it-swarm.com.de

Maven-Plugin verwendet nicht die Proxy-Einstellungen von Eclipse

Ich benutze Springsource Tool Suite 2.7.2, basierend auf Eclipse 3.7. Das Maven-Plug-In wird jetzt mit Eclipse ausgeliefert, was großartig ist, und dieses Problem trat sogar mit der vorherigen Version von Eclipse auf.

Also hier ist mein Problem:

Ich habe die Proxy-Informationen in meinem settings.xml Datei, und in der Befehlszeile funktioniert Maven gut. Ich habe auch die gleichen Proxy-Details in der Eclipse-Konfiguration selbst festgelegt, und ich weiß, dass es korrekt ist und die Updates damit funktionieren und nicht ohne.

Natürlich ist das Maven-Plugin in meiner Eclipse-Installation so eingestellt, dass es das richtige settings.xml Datei.

Aber Maven aus Eclipse verwendet einfach nicht die Proxy-Einstellungen von diesen beiden Orten, was jedes Mal sehr ärgerlich ist, wenn ich die POM-Datei ändere. Hat jemand eine Lösung für dieses Problem?

settings.xml

Hier ist meine settings.xml-Datei:

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
  <settings xmlns="http://maven.Apache.org/POM/4.0.0" xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance" xsi:schemaLocation="http://maven.Apache.org/POM/4.0.0 http://maven.Apache.org/xsd/settings-1.0.0.xsd">

  <profiles>
    <profile>
      <id>general</id>
      <repositories>
        <repository>
          <snapshots><enabled>false</enabled></snapshots>
          <id>ibiblio</id>
          <name>Maven ibiblio</name>
          <url>http://www.ibiblio.org/maven2</url>
        </repository>

        <repository>
          <snapshots><enabled>true</enabled></snapshots>
          <id>ibiblio2</id>
          <name>Maven ibiblio2</name>
          <url>http://mirrors.ibiblio.org/pub/mirrors/maven2/</url>
        </repository>

        <repository>
          <snapshots><enabled>true</enabled></snapshots>
          <id>maven</id>
          <name>Maven sunsite</name>
          <url>http://repo1.maven.org/maven2/</url>
        </repository>

        <repository>
          <snapshots><enabled>true</enabled></snapshots>
          <id>jboss</id>
          <name>Maven jboss</name>
          <url>http://repository.jboss.org/maven2/</url>
        </repository>
      </repositories>
    </profile>
  </profiles>

  <activeProfiles>
    <activeProfile>general</activeProfile>
  </activeProfiles>

  <proxies>
    <proxy>
      <id>proxy</id>
      <active>true</active>
      <protocol>http</protocol>
      <Host>myproxyserver</Host>
      <port>80</port>
      <username>myusername</username>
      <password>mypassword</password>
    </proxy>
  </proxies>
</settings>
64
TheYann

Das Maven-Plugin verwendet eine Einstellungsdatei, in der die Konfiguration festgelegt werden kann. Sein Pfad ist in Eclipse unter Window|Preferences|Maven|User Settings Verfügbar. Wenn die Datei nicht existiert, erstelle sie und lege sie so an:

<settings xmlns="http://maven.Apache.org/SETTINGS/1.0.0"
  xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance"
  xsi:schemaLocation="http://maven.Apache.org/SETTINGS/1.0.0
                      http://maven.Apache.org/xsd/settings-1.0.0.xsd">
  <localRepository/>
  <interactiveMode/>
  <usePluginRegistry/>
  <offline/>
  <pluginGroups/>
  <servers/>
  <mirrors/>
  <proxies>
    <proxy>
      <id>myproxy</id>
      <active>true</active>
      <protocol>http</protocol>
      <Host>192.168.1.100</Host>
      <port>6666</port>
      <username></username>
      <password></password>
      <nonProxyHosts>localhost|127.0.0.1</nonProxyHosts>
    </proxy>
  </proxies>
  <profiles/>
  <activeProfiles/>
</settings>

Nachdem Sie die Datei bearbeitet haben, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche Update Settings Und fertig. Ich habe es gerade gemacht und es hat funktioniert :)

107
Alfabravo
<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<settings xmlns="http://maven.Apache.org/SETTINGS/1.1.0" xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance"
  xsi:schemaLocation="http://maven.Apache.org/SETTINGS/1.1.0 http://maven.Apache.org/xsd/settings-1.1.0.xsd">

     <proxies>
       <proxy>
          <active>true</active>
          <protocol>http</protocol>
          <Host>proxy.somewhere.com</Host>
          <port>8080</port>
          <username>proxyuser</username>
          <password>somepassword</password>
          <nonProxyHosts>www.google.com|*.somewhere.com</nonProxyHosts>
        </proxy>
      </proxies>

    </settings>

Fenster> Einstellungen> Maven> Benutzereinstellungen

enter image description here

34
Prashanth Sams

Standardmäßig kennt Eclipse Ihre externe Maven-Installation nicht und verwendet die eingebettete. Damit Eclipse Ihre globalen Einstellungen verwenden kann, müssen Sie diese im Menü EinstellungenMavenInstallationen einstellen.

4
yozh