it-swarm.com.de

JAVA_HOME sollte auf ein JDK zeigen, nicht auf ein JRE

Ich versuche, Maven für mein Projekt einzurichten und erhalte diesen Fehler 

"Java_HOME sollte auf ein JDK zeigen, nicht auf ein JRE" 

Ich weiß, dass es bereits ähnliche Fragen gibt, aber es hat nicht funktioniert. Wie kann ich Java_HOME auf das JDK in Windows verweisen? Ich benutze IntelliJ IDEA

24
Abdurakhmon

Systemsteuerung -> System und Sicherheit -> System -> Erweiterte Systemeinstellungen -> Erweitert -> Umgebungsvariablen -> Neue Systemvariable

 enter image description here

31
sovas

Ich mache den gleichen Prozess unter Mac OSX durch. Ich habe das neueste JDK installiert und dann Maven installiert. Jemand schlug vor, die Java_HOME-Variable festzulegen, so dass ich sie auf den JDK-Installationsordner verwies. Beim Ausführen von Maven mvn compile exec:Java erhielt ich den gleichen Fehler NB: Java_HOME should point to a JDK not a JRE

Alles, was ich tat, war die Java_HOME-Variable zu löschen und es funktionierte. 

22
Dan Mergens

mach es durch cmd - 

echo% Java_HOME% set set Java_HOME = C:\Programme\Java\jdk1.8.0 echo% Java_HOME%

5
Begineer

wenn Sie über .__ verfügen, ist die Java_HOME-Umgebungsvariable nicht korrekt definiert Diese Umgebungsvariable ist erforderlich, um dieses Programm auszuführen Hinweis: Java_HOME sollte auf ein JDK und nicht auf einen JRE Geben Sie also eine Sache ein. Geben Sie C:> dir/x ein, und Sie werden PROGRA ~ 1 oder Mai ~ 2 und After int-Umgebungsvariable sehen. Das Java_HOME-Verzeichnis gefällt Ihnen : - C:\PROGRA ~ 1\Java\jdk1.8.0_144\ Auch im Pfad festgelegt: -% Java_HOME%\bin; Und es funktioniert

1
Ganesh Wakde

Ich habe den Java_HOME-Pfad in der Benutzervariable hinzugefügt und das "/bin"..__" weggelassen. Ich habe jede Methode ausprobiert, aber nur diese hat für mich funktioniert.

0
Zoe Zoe

Ich hatte dieses Problem, aber für Mac OS habe ich die Java_HOME-Variable in .bash_profile so festgelegt, dass export Java_HOME=$(/usr/libexec/Java_home) dann gespeichert wird. Danach lief source ~/.bash_profile endlich mvn -version und das Problem wurde behoben. hoffentlich hilft das

0
Salma

Stellen Sie zusätzlich zu sovas 'Antwort on how zum Hinzufügen der Java_HOME-Variablen sicher, dass der Pfad noch existiert, wenn sie zuvor funktioniert hat und nicht mehr funktioniert. Ich habe kürzlich Java aktualisiert, wodurch die alte Version gelöscht wurde und meine Umgebungsvariable Java_HOME ungültig wurde.

0
Matthew Woo

Das hat bei mir funktioniert für Windows 10, Java 8_144.

Wenn der Pfad Leerzeichen enthält, verwenden Sie den verkürzten Pfadnamen. Zum Beispiel C:\Progra ~ 1\Java\jdk1.8.0_65

0
RahulDeep Attri

In IntelliJ IDEA gehen Sie zu File>Project Structure>SDK>JDK home path. Kopieren Sie es und gehen Sie dann zu My Computer>Advanced Settings>Environment Variables Ändern Sie den Java_HOME-Pfad in den kopierten Pfad . Öffnen Sie dann den neuen cmd und versuchen Sie mvn -v.

Es hat für mich funktioniert !!! 

0
Olly Dally

Ich habe 3 Stunden gebraucht, um den Fehler zu beheben. Die Umgebungsvariable Java_HOME ist nicht korrekt definiert. Diese Umgebungsvariable wird zum Ausführen dieses Programms benötigt. Hinweis: Java_HOME sollte auf ein JDK und nicht auf ein JRE zeigen

Endlich bekam ich die Lösung. Stellen Sie den Java_HOME-Wert über die Browse Directory-Schaltfläche Option ein. Versuchen Sie, den jdk-Pfad zu finden. ZB: C:\Program Files\Java\jdk1.8.0_181

Das Semikolon-Problem wird entfernt. : D /- Browse Directory option

0
Tejashree

Fügen Sie Java_HOME = C:\Program Files\Java\jdk(version) in der Benutzervariable hinzu, es funktioniert für mich. Für mich funktioniert es nicht mit bin und auch wenn ich Java_HOME in der Systemvariablen erstelle

Unter Systemvariablen fügen Sie unten hinzu

Java_HOME = C:\Programme\Java\jdk1.8.0_201

JDK_HOME =% Java_HOME%\bin

M2_HOME = C:\Apache-maven-3.6.0

MAVEN_BIN =% M2_HOME%\bin

MAVEN_HOME =% M2_HOME%

Unter Pfad Fügen Sie diese hinzu

% M2_HOME%

% JDK_HOME%

0
manoj kalisetty

entfernen Sie einfach das Semikolon am Ende des Java_HOME-Variablenwerts.

set Java_HOME as C:\Program Files\Java\jdk1.8.0_171

Es hat für mich funktioniert.

0
Nimesh Patel

Ich traf das gleiche Problem. (Windows 10-Umgebung) Ich habe das Problem gelöst, indem ich Java_HOME = "C:\Programme\Java\jdk1.8.0_161\bin" in den Benutzervariablen löschte, anstatt es direkt zu den Systemvariablen hinzuzufügen.

Dann teste ich, dass das Bearbeiten von Java_HOME = "C:\Programme\Java\jdk1.8.0_161 \" auch funktioniert hat. Wenn ich "mvn -version" im Eingabeaufforderungsfenster ausführen, wird "Java-Startseite: C:\Programme\Java\jdk1.8.0_161\jre" angezeigt. 

Zusammenfassend denke ich, dass Java_HOME kein bin-Verzeichnis enthalten sollte.

0
Rui Sun

Stellen Sie sicher, dass Sie KEINEN JRE-Pfad haben, wenn Sie ihn löschen. 

  1. Fügen Sie Java_HOME in der Systemvariablen hinzu. Variablenwert: C:\Program Files\Java\jdk-10.0.2 (Position des JDK ohne Bin)
  2. Fügen Sie M2 in der Systemvariablen hinzu. Variablenwert: C:\dev\maven\Apache-maven-3.5.4\bin (Position des Maven mit Bin)
  3. Fügen Sie M2_HOME in der Systemvariablen hinzu. Variablenwert: C:\dev\maven\Apache-maven-3.5.4 (Position des Maven ohne Bin)
  4. Fügen Sie %Java_HOME% und %M2% unter Path System Variable oder C:\Program Files\Java\jdk-10.0.2 und C:\dev\maven\Apache-maven-3.5.4\bin hinzu. Bei einer anderen Version fügen Sie am Ende des Felds "Variablenwert" ein Semikolon hinzu. Fügen Sie dann die Position Ex: ;%Java_HOME%;%M2% hinzu.

Ich habe nicht geprüft, ob sich durch das Hinzufügen oder Entfernen eines Behälters das Ergebnis ändert. Dies funktioniert jedoch für mich.

0
AlTur