen, Java.exe oder javaw.exe vom Task-Manager zu beenden und es erneut zu versuchen. Dies beendet nicht die gesamte Eclipse-Anwendung, sondern gibt den Port frei.

1
bosari

Um diesen Fehler zu beheben, klicken Sie einfach auf die Registerkarte "Server" in Eclipse. Sie erhalten eine Liste der Server wie in der Abbildung (in meinem Fall war dies nur Tomcat 8).

 enter image description here

Doppelklicken Sie auf den jeweiligen Server. Sie erhalten den Bildschirm wie folgt: -

 enter image description here

Ändern Sie nun die widersprüchliche Portnummer. In meinem Fall habe ich 8080 in 8081 geändert (hervorgehobene Stelle). Speichern Sie es (Strg + s) und Sie können Ihren Server jetzt starten.

1
Er.Naved Ali

Da es einfach ist, mit Eingabeaufforderung anzugehen. Öffnen Sie das CMD und geben Sie Folgendes ein.

netstat -aon | find "8080"

Wenn ein Prozess den obigen Port verwendet, sollte er eine Ausgabe wie diese zurückgeben.

TCP    xxx.xx.xx.xx:8080      xx.xx.xx.xxx:443      ESTABLISHED     2222

Der letzte Spaltenwert (2222) bezieht sich auf die Prozess-ID ( PID ).

Einfach KILL es wie folgt.

taskkill /F /PID 2222

Jetzt können Sie Ihren Server starten.

1
Dulith De Costa

sie können die Verwendung von shutdown.bat im Tomcat-Installationsverzeichnis beenden. Oder klicken Sie in der Serveransicht von Eclipse auf die Schaltfläche "Stop". Um zur Ansicht zu gelangen, wählen Sie Fenster - Ansicht anzeigen - Server

0
Gus

Ich habe dieses Problem gelöst. Installieren Sie TCPview. Gehen Sie zur TCP - Ansicht und prüfen Sie, welche Ports von Tomcat verwendet werden. Es werden nur wenige andere Ports als 8005,8009,8080 angezeigt. 0 Server und Portnummern dort ändern. Dies löst das Problem.

0
Anjaliram

Für Ubuntu-Benutzer mit demselben Problem (z. B. Eclipse-Absturz während des Debuggens) führen Sie ein netstat -a -p | aus grep 8095 (oder eine andere Portnummer für den Tomcat-Server), und beenden Sie diesen Prozess. 

0
tak

Sie können den laufenden Tomcat-Server anhalten, indem Sie folgende Schritte ausführen:

Schritt 1: Wechseln Sie zu Ihrem Tomcat-Installationspfad (/ bin) in Ihrem Windows-System 

Schritt 2: Öffnen Sie cmd für dieses bin-Verzeichnis (Sie können dies einfach tun, indem Sie in diesem Verzeichnis "cmd" eingeben)

Schritt 3: "Tomcat7.exe stop" ausführen

Dadurch werden alle laufenden Instanzen des Tomcat-Servers gestoppt. Jetzt können Sie den Server über Ihre Eclipse-IDE starten.

0
bisu

Öffnen Sie unter der Anwendung

C:\Benutzer \% Benutzername%\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Startmenü\Programme\Apache Tomcat 8.5 Tomcat8

klicken Sie in der Taskleiste mit der rechten Maustaste auf Apache Tomcat, und klicken Sie auf Dienste beenden

Führen Sie Ihre Anwendung von Eclipse aus.

http://siddartech.com/Apache/apachi-Tomcat-server-already-in-use/

0
Siddhartha

Die Sache hier ist - Sie haben bereits einen anderen Tomcat auf Port 8080 ausgeführt, Sie müssen ihn herunterfahren. Sie können es auf verschiedene Arten tun. lass mich dir 2 einfachste Wege sagen

  1. Gehen Sie entweder zu dem Speicherort, an dem Tomcat installiert ist, wechseln Sie in das Verzeichnis din und führen Sie die Dateien shutdown.bat oder shutdown.sh aus

OR

  1. wenn Sie sich in Windows befinden, gehen Sie zum unteren rechten Benachrichtigungsfeld Ihres Bildschirms, klicken Sie auf den Pfeil nach oben, um weitere laufende Dienste anzuzeigen. Hier finden Sie Tomcat. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Herunterfahren ... aus.