it-swarm.com.de

Projekt kann in Android Studio nicht bereinigt werden

Betriebssystemversion: Ubuntu 14.04 LTE 64 Bit

Java JRE/JDK-Version: Oracle JDK 1.8.0_11

Das Projektverzeichnis befindet sich auf einem NTFS-basierten Laufwerk.

Immer wenn ich versuche mein Projekt zu reinigen, bekomme ich so etwas wie unten.

: app: clean FAILED Fehler: Ausführung fehlgeschlagen für Task ': app: clean'.

Datei kann nicht gelöscht werden: /media/DriveA/AndroidStudioWorkspace/DNA/app/build/intermediates/classes/debug/.../mechandising/MerchandizingActivity$3.class

Wenn ich versuche, den Erstellungsordner manuell zu löschen, erhalte ich die folgende Fehlermeldung.

Fehler beim Abrufen von Informationen zur Datei '/media/DriveA/AndroidStudioWorkspace/DNA/app/build/intermediates/pre-dexed': Eingabe-/Ausgabefehler

Ich kann nicht herausfinden, ob es ein Linux-Problem oder ein Studio-Problem ist. Ich habe in Eclipse (Same Drive) kein solches Problem, daher betrachte ich es einfach als etwas falsch mit meinem Studio.

Irgendwelche Vorschläge??

37
iZBasit

Ich hatte das gleiche Problem.

Sie müssen direkt zur Quelldatei gehen. .__ Schließen Sie das Studio und gehen Sie zu dem Pfad, unter dem sich das Problem befindet, und löschen Sie den Ordner dort.

33
Kevin Wiggins

Gehe zu

Datei> Einstellungen> Erstellen, Ausführen, Bereitstellung> Instant Run> Deaktivieren.. dieses Kontrollkästchen (Instant Run für Hot-Swap-Code aktivieren)

Danke Habe eine schöne Kodierung 

19
Happy Singh

Sie können in das Projektverzeichnis gehen und gradle über die Befehlszeile aufrufen, um das Projekt zu bereinigen:

gradlew clean

Wenn Sie das Projekt erneut öffnen, müssen Sie erneut eine Synchronisierung durchführen.

11

Ich bin gerade in dieselbe Ausgabe geraten - ich habe aus Versehen eine der generierten Dateien bearbeitet und wollte die App neu erstellen, aber sowohl clean als auch build sind wegen der Sperrung einiger Dateien fehlgeschlagen.

Glücklicherweise bekam ich cygwin auf meinem Windows-Rechner, so dass ls -l <file that studio complained about> enthüllte, dass diese Dateien im Besitz einiger Administrator-Typen waren.

Mein erster Gedanke war, dass diese Dateien möglicherweise erstellt wurden, während Studio mit Administratorrechten ausgeführt wurde (ich tue dies, wenn ich Updates von SDK manager abrufen muss). Die Idee war, dieses Problem zu lösen und zu lösen, indem Sie clean in Studio mit Administratorrechten ausführen und später mit normalen Berechtigungen neu erstellen. Nein, das hat nicht funktioniert :(

Ich entschied mich für die rohe Gewalt: Sudo rm -rf app/build/* (in Cygwin sieht dieser Befehl etwas anders aus: cygstart --action=runas rm -rf app/build/*). Dies löste das Problem und ich konnte das Projekt in Android Studio neu erstellen.

5
Vasiliy

Bereinigen Sie das Projekt vom Android Studio Terminal aus mit dem Befehl 'gradlew clean'.

 enter image description here

3

Unter Linux kann dies passieren, wenn Sie über die Verzeichnisselockedverfügen, die verhindern, dass Android Studio Dateien löscht.

sie können den folgenden Befehl auf dem Terminal ausführen: 

Sudo chown -R $USER: $HOME

Dann versuche mal wieder aufzubauen -> Funktioniert für mich

2
Gal Rom

Ich habe den Windows-Verteidiger gestoppt, weil er die Datei gesperrt hat, weil er gescannt werden musste und das Problem behoben wurde

1
Saef Myth

Ich hatte das gleiche Problem wie Sie. Ich habe einige der auf dieser Seite vorgeschlagenen Lösungen ausprobiert und es hat nicht funktioniert. Also habe ich Process Explorer verwendet, um herauszufinden, welcher Prozess die apk-Datei sperrt und Firefox war. Ich denke, die Datei bleibt gesperrt, wenn ich die apk in die Google Play-Konsole hochlade. Um dies zu erreichen, gehen Sie zu "Suchen> Find Handle oder DLL ...> Pfad zu Ihrer App.apk" . Hoffe es hilft

1
naslami

Ich hatte das gleiche Problem ... Um das Projekt immer wieder zu erstellen, musste ich den Build-Ordner jedes Mal löschen. Das Problem für mich war ein anonymes Programm namens ByteFence.exe , das in meinem System ausgeführt wird. Bei der Deinstallation dieses Programms wurde mein Problem behoben.

0
Febin K R

keine der obigen Antworten hat für mich funktioniert, aber Permeationsänderungen ändern:

chown user:staff ../project_dir
find ../project_dir -type d -exec chmod 775 {} \;
find ../project_dir -type f -exec chmod 664 {} \;
0
sajad abbasi

Ich hatte ein ähnliches Problem, als ich versuchte, meine erste Android-App zu debuggen. Wenn Sie Android Studio unter Windows ausführen, habe ich gerade das Android Studio neu gestartet und Android Studio als Administrator ausgeführt. 

0
kinath_ru

Gehen Sie in Ihr Projektverzeichnis im Terminal und führen Sie gradlew clean aus.

Einen Gradle-Befehl in Ihrer Terminal-/Befehlseingabeaufforderung ausführen. Navigieren Sie zum Stammverzeichnis Ihres Projekts und geben Sie gradlew im Terminal oder gradlew.bat für die Eingabeaufforderung (Windows-Benutzer) ein, gefolgt von dem Befehl, den Sie ausführen möchten.

Für eine Liste aller möglichen Gradle-Befehle geben Sie gradlew tasks in Ihr Terminal ein.

0
JSON C11

Dies hat mein Problem behoben.

Dank der Antwort von Gal ( https://stackoverflow.com/a/39904628/2870404 ).

In Windows mit dem Windows-Datei-Explorer

klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Verzeichnis, klicken Sie auf Klicken Sie im Kontextmenü auf Eigenschaften und dann auf Deaktivieren Sie das Attribut "Schreibgeschützt". Klicken Sie anschließend auf "Übernehmen", um die Änderungen zu übernehmen.

0
Ashley Chipman

Dank der Antwort von Gal ( https://stackoverflow.com/a/39904628/2870404 ).

In Windows mit dem Windows-Datei-Explorer

  1. rechtsklick auf das Verzeichnis, 
  2. klicken Sie im Kontextmenü auf Eigenschaften, die angezeigt werden. 
  3. deaktivieren Sie dann das Attribut "Schreibgeschützt". 
  4. Danach klicken Sie auf "Übernehmen", um die Änderungen zu übernehmen.
0
Ray Lionfang

Es sollte ein Prozess sein, der das Dateihandle sperrt. Sie können versuchen, Ihren Task-Manager zu öffnen, um den Vorgang abzubrechen. In meinem Fall ist der Prozess einer der Java) Prozesse, die von Android Studio OpenJDK gehalten werden. Finden Sie ihn einfach und töten Sie ihn.

0
ChillingVan

Ich habe dieses Problem durch Schließen von Android Studio gelöst -> Android-Plattform über cli entfernen und dann -> Android-Plattform erneut hinzufügen -> Projekt in Android Studio öffnen.

0
neha thakkar

Ich bin nicht unter Windows, aber OS X. Irgendwie hatte mein Build-Ordner nicht die richtige Berechtigung für AS, um die Datei zu löschen, also habe ich chmod -R 777 <your_directory> im betroffenen übergeordneten Verzeichnis arbeitete für mich.

0
tricknology

Ich bin zu diesem Thread gekommen, weil ich Probleme damit hatte, dass /release/app.aab gesperrt wurde. Dies hinderte mich daran, ein Projekt zu bereinigen und ein signiertes Bundle zu generieren. Meine Aufgabe bestand darin, den Computer neu zu starten, um die Berechtigungen wiederherzustellen, bis das Problem behoben war.

Es stellt sich heraus, dass Git die app.aab gesperrt hat, und alles, was ich tun musste, war "/ release" zu meinem /app/.gitignore hinzuzufügen.

Hoffe das hilft jemandem.

0
Dlong