it-swarm.com.de

Java9 kann nicht auf Ubuntu installiert werden

Ich arbeite bereits mit Java8, aber wenn ich versuche, Java9 zu installieren, passiert Folgendes:

Sudo apt-get install Oracle-Java9-installer

Paketlisten lesen ... Fertig Abhängigkeitsbaum wird gelesen Statusinformationen ... Fertig Paket Das Oracle-Java9-Installationsprogramm ist nicht verfügbar, wird aber von einem anderen Paket referenziert. Dies kann bedeuten, dass Das Paket fehlt, wurde veraltet oder ist nur über .__ verfügbar. eine andere Quelle

E: Paket 'Oracle-Java9-Installer' hat keinen Installationskandidaten

6
spectre009

tun 

Sudo apt install default-jre default-jdk
0
JosephWorks

Es scheint, dass Oracle die Unterstützung von Java 9 eingestellt hat, so dass PPA kein Java9-Installationsprogramm mehr enthält. Es gibt nichts Falsches an Ihrer Maschine. 

Es sieht so aus, als ob Java9 eine kurzfristige Supportversion ist, und Java 10 auch. Java 11 wird eine LTS-Unterstützung sein. Weitere Informationen zum neuen Java-Release-Ansatz finden Sie unter diese Antwort .

Da dies nicht möglich ist, Java9 mit den ppm-Dateien zu installieren, müssen Sie dies manuell tun. Sie müssen zum Java 9-Archivdownload gehen , sich mit einem Oracle-Konto anmelden, .tar.gz herunterladen, das .tar.gz extrahieren und in das Installationsverzeichnis kopieren.

2
vladr

Dies ist wahrscheinlich der Fall, weil die "Voraussetzungen" nicht festgelegt wurden. 

Versuchen Sie es mit: 

Sudo add-apt-repository ppa:webupd8team/Java
Sudo apt-get update
Sudo apt-get install Oracle-Java9-installer

Bearbeiten Sie anschließend die Systemumgebungsvariablen:

Sudo nano /etc/environment

Dann füge das der Datei hinzu:

Java_HOME="/usr/lib/jvm/Java-9-Oracle"

Ich glaube, dass dies nur auf Ubuntu 16.04 funktionieren wird. 

Quelle: https://askubuntu.com/questions/961300/how-can-i-install-the-latest-jdk-9-using-terminal-command-on-ubuntu-16-04-lts

0
Sumanth Ratna