it-swarm.com.de

Kann nicht verbinden mit VM in Eclipse

Ich habe plötzlich angefangen, diesen seltsamen Fehler zu erhalten, wenn ich versuche, eines meiner Projekte auf Eclipse zu debuggen. Ich kann mich nicht erinnern, irgendetwas geändert zu haben, damit dieses Problem so plötzlich beginnt.

'Launching <my program name>' has encountered a problem.
Cannot connect to VM.

Details zum Fehler:

Cannot connect to VM
com.Sun.jdi.connect.TransportTimeoutException

Außerdem bekomme ich in der Konsole den folgenden Fehler:

FATAL ERROR in native method: JDWP No transports initialized, 
jvmtiError=AGENT_ERROR_TRANSPORT_INIT(197)
ERROR: transport error 202: connect failed: Connection timed out
ERROR: JDWP Transport dt_socket failed to initialize, TRANSPORT_INIT(510)
JDWP exit error AGENT_ERROR_TRANSPORT_INIT(197): No transports initialized     
[../../../src/share/back/debugInit.c:750]

Bitte sag mir, wie ich dieses Problem lösen kann. Ich habe im ganzen Web nach einer Antwort gesucht, aber ohne Erfolg. 

Ich habe die folgenden Lösungen ausprobiert, die für andere Leute funktionierten:

  1. Eclipse neu gestartet, Computer neu gestartet.
  2. Hostdatei in etc ändern - Entfernen Sie das Kommentarzeichen (#) vor zwei Zeilen, und zwar 

    127.0.0.1 localhost

    :: 1 localhost

    und neu gestartet.

  3. Alle Firewalls deaktiviert, Eclipse neu gestartet und erneut versucht. Immer noch kein Glück.

Bitte helfen Sie mir, ich werde verrückt.

Vielen Dank

Sousa

10
Menezes Sousa

Ich habe gerade das gefunden: Avast! 2014 Ich habe es und so passt es. Wenn Sie das auch tun, ist das wahrscheinlich Ihr Problem.

8
Sebastien Diot

Ich benutze Mac und bin auf ein ähnliches Problem gestoßen. Ich habe die Änderungen an der Datei/etc/hosts vorgenommen, die ich jetzt zurückgesetzt habe, um sie wie folgt zu machen: -

    127.0.0.1       localhost

Und das System neu gestartet und mein Problem behoben.

6
Arpan

Nach viel Stress und viel Zeit ist das Problem nun gelöst. Obwohl auf eine sehr ungewöhnliche Art und Weise, die mich nicht amüsiert, da ich die Gründe dafür nicht herausfinden kann. Wie auch immer, hier ist was passiert und vielleicht kann jemand mehr Licht auf die Ursache des Problems werfen.

Ich habe Eclipse und Java vollständig von meinem System deinstalliert. 

Ich habe dann die neueste Version von Java neu installiert (diese Version hatte ich zuvor auch). 

Dieses Mal habe ich es jedoch im Standardverzeichnis installiert und nicht im benutzerdefinierten Verzeichnis, das ich zuvor verwendet habe (Wahrscheinlich war hier etwas beim ersten Mal falsch). 

Ich habe dann Eclipse neu installiert (neueste Version wieder).

Und einfach so, alles funktionierte wieder normal, Debug-Modus und alles!

Mir fällt sofort ein, dass sich die Systemumgebungsvariablen irgendwie geändert haben könnten. Aber ich verstehe nicht, wie das passieren konnte, ohne dass ich irgendetwas berührte.

3
Menezes Sousa

Ich denke, das Problem liegt darin, dass Sie den falschen Pfad auf jre gesetzt haben. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr Projekt, klicken Sie auf Konfiguration ausführen und legen Sie den korrekten Pfad fest. Könnten Sie bitte näher auf das Problem eingehen?.

2
antony.ouseph.k

Ich bin auf das gleiche Problem gestoßen. Es stellte sich heraus, dass ich meine/etc/hosts-Datei geändert habe, bei der die IP-Adresse 127.0.1.1 auskommentiert wurde. Nachdem es unkommentiert wurde, fing es wieder an zu arbeiten.

2
weis

Simply restart your PC, klingt dumm, funktioniert aber meistens., Ich habe kein avast in meinem PC, aber dieses Problem ist immer noch aufgetreten.

Ich habe gerade meinen PC neu gestartet und das Debuggen funktioniert, ich bin mir nicht sicher, was genau das Problem sein könnte.

2
RIP_SunMicroSys

deaktivieren Sie die Windows-Firewall. OK. TESTED.

1

Ich hatte ein ähnliches Problem bei der Arbeit mit dem Sammelalbum. Fireval war im Spielemodus. Dann stellte ich Fireval ab und das Sammelalbum begann zu arbeiten.

Wenn Sie versuchen, Ihre Anwendung zu debuggen, wird der Fehler manchmal angezeigt

Cannot connect to VM 
com.Sun.jdi.connect.TransportTimeoutException
FATAL:----------
ERROR:------------
ERROR:----------
WARN:-------------

Ich empfehle Ihnen, Ihren AVAST auszuschalten! FIREWALL und starten Sie Ihr System neu und versuchen Sie dann, Ihre Anwendung zu debuggen. Es wird gut funktionieren.

Vielen Dank. Lokesh

0
Lokesh

Ich hatte dieses Problem beim Starten des Jetty-Servers und McAfee Antivirus Protection Software wurde auf meinem Windows 7 64-Bit-PC installiert. Wie bereits erwähnt, habe ich die Option Firewall deaktiviert und den Eclipse-Arbeitsbereich neu gestartet und gestartet der Server wieder. Es funktionierte!!!  

Listening for transport dt_socket at address: 9000

Ich bezweifle, dass es eine Möglichkeit gibt, den Port zu aktivieren, ohne die Firewall zu deaktivieren oder möglicherweise den spezifischen Port für meine Antivirensoftware zu aktivieren, da dies nicht häufig geändert wird. Wird ein Update posten, wenn ich eines finde.

0
Lucky

Mein Debugger hat ein Zeitlimit überschritten, bevor der Test mit der JRE verbunden wurde.

Ich habe meine Java/Debug-Einstellung für das "Debugger-Timeout" erhöht und konnte den Test ausführen.

Referenz:

https://bugs.Eclipse.org/bugs/show_bug.cgi?id=123118

0
Jim

Die gleichen Symptome traten ziemlich plötzlich auf, nachdem mein Setup lange Zeit nicht funktioniert hatte. Der Grund war eine ungültige Zeile in meiner Datei/etc/hosts (ich hatte die IP der virtuellen NIC dort mit Übersetzung in 'localhost' hinzugefügt). Durch das Entfernen dieser Linie wurde sie behoben.

Für jemanden mit C-Hintergrund ist es etwas überraschend, dass Eclipse/etc/hosts liest, wenn Sie die lokale Java-Anwendung debuggen. Dies scheint jedoch der Fall zu sein. 

0
vraa

Wenn Sie ein Windows-Betriebssystem verwenden, kann Ihnen dieser Befehl möglicherweise helfen:

netsh winsock reset
0
leergou

In meinem Fall auf einem Mac wurde der "debug attach"-Block in launch.json auf Port 0 gesetzt. 

Ich habe es einfach in etwas anderes geändert (8899) und es hat funktioniert. 

0
vv111y

In meinem Fall ging es darum, Eclipse als Administrator auszuführen. Sobald ich das getan habe, wurde das Problem gelöst.

0
StatelessDev

Ich habe folgendes erhalten: Scrapbook VM Com.Sun.jdi.connect.TimoutException kann nicht gestartet werden

Ich habe Eclipse heruntergefahren, den Avast! Firewall (wie empfohlen, jedoch nur für 10 Minuten), Eclipse neu gestartet. Zu diesem Zeitpunkt erhielt ich eine Nachricht von der Windows-Firewall, dass einige Eclipse-Funktionen blockiert wurden. Ich habe das Kontrollkästchen "Public Networks" (Öffentliche Netzwerke) aktiviert (Ich habe ein über WLAN vom Arbeitgeber bereitgestelltes Netzwerk), Eclipse und "Voila" neu gestartet, es funktioniert wieder.

Windows Firewall-Benachrichtigung - Screen Grab

0
KayBee