it-swarm.com.de

IntelliJ IDEA Möglichkeit, mehrere Zeilen zu bearbeiten

Ich habe dies in TextMate gesehen und habe mich gefragt, ob es in IDEA eine Möglichkeit gibt, dies zu tun.

Angenommen, ich habe den folgenden Code:

 leaseLabel = "Lease";
 leaseLabelPlural = "Leases";
 portfolioLabel = "Portfolio";
 portfolioLabelPlural = "Portfolios";
 buildingLabel = "Building";

Was ist der beste Weg, "+" foo "" an jede Zeile anzuhängen? Der Spaltenmodus funktioniert nicht, da die Zeilen auf der rechten Seite nicht richtig ausgerichtet sind ... es sei denn, Sie können den Text auf einfache Weise rechtsbündig ausrichten: P

48
hdx

Seit Idea IntelliJ IDEA 13.1 besteht die Möglichkeit, mehrere Zeilen zu bearbeiten.

Benutzen:

Alt + Shift + Mausklick

zur Auswahl. Mehr über diese neue Verbesserung in IntelliJ Blogpost hier . Sehr nützliche Funktion.

100
shobull

Ich benutze Spaltenauswahlmodus (Cmd+Shift+8 auf dem Mac), mit dem Sie mehrere Cursor über erstellen können Shift+Up oder Shift+Down Bearbeiten Sie dann alle Zeilen zusammen.

Ab IntelliJ IDEA 14 gibt es auch Clone Caret Above/Below:

  • Windows: CtrlCtrl+Up/Down
  • Mac OS: Option,Option + Up/Down

(Halten Sie den zweiten Druck auf die Modifikatortaste gedrückt und drücken Sie dann die Pfeiltaste.)

67

Platzieren Sie das Caret am Ende

Windows: CTRL + CTRL(Gedrückthalten) + ↑ / ↓

Mac: option + option(Gedrückthalten) + ↑ / ↓.

So platzieren Sie das Caret am Ende einer Reihe: Bewegen Sie das Caret in die obere Reihe, klonen Sie es nach unten und klicken Sie auf END.

Multi-Caret-Hotkey ändern

So fügen Sie eine benutzerdefinierte Tastaturbelegung hinzu: CTRL+SHIFT+AGeben Sie keymap ein und klicken Sie auf den Namen mit Settings als Untertext. Suchen Sie nach Clone Caret Above und Clone Caret Below.

Ich habe meine auf abgebildet ALT+SHIFT+↑ / ↓ unter Windows und +↑ / ↓ auf dem Mac.

Bonus

Versuchen Sie Kombinationen von CTRLSHIFT, und Pfeile für verbesserte Auswahlkraft.

10
Gibolt

Ein weiterer Ansatz nur mit der Tastatur. Es ist möglich (seit Version 13.1) zu verwenden Alt+J / Shift+Alt+J (Ctrl+G für OS X) Verknüpfungen zum Erstellen mehrerer Carets. Alt+J Wählt das nächste Vorkommen des aktuell ausgewählten Texts aus und fügt ein weiteres Caret hinzu.

  1. Wählen Sie das erste Semikolon aus

enter image description here

  1. Dann drücken Alt+J vier Mal

enter image description here

  1. Bearbeiten Sie, was Sie möchten

enter image description here

  1. Drücken Sie Esc um zur ersten Zeile zurückzukehren.

enter image description here

9
DAle

Ich verwende einfach die Makros für so etwas. Ich beginne die Aufnahme des Makros, mache es einmal, und spiele dann das Makro in jeder Zeile ab, die ich ändern möchte. Sie werden staunen, wie schick Sie mit der Makroaufnahme-/Wiedergabefunktion werden können.

8
Chris Kessel

Ich habe eine Weile gebraucht, um das herauszufinden, aber auf einem Mac kann man zweimal drücken Option (einmal drücken, loslassen, erneut drücken, gedrückt halten) und verwenden Up/Down Schlüssel zum Erstellen/Entfernen von Carets nach Belieben.

Sie können auch halten Shift+Option und klicken Sie auf, um an bestimmten Punkten Einfügemarken zu erstellen/zu entfernen.

5
Rafael Eyng

In diesem Fall können Sie auch einfach den Code auswählen, in dem Sie dies tun möchten, und ihn ersetzen. Ersetzen:

";

mit:

"+" foo ";

Falls Sie nicht wussten: Wenn Sie Text ausgewählt haben, während Sie eine Ersetzung durchführen (Strg + R oder Befehlstaste + R), wird der Text nur auf den ausgewählten Text angewendet.

3

Sie können auch eine vertikale Codeblockauswahl mit Klicken auf Mausrad und Ziehen vornehmen:

 enter image description here

2
DimaSan

Nächstes Ereignis auswählen:

      Alt+J on Windows, Ctrl-G on Mac OS X

Auswahl aufheben:

      Alt+Shift+J on Windows, Ctrl-Shift-G on Mac OS X

Alle Vorkommnisse auswählen:

      Ctrl+Alt+Shift+J on Windows, Ctrl-Cmd-G on Mac OS X

für mehr referenz: link

2
Snehal Parmar

ALT + STRG + UMSCHALT + KLICK unter Linux

1
metanerd

Halten Sie ALT gedrückt und verwenden Sie die Maus für klicken und ziehen

1
Davijr

Was ich normalerweise verwende (NetBeans, aber ich glaube, dass es in jeder IDE einfach zu verwenden ist) ist find&replace.

Sie finden einfach ;\n und ersetzen es durch + $foo;\n, dann gelten Sie nicht für ALLE Zeilen, sondern setzen den Cursor in die erste Zeile und drücken einfach auf die Schaltfläche "ersetzen" (abhängig von Ihrer IDE) 7 Zeilen in kürzester Zeit. Einfach und unkompliziert und sollte mit den grundlegendsten und fortschrittlichsten IDE erledigt werden, die Sie finden können.

BEARBEITEN: In IntelliJ (weiß nicht, ob es auch in anderen IDEs funktioniert), können Sie Ihren regexp suchen und nur zur Auswahl verwenden, damit Sie tatsächlich "Alle ersetzen" verwenden können.

0
Srneczek

Der Spaltenmodus funktioniert einwandfrei: Wählen Sie zuerst alle Zeilen im Spaltenmodus aus und drücken Sie dann ENDE: Jeder Cursor springt an das Ende der jeweiligen Zeile.

Unter Linux ( KEINE MAUS BENÖTIGT ):

  1. ALT + UMSCHALT + EINFÜGEN`, um in den Blockmodus zu wechseln

    entered column edit mode

  2. SHIFT + UP oder SHIFT + DOWN, um mehrere Zeilen auszuwählen

    enter image description here

  3. END, um zum Ende jeder Zeile zu springen

    enter image description here

  4. geben Sie nun foo ein, es wird an jede Zeile angehängt:

    enter image description here

  5. Heben Sie nun die Auswahl mit ESCAPE auf und kehren Sie mit ALT + SHIFT + INSERT in den normalen Auswahlmodus zurück.

0
Andrey Tyukin

Für Mac-Benutzer gilt: ALT + SHIFT + Click

0
K-Marouane