it-swarm.com.de

IntellijIDEA erkennt keine in Maven-Abhängigkeiten angegebenen Klassen

Ich habe ein Projekt in IntellijIDEA, das mit Maven erstellt wurde. Ich habe dann eine Reihe von Abhängigkeiten und externen Repositorys in der Pom.xml-Datei angegeben.

Das Projekt lässt sich gut in der Befehlszeile erstellen, wenn ich "mvn install" mache. Wenn ich eine der Codedateien in der IDE öffne, obwohl nicht alle Klassen, die von Maven-Abhängigkeiten gehandhabt werden, erkannt werden, wie dies bei einem normalen Projekt der Fall wäre, wenn ich niemals die erforderlichen JARs zum Build-Pfad hinzufüge.

Ich weiß, dass in meinen Eclipse-Maven-Projekten (anstelle von IntelliJ) normalerweise ein zusätzliches Verzeichnis auf der linken Seite angezeigt wird, das "Maven-Abhängigkeiten" enthält und die über Maven eingezogenen JARs auflistet. Das sehe ich hier nicht. Was mache ich falsch?


So sieht mein Bildschirm aus:

IDE Image

Aus irgendeinem Grund hat Re-Import den Trick nicht gemacht. Nach dem Anschauen:

http://www.jetbrains.com/idea/webhelp/maven-importing.html

Ich habe den Auto-Import eingestellt und dann ist das Problem behoben. hoffentlich hilft es jemand anderem. Danke für die Ideen alle :).

Nach der Installation von IntelliJ IDEA auf einem neuen Computer fand ich dasselbe Problem.

Ich musste das Remote-Maven-Repository aktualisieren. (Settings > Maven > Repositories)

enter image description here

Sowohl lokale als auch Remote-Repos mussten aktualisiert werden. Die Fernbedienung wurde zuvor noch nie aktualisiert. Nach einem Neustart hat alles gut funktioniert. Möglicherweise müssen Sie Ihr Projekt erneut importieren.

26
Max

Ich stieß auf ähnliche Probleme. Für mich endete es, dass ich das Projekt falsch importierte. Ich hatte getan 

import project
    <navigate to existing project and click top level directory>
    follow the wizard

Was meine Probleme gelöst hat, war zu tun

import project
    <navigate to existing project and click the pom.xml
    follow the wizard
19
grinch

Sie könnten zu:

Datei> Einstellungen> Erstellen, Ausführen, Bereitstellung> Erstellungstools> Maven

Überprüfen Sie, ob sich Ihre pom.xml nicht in der Liste "Ignorierte Dateien" befindet.

18
Jarek

Für mich Datei >> Cache ungültig/Restart >> Invalidate and Restart hat in IntelliJ funktioniert

4
Sherin Syriac

Ein einfaches Reimport und/oder Update der Repositories über Intellij hat mir nicht geholfen.

Stattdessen musste ich das komplette ~/.m2/repository-Verzeichnis löschen und maven alles selbst aussortieren lassen. Danach Maven -> Reimport hat es beendet.

3
Matt

In meinem Fall bestand das Problem darin, dass sich das Projekt in maven2 befand, während intellij für maven 3 konfiguriert wurde. Durch das Umschalten auf maven2 in den Einstellungen wurde das Problem gelöst

2
Stefano Ghezzi

Könnte für andere nützlich sein, die immer noch wie ich festgefahren waren. Keiner der vorgeschlagenen Korrekturen funktionierte. Eigentlich nicht, bevor ich mein Hauptproblem gelöst habe, nämlich den Installationsort von maven.

In meinem Fall habe ich den Standardstandort nicht verwendet. Das Ändern dieses Speicherorts in den Maven-Einstellungen ( Einstellungen/Maven/Maven-Home-Repository ) hat den Trick ausgeführt.

Meine 2 Cent.

1
mikey

Gehen Sie zu Datei> Einstellungen> Erstellen, Ausführen, Bereitstellung> Erstellungstools> Maven Und überprüfen Sie das Maven-Stammverzeichnis. Dies sollte dieselbe Maven-Installation sein, die für die Befehlszeile verwendet wird

Dies ist mir auch nach dem Upgrade von Intellij auf 1.4.15 passiert. Ich habe versucht, das gesamte Projekt mit demselben Ergebnis erneut zu importieren, aber die Aktivierung von Maven Auto Import erledigte die Tricks.

0
Eirik

Anscheinend gibt es mehrere triftige Gründe, warum intelliJ eine POM-Datei ignorieren würde ..__ Keine der vorherigen Antworten hat in meinem Fall funktioniert.

In diesem Beispiel wurde module3 von IntelliJ vollständig ignoriert. Die pom.xml in diesem Verzeichnis wurde nicht einmal als Maven Pom behandelt.

Meine Projektstruktur sieht so aus:

myProject
    module1
    module2
    module3

ABER meine (vereinfachte) Pom-Struktur sieht folgendermaßen aus:

<project>
    <modelVersion>4.0.0</modelVersion>
    <groupId>devs</groupId>
    <artifactId>myProject</artifactId>
    <version>0.0-SNAPSHOT</version>
    <packaging>pom</packaging>
    <name>myProject</name>

    <modules>
        <module>module1</module>
        <module>module2</module>
    <modules>

    <profiles>
        <profile>
            <id>CompleteBuildProfile</id>
            <modules>
                <module>module3</module>
            </modules>
        </profile>
    </profiles>
</project>

Um dieses Problem zu beheben, habe ich das root-Element <modules> geändert, um es vorübergehend in module3 hinzuzufügen.

    <modules>
        <module>module1</module>
        <module>module2</module>
        <module>module3</module>
    <modules>

Als nächstes importieren Sie den Root-Pom erneut, und IntelliJ fügt das Modul ..__ hinzu. IntelliJ fragt Sie, ob Sie auch module3 aus der Projektstruktur entfernen möchten. Klicken Sie auf No.

Bam! Erledigt. Module3 funktioniert und ich kann meine Integrationstests erneut von IntelliJ ausführen: D

0
HankScorpio

Cache verursacht Probleme! Stellen Sie sicher, dass Sie Folgendes tun:

Gehen Sie in Ihrem Terminal zu Projekt/Modul:

mvn clean install

In Ihrer IntelliJ:

  1. Datei> Caches ungültig machen> Ungültig machen

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Projekt/Modul> Maven> Reimport

0
Luis Azanza

Das Problem wurde für mich dadurch verursacht, dass das Projektverzeichnis beim ersten Start von IntelliJ und nicht die pom.xml-Datei für das Projekt importiert wurde.

Wenn Sie das Problemprojekt schließen und dann dem Importvorgang erneut folgen, aber pom.xml auswählen, führte dies zu einem vollständig funktionierenden Projekt in der IDE.

0
nickebbitt

Für mich scheint das Problem ein Konflikt mit dem Maven Helper-Plugin zu sein ( https://plugins.jetbrains.com/plugin/7179?pr=idea ). 

Ich deaktiviere es und es funktioniert wieder :)

0
fan

Für mich bestand der Trick darin, die Abhängigkeiten in Datei> Projekteinstellungen> Module> Abhängigkeiten hinzuzufügen.

0
hosford42

Aus Gründen, die ich in meinem Fall nicht verstehe, musste die Einstellung "Schnappschüsse immer aktualisieren" unter "Build", "Executions", "Deployment"> "Build Tools"> "Maven" aktiviert werden.

Das hat dazu geführt, dass IntelliJ Abhängigkeiten erneut herunterlädt und funktioniert.

0
Kresimir Nesek