it-swarm.com.de

Java-Befehl wurde unter Linux nicht gefunden

Wenn ich in Oracle Enterprise Linux Java eingebe, bekomme ich 

bash: Java: command not found

Ich habe Java 1.6 installiert und habe folgendes

Sudo update-alternatives --config Java

There are 2 programs which provide 'Java'.

  Selection    Command
-----------------------------------------------
*  1           /usr/lib/jvm/jre-1.4.2-gcj/bin/Java
 + 2           /usr/Java/jre1.6.0_24/bin/Java

Wie kann ich dieses Problem lösen?

Vielen Dank

21
Jåcob

Sie können einen der Java-Pfade zur PATH-Variablen hinzufügen, indem Sie den folgenden Befehl verwenden.

export PATH=$PATH:/usr/Java/jre1.6.0_24/bin/

Sie können diese Zeile zur .bashrc-Datei in Ihrem Home-Verzeichnis hinzufügen. Durch das Hinzufügen von .bashrc wird sichergestellt, dass die PATH-Variable jedes Mal aktualisiert wird, wenn Sie die Bash öffnen.

33
18bytes

Ich hatte diese Wahl:

-----------------------------------------------
*  1           /usr/lib/jvm/jre-1.6.0-openjdk.x86_64/bin/Java
 + 2           /usr/lib/jvm/jre-1.7.0-openjdk.x86_64/bin/Java
   3           /home/ec2-user/local/Java/jre1.7.0_25/bin/Java

Als ich 3 gewählt habe, hat es nicht funktioniert. Als ich 2 gewählt habe, hat es funktioniert.

2
Marc Nunes

Ich fand den besten Weg für mich, entpacken Sie den neuen usr/Java/jre-version/bin/Java mit Ihrem Hauptordner als Java.

2
Plentybinary

Ich verwende das folgende Skript, um die Standardalternative nach der Installation von jdk zu aktualisieren.

#!/bin/bash
export Java_BIN_DIR=/usr/Java/default/bin # replace with your installed directory
cd ${Java_BIN_DIR}
a=(Java javac javadoc javah javap javaws)
for exe in ${a[@]}; do
    Sudo update-alternatives --install "/usr/bin/${exe}" "${exe}" "${Java_BIN_DIR}/${exe}" 1
    Sudo update-alternatives --set ${exe} ${Java_BIN_DIR}/${exe}
done
2
alijandro
  1. Führen Sie Folgendes aus: vi ~/.bashrc OR vi ~/.bash_profile

(Wenn der obige Befehl die Aktualisierung der .bashrc-Datei nicht zulässt, können Sie diese Datei im Editor öffnen, indem Sie den Befehl am Terminal schreiben, d. h. "leafpad ~/.bashrc")

  1. zeile hinzufügen: Exportieren Sie Java_HOME =/usr/Java/jre1.6.0_24
  2. speichern Sie die Datei (mithilfe von shift + Z + Z)
  3. source ~/.bashrc OR source ~/.bash_profile
  4. Führen Sie Folgendes aus: echo $ Java_HOME (Die Ausgabe sollte den Pfad ausdrucken.)
1
Shree