it-swarm.com.de

So konfigurieren Sie das Chrome Java Plugin, sodass es ein vorhandenes JDK auf dem Computer verwendet

Bei der Installation von JDK auf meinen Computern (Windows 7) gehe ich wie folgt vor.

  1. installiere das neueste 1.7 JDK mit dem Oracle Installer (nur das JDK, nein JRE )
  2. kopieren Sie den Installationsordner an den gewünschten Ort, entfernen Sie Beispiele usw.
  3. java deinstallieren
  4. setze% Java_HOME%, füge% Java_HOME%\bin zu% Path% hinzu

Dann synchronisiere ich diesen Ordner auf allen meinen Computern, damit ich ihn auf dem neuesten Stand halte (mit unbegrenztem Kryptografiematerial, jssecacerts , Java.policy, unterstützte Bibliotheken usw.).

[~ # ~], aber [~ # ~] dies hat eine große Einschränkung, wenn Chrome) Load verwenden muss Eine Seite, die Java verwendet, denkt, Java ist nicht installiert und möchte es installieren. Ich möchte es nicht so installieren, wie es mit meinem handinstallierten JDK zu tun hätte.

Gibt es also eine Möglichkeit, Chrome so zu konfigurieren, dass das JDK auf meiner Festplatte verwendet wird? Ich habe sowohl JDK 32-Bit- als auch JDK 64-Bit-Versionen, das ist also kein Problem müssen die 32-Bit-Version mit Chrome verwenden).

Ich habe eine Frage im Chrome Projekt, Wie habe ich das Chrome Java Plugin referenziert ein vorhandenes JDK ohne Java neu zu installieren?, aber noch keine Antworten ...

UPDATE: Für Ubuntu siehe Kalyans Antwort

UPDATE: Ich verwende diesen Ansatz immer noch erfolgreich, zuletzt mit 1.7.0_21 auf win7

UPDATE für 1.7.45: Der Pfad in der Windows-Registrierung lautet jetzt [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\MozillaPlugins]

44
Persimmonium

Offensichtlich adressiert Chrome einen Schlüssel in der Windows-Registrierung, wenn nach einer Java) -Umgebung gesucht wird. Da das Plugin die JRE installiert, wird dieser Schlüssel auf einen JRE-Pfad festgelegt und muss daher bearbeitet werden, wenn Chrome mit dem JDK arbeiten soll.

  1. Führen Sie das Plugin-Installationsprogramm trotzdem aus.
  2. Start -> Ausführen (Winkey+R) und geben Sie dann regedit ein, um die Registrierung zu bearbeiten.
  3. Suchen Sie nach HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\MozillaPlugins\@ Java.com/JavaPlugin.
  4. Exportieren Sie es als Reg-Datei, um Ihren Desktop auszudrücken (klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Exportieren).
  5. Deinstallieren Sie die JRE (Systemsteuerung -> Software). Dies sollte den obigen Schlüssel löschen und erklären, dass er zuerst exportiert werden muss.
  6. Öffnen Sie die auf Ihren Desktop exportierte Registrierungsdatei mit einem Texteditor (z. B. Notepad ++).
  7. Bearbeiten Sie "Path" so, dass es mit der entsprechenden DLL in Ihrer JDK-Installation übereinstimmt:

    REGEDIT 4
    
    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\MozillaPlugins\@Java.com/JavaPlugin]
    "Description"="Oracle® Next Generation Java™ Plug-In"
    "GeckoVersion"="1.9"
    
    "Path"="C:\Program Files (x86)\Java\jdk1.6.0_29\jre\bin\new_plugin\npjp2.dll"
    
    "ProductName"="Oracle® Java™ Plug-In"
    "Vendor"="Oracle Corp."
    "Version"="160_29"
    
  8. Datei speichern.

  9. Doppelklicken Sie auf die geänderte Registrierungsdatei, um der Registrierung Schlüssel hinzuzufügen.

Das REGEDIT 4 Präfix oben in der Datei ist möglicherweise nur für Windows 7 64-Bit erforderlich.

34
Bruno Lange

Unter Ubuntu können Sie die folgenden Schritte ausführen, um das Problem zu beheben:

  1. Erstelle ein Verzeichnis mit dem Namen plugins in $HOME/.mozilla, falls noch nicht vorhanden
  2. Erstellen Sie mit dem folgenden Befehl einen Symlink zu libnpjp2.so in diesem Verzeichnis:

    ln -s $Java_HOME/jre/lib/i386/libnpjp2.so $MOZILLA_HOME/plugins
    

    - oder -

    ln -s $Java_HOME/jre/lib/AMD64/libnpjp2.so $MOZILLA_HOME/plugins
    

    dies hängt davon ab, ob Sie eine 32- oder 64-Bit-JVM-Installation verwenden. Außerdem ist $ Java_HOME der Speicherort Ihrer JVM-Installation.

Detailliertere Anweisungen finden Sie hier .

9
Kalyan Akella

Ich verwende Windows 7 Professional 64-Bit und habe sowohl die 32-Bit- als auch die 64-Bit-Version Java 7u9 installiert. Chrome konnte nicht verwendet werden, bis der folgende Registrierungsschlüssel gelöscht wurde.

HKEY_LOCAL_MACHINE/Software/MozillaPlugins/@Java.com/DTPlugin,version=10.9.2

Dann habe ich Chrome aktualisiert und das Applet mit einer Warnung geladen, dass das Plugin veraltet ist. Ich habe "Run this time" ausgewählt und alles hat wie erwartet funktioniert.

Es gibt zwei Fehler, die damit zusammenhängen: 7118859 & 7133818

8
Revoman

Ich bin auf ein ähnliches Problem gestoßen, aber anstatt das Regedit zu ändern, habe ich beschlossen, die Chrome Einstellungen zu ändern

Versuchen Sie die folgenden Schritte

  1. Geben Sie im Browser chrome: chrome://plugins/
  2. Klicke auf + Details (obere rechte Ecke), um alle Plugin-Details zu erweitern.
  3. Suchen Sie Java und klicken Sie auf Disable für die Pfade, die Sie nicht verwenden möchten.

Möglicherweise müssen Sie den Browser neu starten, um die Änderungen zu sehen. Dies setzt auch voraus, dass das Java, das Sie aktiviert haben, das neueste Java ist.

Hoffe das hilft

5
Pranav Shah

Ich habe mich eine Weile nach einer Lösung umgesehen. Es scheint, dass das JDK nicht über die Mozilla-Plug-ins verfügt (was Chrome verwendet)), sondern nur über die JRE-Installation Plugin und alle beginnen mit np *

1
yincrash

Ab Version 42, die am 14. April 2015 veröffentlicht wurde, blockiert Chrome alle NPAPI-Plugins, einschließlich Java. Bis September 2015 wird es einen Ausweg geben, indem Sie auf chrome://flags/#enable-npapi Und klicken Klicken Sie auf Enable. Danach müssen Sie die IE-Tab-Erweiterung verwenden, um die Direct-X-Version des Java Plugins auszuführen.

1
JPaget

Unter Windows 7 64-Bit habe ich den Registrierungseintrag mithilfe des folgenden Skripts hinzugefügt:

@echo off
reg add "HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\MozillaPlugins\@Java.com/JavaPlugin"
reg add "HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\MozillaPlugins\@Java.com/JavaPlugin" /v "Description" /t REG_SZ /d "Oracle Next Generation Java Plug-In"
reg add "HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\MozillaPlugins\@Java.com/JavaPlugin" /v "GeckoVersion" /t REG_SZ /d "1.9"
reg add "HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\MozillaPlugins\@Java.com/JavaPlugin" /v "Path" /t REG_SZ /d "C:\Oracle\jdev11123\jdk160_24\jre\bin\new_plugin\npjp2.dll"
reg add "HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\MozillaPlugins\@Java.com/JavaPlugin" /v "ProductName" /t REG_SZ /d "Oracle Java Plug-In"
reg add "HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\MozillaPlugins\@Java.com/JavaPlugin" /v "Vendor" /t REG_SZ /d "Oracle Corp."
reg add "HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\MozillaPlugins\@Java.com/JavaPlugin" /v "Version" /t REG_SZ /d "10.3.1"

Beachten Sie, dass Sie das Path ändern müssen.

1
Dave Jarvis

Ich habe Windows 7 64-Bit und konnte nicht verstehen, ob ich JRE8 64-Bit für Chrome manuell aktivieren kann. Es stellte sich heraus, dass mein Problem darin bestand, dass Java Plugin DLL 64-Bit ist, was in 32-Bit-Chrome nicht funktioniert. Daher müssen Sie die x86-Version von JRE installieren Im Folgenden finden Sie die Windows-Registrierungseinstellungen, die Sie erstellen müssen

Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\MozillaPlugins\@Java.com/JavaPlugin,version=11.0.2]
"Description"="Oracle® Next Generation Java™ Plug-In"
"GeckoVersion"="1.9"
"Path"="C:\\Program Files (x86)\\Java\\jre8\\bin\\plugin2\\npjp2.dll"
"ProductName"="Oracle® Java™ Plug-In"
"Vendor"="Oracle Corp."
"Version"="1.8.0"

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\MozillaPlugins\@Java.com/JavaPlugin,version=11.0.2\MimeTypes]

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\MozillaPlugins\@Java.com/JavaPlugin,version=11.0.2\MimeTypes\application/x-Java-applet]
"Description"="Java™ Applet"

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\MozillaPlugins\@Java.com/JavaPlugin,version=11.0.2\MimeTypes\application/x-Java-applet;jpi-version=1.8.0]
"Description"="Java™ Applet"

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\MozillaPlugins\@Java.com/JavaPlugin,version=11.0.2\MimeTypes\application/x-Java-applet;version=1.1]
"Description"="Java™ Applet"

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\MozillaPlugins\@Java.com/JavaPlugin,version=11.0.2\MimeTypes\application/x-Java-applet;version=1.1.1]
"Description"="Java™ Applet"

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\MozillaPlugins\@Java.com/JavaPlugin,version=11.0.2\MimeTypes\application/x-Java-applet;version=1.1.2]
"Description"="Java™ Applet"

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\MozillaPlugins\@Java.com/JavaPlugin,version=11.0.2\MimeTypes\application/x-Java-applet;version=1.1.3]
"Description"="Java™ Applet"

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\MozillaPlugins\@Java.com/JavaPlugin,version=11.0.2\MimeTypes\application/x-Java-applet;version=1.2]
"Description"="Java™ Applet"

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\MozillaPlugins\@Java.com/JavaPlugin,version=11.0.2\MimeTypes\application/x-Java-applet;version=1.2.1]
"Description"="Java™ Applet"

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\MozillaPlugins\@Java.com/JavaPlugin,version=11.0.2\MimeTypes\application/x-Java-applet;version=1.3]
"Description"="Java™ Applet"

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\MozillaPlugins\@Java.com/JavaPlugin,version=11.0.2\MimeTypes\application/x-Java-applet;version=1.3.1]
"Description"="Java™ Applet"

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\MozillaPlugins\@Java.com/JavaPlugin,version=11.0.2\MimeTypes\application/x-Java-applet;version=1.4]
"Description"="Java™ Applet"

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\MozillaPlugins\@Java.com/JavaPlugin,version=11.0.2\MimeTypes\application/x-Java-applet;version=1.4.1]
"Description"="Java™ Applet"

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\MozillaPlugins\@Java.com/JavaPlugin,version=11.0.2\MimeTypes\application/x-Java-applet;version=1.4.2]
"Description"="Java™ Applet"

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\MozillaPlugins\@Java.com/JavaPlugin,version=11.0.2\MimeTypes\application/x-Java-applet;version=1.5]
"Description"="Java™ Applet"

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\MozillaPlugins\@Java.com/JavaPlugin,version=11.0.2\MimeTypes\application/x-Java-applet;version=1.6]
"Description"="Java™ Applet"

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\MozillaPlugins\@Java.com/JavaPlugin,version=11.0.2\MimeTypes\application/x-Java-applet;version=1.7]
"Description"="Java™ Applet"

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\MozillaPlugins\@Java.com/JavaPlugin,version=11.0.2\MimeTypes\application/x-Java-applet;version=1.8]
"Description"="Java™ Applet"

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\MozillaPlugins\@Java.com/JavaPlugin,version=11.0.2\MimeTypes\application/x-Java-vm]
"Description"="Java™ Virtual Machine"

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\MozillaPlugins\@Java.com/JavaPlugin,version=11.0.2\MimeTypes\application/x-Java-vm-npruntime]
"Description"="Java™ Applet"

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\MozillaPlugins\@Java.com/JavaPlugin]
"Description"="Oracle® Next Generation Java™ Plug-In"
"GeckoVersion"="1.9"
"ProductName"="Oracle® Java™ Plug-In"
"Vendor"="Oracle Corp."
"Version"="160_29"
"Path"="C:\\Program Files\\Java\\jre8\\bin\\plugin2\\npjp2.dll"
0
expert