it-swarm.com.de

Eine Java-Anwendung in Eclipse erstellen (Plug-In)

Ich suche nach Engpässen in meiner Java-Anwendung in Eclipse . Ich denke, das könnte nützlich sein:

http://www.Eclipse.org/projects/project_summary.php?projectid=tptp.performance

Irgendwelche anderen guten Plugins zu verwenden?

EDIT OK, es muss nicht unbedingt ein Eclipse-Plug-In sein. Aber es wäre schön. Und am meisten interessiere ich mich für Geschwindigkeit.

49
Nick Heiner

Wenn möglich, verwenden Sie jvisualvm im Sun Java 6-JDK (auch IBM). Es funktioniert sofort und kann viele der anfänglichen Fragen beantworten.

Beachten Sie, dass Sie unter Windows jvisualvm mit derselben Java-Binärdatei aufrufen müssen wie das Programm, das Sie untersuchen möchten, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

(visualvm ist eine eigenständige Teilmenge des Netbeans-Profilers.)

Nach meiner Erfahrung ist TPTP so schnell wie möglich wegzulaufen. Es ist ein schrecklich überarbeitetes Durcheinander, fast unmöglich an die Arbeit zu kommen, schlecht dokumentiert und langsam wie Melasse.

Ich kenne keine guten und kostenlosen Plugins für Eclipse. Muss es dann wirklich ein Eclipse-Plugin sein? VisualVM wird seit Java 6u7 mit dem JDK geliefert und ist schnell und einfach zu bedienen. Es ist vielleicht nicht der reichhaltigste Profiler, aber es hat mir gereicht.

20

YourKit ist ein ausgezeichneter kommerzieller Profiler mit guter Eclipse Integration.

11
Kevin

Ich fand JProfiler (kommerziell) wirklich hilfreich. Es verfügt über die Eclipse-Integration, obwohl es sich nicht um ein Eclipse-Plug-in pro 'handelt. Sie können also sehr einfach einen Profiler anstelle einer regulären Ausführungssitzung aufrufen. Es gab eine sehr gute Engpassanalyse und Sie können die Einstellungen finden, um den Aufwand für den Profiler selbst zu senken. Sehr empfehlenswert.

7
zvikico

Wenn Sie ein IBM JDK-Äquivalent für visualvm suchen, versuchen Sie es mit IBM Java Health Center: http://www.ibm.com/developerworks/Java/jdk/tools/healthcenter/ . Es hat einige anständige Profilierungsmöglichkeiten und ist ziemlich schnell. 

4

Ich habe auch den Netbeans-Profiler verwendet der ziemlich gut ist. Es ist ziemlich einfach, das Profil Ihres Eclipse-Projekts während der Ausführung in Eclipse einzustellen. Sie müssen das Projekt nicht in Netbeans öffnen.

3
Jay Askren

Der Eclipse Memory Analyzer hat mir in letzter Zeit sehr geholfen.

3
Mario Marinato
0
Mike Dunlavey