it-swarm.com.de

Fehler beim Beheben von com.google.Android.gms play-services-auth: 11.4.0

Ich versuche, Code für Android FirebaseUI - Auth in meinem Android-Projekt zu schreiben, aber seit den letzten zwei Tagen erhalte ich Fehler in meinem aktuellen Code und weiß nicht, wie ich ihn reparieren kann. bemüht, aber nichts passierte auf die richtige Weise.

hier ist mein build.gradle (projekt: FriendlyChat)

// Top-level build file where you can add configuration options common to all sub-projects/modules.

buildscript {
    repositories {
        jcenter()
        mavenLocal()
    }
    dependencies {
        classpath 'com.Android.tools.build:gradle:2.2.2'

        // NOTE: Do not place your application dependencies here; they belong
        // in the individual module build.gradle files
        classpath 'com.google.gms:google-services:3.0.0'
    }
}

allprojects {
    repositories {
        jcenter()
        mavenLocal()
    }
}

task clean(type: Delete) {
    delete rootProject.buildDir
}

hier ist mein build.gradle (Modul: app)

apply plugin: 'com.Android.application'
apply plugin: 'com.google.gms.google-services'

repositories {
    mavenLocal()
    flatDir {
        dirs 'libs'
    }
}

Android {
    compileSdkVersion 24
    buildToolsVersion "24.0.1"

    defaultConfig {
        applicationId "com.google.firebase.udacity.friendlychat"
        minSdkVersion 16
        targetSdkVersion 24
        versionCode 1
        versionName "1.0"
    }
    buildTypes {
        release {
            minifyEnabled false
            proguardFiles getDefaultProguardFile('proguard-Android.txt'), 'proguard-rules.pro'
        }
    }
    packagingOptions {
        exclude 'META-INF/LICENSE'
        exclude 'META-INF/LICENSE-FIREBASE.txt'
        exclude 'META-INF/NOTICE'
    }
}

dependencies {
    compile fileTree(dir: 'libs', include: ['*.jar'])

    // Displaying images
    compile 'com.Android.support:design:24.2.1'
    compile 'com.Android.support:appcompat-v7:24.2.1'
    compile 'com.github.bumptech.glide:glide:3.6.1'
    compile 'com.google.firebase:firebase-database:11.0.4'
    compile 'com.google.firebase:firebase-auth:11.0.4'
   compile 'com.google.Android.gms:play-services-auth:11.4.0'

    testCompile 'junit:junit:4.12'
}
33
Johon smuthio

Fehler beim Beheben von com.google.Android.gms play-services-auth: 11.4.0. 

Fügen Sie maven { url "https://maven.google.com" } zu Ihrer build.gradle-Datei der Stammebene hinzu

allprojects {
    repositories {
        jcenter()
        maven {
            url "https://maven.google.com"
        }
    }
}

Dieses Maven-Repo wird ab ab 11.2.0 benötigt.

Sie können auch die google()-Verknüpfung verwenden, aber die Anforderungen überprüfen, bevor Sie sie verwenden.

Achten Sie auch darauf, da Sie eine andere Version verwenden. Dieselbe Version verwenden.

compile 'com.google.firebase:firebase-database:11.0.4'
compile 'com.google.firebase:firebase-auth:11.0.4'
compile 'com.google.Android.gms:play-services-auth:11.4.0'

UPDATE

Firebase-Android-SDKs und Google Play Services-Bibliotheken verfügen jetzt über unabhängige Versionsnummern , wodurch häufigere, flexiblere Aktualisierungen ermöglicht werden. __ Aktualisieren Sie die Plugle-Version des Google Play-Dienstes auf die neueste Version (mindestens 3.3.1).

classpath 'com.google.gms:google-services:4.0.1'

und aktualisieren Sie die Bibliotheken auf die neueste Version .

76

Fügen Sie Ihrer "build.gradle" -Datei ein google()-Repository hinzu. Diese Gradle-Methode entspricht maven { url "https://maven.google.com" }.

repositories {
    jcenter()
    google()
}
18
naXa

fügen Sie dies in Ihrer Gradle-Datei auf Projektebene hinzu

allprojects {
    repositories {
        jcenter()
        maven {
            url "https://maven.google.com"
        }
    }
}
9
saigopi

Dieser Fehler bedeutet, dass die Google Play-Dienste 11.4.0 nicht in Ihrem Android-Studio installiert sind.
Um dies zu beheben, müssen Sie die Version der Abhängigkeit von der in Ihrem Android-Studio installierten Version ändern.
Dazu gehen Sie zu: Projektstruktur -> Projekteinstellungen -> Module -> Abhängigkeiten
Hier klicken Sie auf das + Zeichen. Finden Sie Ihre gewünschte Abhängigkeit. Sie können die Version hier überprüfen. Sie können die Abhängigkeit auch von hier aus zu Ihrem Projekt hinzufügen.

 See here

Es wird immer empfohlen, die SDK-Tools für Google Play-Dienste vom SDK-Manager zu aktualisieren und die neueste Version zu verwenden.

8
Tragedy Hero

Ich hatte heute das gleiche Problem und musste nur die Offline-Arbeitsoption "Datei >> Einstellungen >> Erstellen, Ausführen, Deployment >> Gradle >> Offline" deaktivieren.

5
DaniloDeQueiroz

Ändern Sie die Einstellung der Abhängigkeitsstufe auf oberster Ebene

// Build-Datei auf oberster Ebene, in der Sie Konfigurationsoptionen für alle Unterprojekte/Module hinzufügen können.

buildscript {
    repositories {
        jcenter()
        mavenLocal()
    }
    dependencies {
        classpath 'com.Android.tools.build:gradle:2.3.2'

        // NOTE: Do not place your application dependencies here; they belong
        // in the individual module build.gradle files
        classpath 'com.google.gms:google-services:3.0.0'
    }
}

allprojects {
    repositories {
        jcenter()
        mavenLocal()
    }
}

task clean(type: Delete) {
    delete rootProject.buildDir
}
2
Learning Always

In meinem Fall habe ich den gradle-Offline-Modus aktiviert, weshalb es für diesen Version-Play-Service keine zwischengespeicherten Dateien finden konnte oder nicht aufgelöst werden konnte. Wenn ich es wieder online schalte, ist alles in Ordnung.

Android Studio - >> Datei - >> Gradle - >> offline - >> deaktivieren

2
Anirban

Von Firebase doc :

// ADD THIS AT THE BOTTOM
apply plugin: 'com.google.gms.google-services'

Bottom Position dieser Zeile not top (unten das Plugin anwenden: 'com.Android.application').

2
ViT-Vetal-

Ändern Sie die Einstellung der Abhängigkeitsstufe auf oberster Ebene

Diese Datei öffnen -> build.gradle (Project: *****)

und hinter diesen Codes 

buildscript {
    repositories {
        mavenLocal()
        mavenCentral()
        maven {
            url "https://maven.google.com"
        }
        jcenter()
        google()
    }
    dependencies {
        classpath 'com.Android.tools.build:gradle:3.0.1'
        // NOTE: Do not place your application dependencies here; they belong
        // in the individual module build.gradle files
    }
}

allprojects {
    repositories {
        jcenter()
        maven {
            url "https://maven.google.com"
        }
        google()
    }
}

task clean(type: Delete) {
    delete rootProject.buildDir
}

Oder einfach nur ändern 

classpath 'com.Android.tools.build:gradle:2.2.2'

zu 

 classpath 'com.Android.tools.build:gradle:3.0.1'

Android Studio 3.2 Bitte befolgen Sie die folgenden Schritte.

1.Invalidieren Sie den Cache und starten Sie die Option ..__ neu. Datei-> Invalidieren/Neustarten

  1. löschen Sie den Ordner .gradle.

Es wird Libs beim nächsten Start synchronisieren.

0

Sie können zum Maven gehen, um die neueste Version zu überprüfen

https://mvnrepository.com/artifact/com.google.Android.gms/play-services

und fügen Sie dann maven {URL " https://maven.google.com "} zu Ihrer build.gradle-Datei auf Stammebene hinzu

allprojects {
    repositories {
        jcenter()
        maven {
            url "https://maven.google.com"
        }
    }
}
0
Yang

In meinem Fall hatte ich bereits das Repository google() installiert. Ich konnte die Abhängigkeit erst nach einem Neustart von Android Studio auflösen. Meine Vermutung ist, dass das Problem nicht behoben werden konnte, weil einige Proxy-Konfigurationen vorhanden waren, als Charles früher am Tag geöffnet hatte.

0
eliasbagley