it-swarm.com.de

Ist Java eine Open Source Programmiersprache?

Ich weiß, dass Python, Ruby und Perl alle Open Source sind, aber ist Java wirklich eine Open Source-Programmiersprache?

Ich habe auch bei Google gesucht, aber keine richtige Antwort gefunden.

69
GuruKulki

Ja, oder es wird irgendwann sein (es gibt möglicherweise noch einige Dinge, an deren Ersetzung sie arbeiten, seit sie unter Lizenz verwendet wurden). So verpflichtet um es Open Source zu machen und Sie können es von ihnen herunterladen. Check out OpenJDK .

20
paxdiablo

Eine Programmiersprache ist nicht in sich selbst Open Source oder nicht, aber eine Implementierung könnte es sein. Ja, es gibt Open Source-Implementierungen von Java. Suns Java Implementierung (die beliebteste)) ist eine davon.

83
kusma

Die "offizielle" Sun-Implementierung der Sprache selbst ist nicht, aber es gibt einen Community-getriebenen Prozess (nicht sicher, wie gut er funktioniert) für Vorschläge zur Verbesserung der Sprache - den Java Community Process . Es gibt auch offene Implementierungen der Java Entwicklungswerkzeuge und der Laufzeit, wie OpenJDK .

14
Thomas Owens

Noch nicht , aber es wird bald Open Source.

quelle:


Zitat aus https://blogs.Oracle.com/Java-platform-group/faster-and-easier-use-and-redistribution-of-Java-se :

  • Oracle schlägt vor, die Veröffentlichungsrate von Java SE auf alle sechs Monate zu erhöhen
  • Oracle vereinfacht die Verwendung von Java SE durch Entwickler, Kunden und Verbraucher
  • Beginnend mit JDK 9 GA Oracle plant, OpenJDK-Builds unter der GPL zu veröffentlichen
  • Oracle hat ein zeitgesteuertes Release-Modell für Java SE anstelle des historischen funktionsgesteuerten Modells vorgeschlagen
  • Oracle JDK wird bisher kommerzielle Funktionen wie Java Flight Recorder) zu OpenJDK beitragen
  • Oracle wird mit anderen OpenJDK-Mitarbeitern zusammenarbeiten, um die Community-Infrastruktur vollständig, modern und zugänglich zu machen
  • Das Oracle JDK wird als kommerzielles Angebot für langfristigen Support weitergeführt
  • Das Oracle-JDK ist in erster Linie für kommerzielle und Support-Kunden gedacht, sobald OpenJDK-Binärdateien mit dem Oracle-JDK austauschbar sind (Ziel Ende 2018)

Wir sind umgezogen Java EE auf: http://openjdk.Java.net/projects/jdk9/spec/

Liest weiter:

  1. https://blogs.Oracle.com/theaquarium/opening-up-ee-update
  2. https://blogs.Oracle.com/Java-platform-group/Java-se-offerings
  3. https://blogs.Oracle.com/Java/java-9-release-now-available
  4. https://blogs.Oracle.com/Java-platform-group/convergence-of-Oracle-Java-se-embedded-with-Oracle-jdk
7
ABcDexter

Der Ausdruck "Java Programming Language" bezieht sich auf die Spezifikation von Sun (jetzt Oracle). Sun bietet eine Referenzimplementierung von Java Virtual Machine und Java Compiler. Beide sind nicht Open Source (zumindest nicht vollständig wie etwa Python).

OpenJDK zum Beispiel ist jedoch eine vollständige Open-Source-Implementierung der Programmiersprache Java). Möglicherweise gibt es auch mehr.

Die meisten Programmierer betrachten Java als eine von Sun bereitgestellte Programmiersprache. Ich denke, Sun bietet nur die Implementierung der Sprachspezifikation an, die von jedem unter jeder Lizenz durchgeführt werden kann.

5
Eastern Monk

Am 13. November 2006 veröffentlichte Sun einen Großteil von Java als freie und Open Source-Software (FOSS) unter den Bedingungen der GNU) General Public License (GPL). Am 8. Mai 2007 beendete Sun den Vorgang und stellte den gesamten Java-Kerncode unter den Bedingungen für freie Software/Open-Source-Distribution zur Verfügung, abgesehen von einem kleinen Teil des Codes, für den Sun dies nicht tat halte das Urheberrecht.

OpenJDK (Open Java Development Kit) ist eine freie und Open-Source-Implementierung der Programmiersprache Java). Sie ist das Ergebnis von Eine Anstrengung, mit der Sun Microsystems im Jahr 2006 begann. Die Implementierung unterliegt der GNU General Public License (GNU GPL) mit einer Verknüpfungsausnahme.

Warum gibt es immer noch Leute, die sagen Java ist nicht Open Source oder frei wie in der Redefreiheit?

1
Shyam D

OpenJDK, nachdem Sie es in einem src-Ordner heruntergeladen haben, haben Sie Windows, Solaris, Freigabe, Linux im Freigabeordner, Sie können Klassen finden. Dort sehen Sie den Quellcode aller Klassen (zB JButton).

1
Horatiu Jeflea

Oracle gab bekannt, dass sie zusammen mit IBM und Red Har Java auf die Open Source Plattform, Eclipse Foundation, umziehen.

https://blogs.Oracle.com/theaquarium/opening-up-ee-update

Das meiste von "Java" ist Open Source, es gibt einige kleine Teile, zu deren Öffnen Sun nicht berechtigt ist ... Weitere Informationen finden Sie auf der Website unter OpenJDK

1
curtisk

Java-Sprache ist Open Source. Es gibt nur wenige Segmente, zu deren Öffnen Sun nicht berechtigt ist. Weitere Informationen finden Sie unter OpenJDK

1
illahi