it-swarm.com.de

Fügen Sie einen mehrzeiligen Java-String in Eclipse ein

Leider hat Java keine Syntax für mehrzeilige String-Literale. Kein Problem, wenn die IDE die Arbeit mit Konstrukten wie erleichtert 

  String x = "CREATE TABLE TEST ( \n"
             + "A INTEGER NOT NULL PRIMARY KEY, \n"
            ...

Was ist der schnellste Weg, um einen mehrzeiligen String aus der Zwischenablage mithilfe von Eclipse in die Java-Quelle einzufügen (auf eine Art und Weise, mit der automatisch Code wie oben erstellt wird).

213
Thilo

Okay, ich habe gerade die Antwort gefunden (bei Stackoverflow nicht weniger).

Eclipse hat eine Option, so dass das Kopieren und Einfügen von mehrzeiligem Text in String-Literale zu Zeilenumbrüchen führt: 

Voreinstellungen/Java/Editor/Typing/"Text beim Einfügen in ein Zeichenfolgenliteral escape"

409
Thilo

Sie können dieses Eclipse-Plugin verwenden: http://marketplace.Eclipse.org/node/491839#.UIlr8ZDwCUm Dies ist ein mehrzeiliges Popup-Fenster für den String-Editor. Legen Sie Ihr Caret in eine String-Literal-Presse ctrl-shift-alt-m und fügen Sie Ihren Text ein.

11
user1772710

Wenn Sie dieses SQL in einem Tool wie TOAD oder einem anderen SQL-orientierten IDE erstellen, haben sie oft Markierungen für die Zwischenablage. Zum Beispiel hat TOAD eine STRG + M, die die SQL in Ihrem Editor übernimmt und genau das macht, was Sie in Ihrem Code oben haben. Dies gilt auch für die Umkehrung, wenn Sie eine formatierte Zeichenfolge aus Java ziehen und in TOAD ausführen möchten. Fügen Sie die SQL wieder in TOAD ein und führen Sie eine STRG + P aus, um die mehrzeiligen Anführungszeichen zu entfernen.

4
Brian

Siehe: Mehrzeilige Syntax

Es unterstützt auch Variablen in mehrzeiliger Zeichenfolge, zum Beispiel:

String name="zzg";
String lines = ""/**~!{
    SELECT * 
        FROM user
        WHERE name="$name"
}*/;
System.out.println(lines);

Ausgabe:

SELECT * 
    FROM user
    WHERE name="zzg"
2
zzg

Mit dem Plugin EclipsePasteAsJavaString können Sie Text als Java-Zeichenfolge über Strg + Umschalt + V einfügen

Beispiel

Einfügen wie gewohnt über Strg + V:

some text with tabs and new lines

Einfügen als Java-String über Strg + Umschalttaste + V

"some text\twith tabs\r\n" + "and new \r\n" + "lines"

0
Enyby