it-swarm.com.de

OpenJDK-Verfügbarkeit für Windows-Betriebssysteme

Gibt es eine OpenJDK-Version für Windows-Betriebssysteme? Von der OpenJDK-Homepage ( http://openjdk.Java.net/ ) wird auf den Oracle Sun JRE für Windows-Computer umgeleitet.

Gibt es ein vorhandenes OpenJDK für Windows? Wenn ja, wo bekomme ich es her? Wenn nicht, müssen wir es selbst bauen (siehe http://blogs.Oracle.com/poonam/entry/building_openjdk_on_windows

137
jerome38

OpenJDK 6 und 7-Binärdateien für Windows finden Sie im openjdk-inofficial-builds github-Projekt.

Update: OpenJDK 8 und 11 LTS-Binärdateien für Windows x86_64 können im ojdkbuild github-Projekt gefunden werden.

Haftungsausschluss: Ich habe sie selbst gebaut

128
alexkasko

Falls Sie noch nach einem Windows-Build von OpenJDK suchen, hat Azul Systems im letzten Herbst die Zulu-Produktlinie auf den Markt gebracht. Die Zulu-Distribution von OpenJDK wurde unter Windows und Linux entwickelt und getestet. Wir haben die OpenJDK 8-Version diese Woche veröffentlicht, obwohl OpenJDK 7 und 6 ebenfalls verfügbar sind. Die folgende URL führt zu kostenlosen Downloads, zum Zulu-Community-Forum und zu weiteren Details: http://www.azulsystems.com/products/zulu Hierbei handelt es sich um binäre Downloads, also nicht Sie müssen OpenJDK von Grund auf neu erstellen, um sie verwenden zu können.

Ich kann bestätigen, dass der Bau von OpenJDK 6 für Windows keine triviale Übung war. Von den sechs verschiedenen Plattformen (OpenJDK6, OpenJDK7 und OpenJDK8, jeweils für Windows und Linux) für x64, hat der Windows OpenJDK6-Build bei weitem die meisten Anstrengungen unternommen, um Elemente auszumerzen, die unter Windows nicht funktionieren. oder würde das Technical Compatibility Kit-Testprotokoll für Java SE 6 "nicht bestehen".

Haftungsausschluss: Ich bin der Produktmanager für Zulu. Sie können meine Zulu-Freigabemitteilungen hier einsehen: https://support.azulsystems.com/hc/communities/public/topics/200063190-Zulu-Releases Ich hoffe, das hilft.

46
Matt Schuetze

Für Java 10 , Java 11 und vermutlich alle zukünftigen Java-Versionen sind die offiziellen 64-Bit-Versionen von OpenJDK (GPL2 + Classpath-Ausnahme) von Windows als tar.gz/Zip auf der JDK-Website verfügbar.

10

Red Hat gibt bekannt, dass sie ein OpenJDK für Windows-Plattform vertreiben werden: http://developers.redhat.com/blog/2016/06/27/openjdk-now-available-for-windows/

BEARBEITET (danke an CaseyB Kommentar): Unter Windows wird keine PRODUCTION-Unterstützung angeboten. Aus der Dokumentation:

Alle Red Hat-Distributionen von OpenJDK 8 unter Windows werden für die Entwicklung von Anwendungen unterstützt, die mit JBoss Middleware zusammenarbeiten. So können Sie bequem in Windows- oder Linux-basierten Umgebungen entwickeln und testen und Ihre Lösung zu 100% bereitstellen kompatibel, vollständig unterstützt, OpenJDK 8 unter Red Hat Enterprise Linux.

9
mcoolive

OpenSCG verwaltet OpenJDK 6-Installationsprogramme für 32-Bit-Windows und andere Betriebssysteme.

Erstellen Sie zum Konfigurieren eine Java_HOME-Umgebungsvariable und setzen Sie sie auf C:\OpenSCG\openjdk-6.0.24 oder die aktuelle Version. Fügen Sie dann% Java_HOME%\bin hinzu. an den Anfang Ihrer PATH-Umgebungsvariablen. 

Sie können Ihre Umgebungsvariablen bearbeiten, indem Sie im Kontextmenü auf (Arbeitsplatz) klicken, Eigenschaften auswählen, in Windows 7 auf Erweiterte Systemeinstellungen klicken, auf die Registerkarte Erweitert und dann auf Umgebungsvariablen klicken.

6
Alex Eagar

Nur OpenJDK 7 . OpenJDK6 ist im Grunde dieselbe Codebasis wie die Sun-Version. Deshalb werden Sie auf die offizielle Oracle-Site weitergeleitet.

5
Nico Huysamen

Die gründlich getesteten OpenJDK-Versionen von Oracle finden Sie unter http://jdk.Java.net

Beispielsweise stehen fertige Builds von OpenJDK 10.0.2 von Oracle für 64-Bit-Linux, MacOS und Windows unter http://jdk.Java.net/10/ zur Verfügung.

4
Dalibor Topic

Ich bin kürzlich auf diese Website gestoßen: https://adoptopenjdk.net/

Scheint mir zuverlässig. Ich habe es nicht selbst probiert, werde es aber sicherlich versuchen.

Lizenz:

Lizenz (en) Build-Skripts und anderer Code zum Erstellen der Binärdateien, die Website und andere Build-Infrastrukturen sind unter Apache License, Version 2.0 lizenziert. OpenJDK-Code selbst ist unter GPL v2 mit Classpath-Ausnahme lizenziert.

2
Jokkeri

Unter AdoptOpenJDK können Sie Ihre Binärdateien für alle Plattformen herunterladen, die von einer großen Community bereitgestellt werden. 

1
Reda

Alle Windows-Binaries hier gefunden:

https://github.com/ojdkbuild/ojdkbuild

Diese Windows-Binärdateien sind so aufgebaut, dass sie den Java-x-openjdk CentOS-Paketen möglichst nahe kommen.

0

Eine interessante Alternative mit langfristiger Unterstützung ist Corretto . Es wurde kürzlich von James Gosling auf DevOXX angekündigt. Es handelt sich um eine kostengünstige, produktionsbereite Multiplattform-Distribution des Open Java Development Kit (OpenJDK). Corretto wird mit langfristigem Support geliefert, der Leistungsverbesserungen und Sicherheitsverbesserungen umfasst. Derzeit werden die Java-Versionen 8 und 11 (in Kürze 12) bereitgestellt, und Sie können Binärdateien für alle wichtigen Plattformen herunterladen

  • Linux
  • Microsoft Windows
  • mac OS
  • Docker

Und die zweite interessante Alternative ist Dragonwell von Alibaba. Es ist eine freundliche Abzweigung, aber sie wollen ihre Änderungen regelmäßig in das openjdk-Repo upstreamen ... Sie bieten derzeit Java8 an, haben aber interessante Dinge wie einen backportierten Flight Recorder (von 11 bis 8) ...

0
Lonzak

Erstellen Sie einfach ein Konto bei Oracle. Und danach können Sie es kostenlos bekommen.

0
Haseeb Ahmad