it-swarm.com.de

IntelliJ zeigt "Class" nicht an, wenn wir mit der rechten Maustaste klicken und "New" auswählen.

Wir erstellen ein neues Projekt in IntelliJ, und es muss ein Fehler vorliegen. Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf ein Verzeichnis klicken, New auswählen und dann das Kontextmenü aufrufen, werden Java-basierte Optionen nicht angezeigt. Derzeit erhalten Sie Dinge wie Datei, einige HTML-Optionen, XML-Optionen.

Wir haben bisher davon ausgegangen, dass dies in der Projekt-/Modulkonfiguration nicht korrekt konfiguriert wurde. Das neue Modul, über das wir sprechen, ist Teil eines Multi-Modul-Projekts. Wir haben es mit einem Maven-Web-Archetyp erstellt.

Irgendwelche Hilfe bei der Projektierung?

Edit: Die Antwort ist einfach: 'In dem Moment, in dem Sie feststellen, dass etwas nicht funktioniert, weil Sie nicht auf' Übernehmen 'geklickt haben ... :) Wir lachten über uns selbst, als wir das entdeckten.'

112
Crowie

Das Verzeichnis oder eines der übergeordneten Verzeichnisse muss als Source Root markiert sein (in diesem Fall wird es blau angezeigt).

Wenn dies nicht der Fall ist, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr Root-Quellverzeichnis -> Mark As -> Source Root.

271

Dies kann auch passieren, wenn der Paketname ungültig ist.

Wenn Ihr "Paket" beispielsweise com.my-company ist (was aufgrund des Bindestrichs kein gültiger Java-Paketname ist), verhindert IntelliJ das Erstellen einer Java-Klasse in diesem Paket.

13
kuporific

Wenn Sie Ihre Moduleinstellungen öffnen ( F4 ), können Sie angeben, welche Pfade 'Quelle' enthalten. Intellij markiert dann diese Verzeichnisse blau und ermöglicht das Hinzufügen von Klassen usw.

Auf ähnliche Weise können Sie Testverzeichnisse für Komponententests hervorheben.

6
Brian Agnew

Projektstruktur-> Module -> {Ihr Modul} -> Quellen -> {Klicken Sie in src/main auf den Ordner Java.} -> Klicken Sie auf die blaue Schaltfläche, wobei img ein blauer Ordner ist. Dann sollte das rechte Feld ein neues Element enthalten (Quellordner) .Alles geschehen;

4
Xian Shu

Eine andere mögliche Lösung ist, dass der Projektname nicht akzeptabel ist. Wenn Sie beispielsweise ein Projekt mit Leerzeichen im Namen erstellen, wird die Projekterstellung nicht blockiert. Die richtigen Quellen sind jedoch nicht markiert. Wenn diese manuell markiert werden, konnte ich immer noch keine Klassen erstellen. Das Wiederherstellen des Projekts mit Bindestrichen (-) anstelle von Leerzeichen korrigierte das Problem für mich.

3
ShatyUT

sie müssen Ihr Verzeichnis als Quellstammverzeichnis markieren (klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das übergeordnete Verzeichnis).

und dann das Plugin kompilieren (es ist wichtig)

als Ergebnis können Sie Klassen und mehr hinzufügen

Bildbeschreibung hier eingeben

Bildbeschreibung hier eingeben

1
user3218923

Hatte auch dieses Problem. Caches/Restart ungültig gemacht hat den Trick für mich gemacht. Bitte stimmen Sie zu, damit die IntelliJ-Leute dies ernst nehmen. Dies gibt der IDE ein schreckliches UI/UX-Erlebnis.

https://youtrack.jetbrains.com/issue/IDEA-203100

0
Coder Roadie