it-swarm.com.de

Eclipse "Fehler: Hauptklasse nicht gefunden oder geladen"

Ich habe ein Projekt in Eclipse auf meinem Laptop, das ich auf Git https://github.com/chrisbramm/LastFM-History-Graph.git verschoben habe. _

Es funktioniert vollständig auf meinem Laptop und wird ohne Probleme ausgeführt, aber auf meinem Desktop gibt Eclipse den Fehler nicht aus

Fehler: Die Hauptklasse lastfmhistoryguis.InputPanel konnte nicht gefunden oder geladen werden

Ich habe versucht, das Projekt aufzubauen von:

Project>Build Project

Aber nichts ist passiert. Ich habe die Variablen PATH auf diesem Computer auf JRE6, JRE7 und JDK 1.7.0 gesetzt, obwohl diese nicht auf meinem Laptop eingestellt sind.

Ich hatte eine Jar-Datei (last.fm-bindings-0.1.1.jar), die sich in meiner .classpath-Datei befand, die sich im Ordner C:\Users\Chris\Downloads auf meinem Laptop befand Nicht in den Git-Baum aufgenommen, den ich kürzlich in den Projektordner aufgenommen und festgeschrieben habe, aber ich bin nicht sicher, ob ich es richtig gemacht habe. Würde dies auch ein Problem verursachen, ist dies doch kein Hauptargument Dort.

Ich kann jetzt nicht herausfinden, was ich überprüfen/ändern muss.

87
Chris

In Ihrem Klassenpfad verwenden Sie einen absoluten Pfad, aber Sie haben das Projekt auf eine neue Maschine mit möglicherweise anderer Dateistruktur verschoben.

In Ihrem Klassenpfad sollten Sie daher (und wahrscheinlich im Allgemeinen, wenn Sie JARS mit Ihrem Projekt bündeln) relative Pfade verwenden:

In Ihrem .classpath Ändern 

<classpathentry kind="lib" path="C:/Users/Chris/Downloads/last.fm-bindings-0.1.1.jar" sourcepath=""/><classpathentry kind="lib" path="C:/Users/Chris/Downloads/last.fm-bindings-0.1.1.jar" sourcepath=""/>

zu 

<classpathentry kind="lib" path="last.fm-bindings-0.1.1.jar"/>
34
poulter7

Wenn Sie eine Java-Klasse mit public static void main(String[] args) erstellen, führt Eclipse diese Hauptmethode für Sie aus, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei selbst oder auf die Datei im Projekt-Explorer klicken und dann Folgendes auswählen:

"Ausführen als" -> "Java-Anwendung".

Sobald Sie dies getan haben, speichert Eclipse Informationen über Ihre Klasse, sodass Sie die Klasse über das Menü "Ausführen als" (grüne Wiedergabeschaltfläche in der Symbolleiste) oder über das Dialogfeld "Konfigurationen ausführen" problemlos ausführen können.

Wenn Sie anschließend die Java-Klasse VERSCHIEBEN (manuell oder aber), wählen Sie erneut 

"Ausführen als" -> "Java-Anwendung"

von der neuen Position aus führt Eclipse die ursprünglich gespeicherte Konfiguration aus. Versuchen Sie, diese Klasse von ihrer ursprünglichen Position aus aufzurufen. Dies verursacht diesen Fehler .


LÖSUNG:
Für mich bestand der Fix darin, zu den Laufkonfigurationen zu gehen (grüne Wiedergabetaste -> Laufkonfigurationen) und alle Verweise auf die Klasse zu entfernen. Das nächste Mal, wenn du rennst 

"Ausführen als" -> "Java-Anwendung" 

Eclipse schreibt eine neue Konfiguration für die verschobene Klasse und der Fehler wird behoben.

61
Blamkin86

tl; dr : Bereinigen Sie Ihren gesamten Build-Pfad und alles, was Sie jemals manuell hinzugefügt haben. Dazu gehören zusätzliche Quellen, Projekte, Bibliotheken.

  • Projekt -> Reinigen
  • Stellen Sie sicher, dass Projekt -> Automatisch erstellen aktiv ist
  • Projekt -> Eigenschaften -> Java-Erstellungspfad -> Bibliotheken: Entfernen Sie alle externen Bibliotheken, die Sie jemals hinzugefügt haben. Entfernen Sie keine Standardbibliotheken wie die JRE-Systembibliothek.
  • Versuchen Sie jetzt, Ihre Hauptklasse zu spielen. Der Fehler "Klasse konnte nicht gefunden/geladen werden" sollte verschwunden sein. Versuchen Sie, Ihre externen Bibliotheken nacheinander hinzuzufügen.

Grund dahinter: Der Compiler hatte Probleme mit der Verknüpfung der Bibliotheken mit dem Projekt. Es ist fehlgeschlagen und hat eine falsche Fehlermeldung ausgegeben.

In meinem Fall sollte es so etwas wie "AutoHotkey.dll konnte nicht zum Erstellungspfad hinzugefügt werden" sein, da dies den Compiler zum Scheitern brachte.


Wenn dies immer noch nicht funktioniert, werfen Sie einen Blick auf das integrierte ErrorLog von Eclipse :

Fenster -> Ansicht anzeigen -> Allgemein -> Fehlerprotokoll

43
Blauhirn

Ich habe alle oben genannten Dinge getan, aber keines davon hat für mich gearbeitet

Mein Problem wurde mit unten gelöst.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr Projekt >> Eigenschaften >> JavaBuildPath >> Bibliotheken.

Entfernen Sie das Glas mit der roten Fahne.

Wenn Sie immer noch das Problem haben, versuchen Sie es unten, um das Problem zu lösen. Dies hat bei mir zum zweiten Mal funktioniert:

klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Projekt >> Eigenschaften >> Java-Erstellungspfad >> Bibliotheken, Entfernen und Bibliothek hinzufügen. (Wählen Sie die JRE-Systembibliothek aus)

17
Atul Chavan

Ich hatte ein ähnliches Problem in meinem Projekt maven webapp, nachdem ich fast eine Stunde verbracht hatte. Ich fand eine Lösung, die für mich funktionierte

mvn clean install -U  
Ich kenne den genauen Grund dafür nicht.

13
rajeev pani..

Ich gehe davon aus, dass Sie das Projekt in Ihre Desktop-Eclipse-Installation importiert haben. Wenn dies der Fall ist, wählen Sie einfach Projekt> Bereinigen. Dann bauen Sie Ihr Projekt neu auf. Arbeitete wie ein Zauber für mich.

9

Ich hatte das gleiche Problem und löste es mit:

Eclipse Mars
Egit
Github
Maven Project

Das Problem war, dass ich mein Maven-Projekt für Github verfügbar gemacht habe. Es verschob mein Projekt in meinen Github-Ordner. 

Lösung: 

  • Schließen Sie Eclipse
  • Löschen Sie den Metadatenordner in Ihrem Arbeitsbereich
  • Starten Sie Eclipse neu

Der Startbildschirm wird angezeigt. 

  • Schließen Sie den Startbildschirm
  • Rechtsklick in den Paket-Explorer
  • Wählen Sie "Import Maven Project",
  • Navigieren Sie zu Ihrem Github-Ordner und importieren Sie das Maven-Projekt. 

Danach wurde mein Projekt erfolgreich zusammengestellt.

7
Matthis Kohli

Überprüfen Sie, ob Ihr Projekt über einen Builder verfügt.

  • Überprüfen Sie die Projekteigenschaften (klicken Sie im "Paket-Explorer" mit der rechten Maustaste auf das Projekt, wählen Sie "Eigenschaften" aus), dort ist der zweite Abschnitt "Builders" und der Standard-Java-Builder
  • oder schauen Sie in der Datei ".project" (in .../workspace/yourProjectName/.project) den Abschnitt "buildSpec" sollte nicht leer sein.

Es muss andere Wege geben, aber was ich getan habe war:

  • eclipse herunterfahren
  • bearbeiten Sie die Projektdatei, um den Abschnitt "buildSpec" hinzuzufügen
  • starten Sie Eclipse erneut

Eine richtige minimale Java-Projektdatei sollte folgendermaßen aussehen:

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<projectDescription>
        <name>myProjectName</name>
        <comment></comment>
        <projects>
        </projects>
        <buildSpec>
                <buildCommand>
                        <name>org.Eclipse.jdt.core.javabuilder</name>
                        <arguments>
                        </arguments>
                </buildCommand>
        </buildSpec>
        <natures>       
                    <nature>org.Eclipse.jdt.core.javanature</nature>
        </natures>      
</projectDescription>
6
loic.jaouen

Nun, das Folgende hat für mich gearbeitet ...

  1. In den Projektordner gegangen (in workspace)
  2. Dann wurde der Ordner bin gelöscht
  3. Dann gereinigtes Projekt/Projekte (in Eclipse)
  4. gebaut/ausgeführt von Eclipse.
6
DeeCode

Ähnliches passierte mir schon ein paar Mal. Die einzige Möglichkeit, dies zu beheben, war das Entfernen des Metadatenordners. Zum Glück habe ich einen anderen Weg gefunden.

Gehen Sie zu Projektieren properties> Java Build Path> Registerkarte Order And Export> markieren Sie alle (oder versuchen Sie, mit Kontrollkästchen dort zu spielen).

Dies sollte dazu führen, dass die vollständige Projektrekonstruktion und Eclipse die Hauptklasse sehen.

Zusatz: Ich habe bemerkt, dass dieser Fehler auftritt, wenn Sie viele Projekte in einem Arbeitsbereich haben und einige davon falsch konfiguriert sind (rotes Ausrufezeichen). Wenn Sie den Projekterstellungspfad und andere Einstellungen korrigieren (auch wenn dieses Projekt nicht mit dem Projekt zusammenhängt, mit dem Sie Probleme haben), sollte dies ein Problem beheben.

4
Dmitry Avgustis

Wenn Sie Eclipse verwenden, lösen Sie die folgenden Schritte, um Ihr Problem zu lösen:

Gehen Sie zu Run -> Run Configurations -> Main Class Search -> Suchen Sie Ihre Klasse manuell -> Apply -> Run

3
user4115825

Mein Main class konnte nicht gefunden werden oder das geladene Problem wurde aus einem interessanten Grund verursacht. 

In unserem Projekt verwenden wir Maven als Build-Tool und meine main classextends-Klasse, die sich auf class path befindet, deren Gültigkeitsbereich jedoch test war, während main class nicht im Testpaket enthalten ist. 

Wenn Ihre Hauptklasse extends eine Klasse ist, versuchen Sie zunächst, Ihren main class auszuführen, indem Sie den Teil extends entfernen. Wenn es ausgeführt wird, werden Sie zumindest verstehen, dass das Problem nicht auf run configuration oder Eclipse, sondern auf die Klasse, Ihren main classextends, zurückzuführen ist.

3
Ad Infinitum

Wenn Ihr Code gut ist und Sie wissen, dass Sie ein Eclipse-Problem haben, wird dies gelöst.

Sie können einfach $ yourproject/.classpath, $ yourproject/.project und $ yourworkspace/.metadata löschen. Jemand anderes hat diese Option erwähnt. Es wird jedoch Ihren gesamten Arbeitsbereich sprengen. Stattdessen:

  1. Löschen Sie .classpath und .project aus Ihrem Projekt
  2. Löschen Sie Ihr Projekt in Eclipse. NICHT prüfen Projektinhalt löschen Inhalt auf der Festplatte.
  3. Gehen Sie nun in einem Datei-Explorer in $ yourworkspace/.metadata.
  4. Suchen Sie nach $ Ihr Projektname
  5. Löschen Sie alles, was Sie finden. Es sollte sicher sein, alles im Verzeichnis .metadata zu löschen.
  6. In Eclipse: Datei> Importieren> Allgemein> Projekte aus Ordner oder Archiv> $ Ihr Projekt> Fertig stellen
  7. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr Projekt> Eigenschaften> Java-Erstellungspfad> Registerkarte Quelle
  8. Wählen Sie alle Quellordner aus, entfernen Sie sie. 
  9. Ordner hinzufügen, wählen Sie src (wie auch immer Ihr src-Ordner heißt) und fügen Sie ihn hinzu
  10. Gehen Sie zur Registerkarte Bibliotheken
  11. Fügen Sie dem Build-Pfad hier beliebige Gläser hinzu. In Ihrem Projekt sollten jetzt keine Fehler mehr angezeigt werden.
  12. Führen Sie Ihr Projekt wie gewohnt aus.
3
Brent Sandstrom

Dieses Problem wird auch verursacht, wenn der Arbeitsbereichspfad über Sonderzeichen verfügt. Ich hatte meinen Arbeitsbereich in meinem persönlichen Ordner und der Name war auf Griechisch, also hat es nicht funktioniert. Ich habe meinen Arbeitsbereich geändert, enthält jetzt nur englische Zeichen im Pfad, und jetzt ist das Projekt ohne Probleme erstellt.

Ich hatte diesen Fehler. Es war, weil ich static void main(String[] args) hatte.
statt public static void main(String[] args)

Ich habe fast eine Stunde damit verbracht, das herauszufinden.

Hinweis: Der einzige Unterschied ist, dass ich main nicht als public deklariert habe.

3
Alex Spencer

Überprüfen Sie das Fehlerprotokoll des Arbeitsbereichs (Windows-> Ansicht anzeigen -> Fehlerprotokoll). Wenn Sie feststellen, dass importiertes Glas beschädigt ist, entfernen Sie den entsprechenden Repository-Ordner und importieren Sie ihn erneut.

2
Raman

Ich bin heute auf diesen Fehler gestoßen, weil ich ein Hallo-Welt-Programm eingerichtet und dann ein neues Programm in die gleiche Datei geschnitten und eingefügt habe. Um das Problem zu beheben, hallo Welt nicht als letztes zu finden, hieß ich Run-> Run Configurations und dann unter Main Class auf Search und es wurde mein neuer Klassenname gefunden und durch den korrekten neuen Namen in dem eingefügten Text ersetzt . Dies ist ein Neuling-Problem, das ich kenne, aber es ist auch leicht zu beheben. Ich hoffe, das hilft jemandem! Douglas

2
Douglas E Knapp

Ich habe das gleiche Problem, aber in meinem Fall wurde es durch einen fehlenden (leeren) Quellordner verursacht (er ist im ursprünglichen Projekt vorhanden, aber nicht im GIT-Repository, da er leer ist).

Nachdem Sie den fehlenden Ordner erstellt haben, funktioniert alles.

2
nothrem

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um diesen Fehler zu beheben:

Schritt 1: Öffnen Sie die Datei .project .

Schritt 2: Überprüfen Sie zwei Tags ...

    a) <buildSpec>

    b) <natures>

Schritt 3: Wenn die oben genannten Tags keinen Inhalt enthalten, wird der obige Fehler sicherlich auftreten.

Schritt 4: Fügen Sie jedem Tag den folgenden Inhalt hinzu, um den obigen Fehler zu beheben.

Für <buildSpec>:

<buildSpec>
    <buildCommand>
        <name>org.Eclipse.jdt.core.javabuilder</name>
        <arguments>
        </arguments>
    </buildCommand>
</buildSpec>

Für <natures>:

<natures>
    <nature>org.Eclipse.jdt.core.javanature</nature>
</natures>

Schritt 5: Speichern Sie Ihre Datei durch Drücken von Strg + s.

Schritt 6: Schließen Sie das Projekt zur sicheren Seite einmal und öffnen Sie es erneut.

Schritt 7: Das ist es. Du bist bereit zu rocken !!!

Bitte erwähnen Sie in Kommentaren, ob die Lösung hilfreich war.

Vielen Dank.

2
Nishat Lakhani

Dies sind die einfachen Schritte, die mir geholfen haben, dieses Problem zu lösen.

  1. Schließen Sie die Eclipse
  2. Löschen Sie den Ordner ".metadata" in Ihrem Arbeitsbereich. (kann versteckter Ordner sein)
  3. Öffnen Sie den Eclipse (es erstellt automatisch den Ordner ".metadata" in Ihrem Arbeitsbereich).
  4. Versuchen Sie das Programm auszuführen.
2
Soham Darji

Gehen Sie einfach zu Ihrem Paket-Explorer und drücken Sie F5 oder bei einigen Laptops Fn + F5. Der Grund ist, dass Eclipse der Meinung ist, dass sich die Dateien irgendwo befinden, die Dateien sich jedoch irgendwo anders befinden. Durch die Aktualisierung legen Sie beide auf derselben Seite ab. Machen Sie sich keine Sorgen, Sie verlieren nichts, aber wenn Sie besonders vorsichtig sein möchten, sichern Sie einfach die Dateien aus Ihrem Java-Projektordner an einen sicheren Ort.

2
Steve Lam

Ich habe diesen Fehler gleich nach dem Verschieben einiger Ressourcen erhalten. Beim Überprüfen des Fehlerprotokolls sah ich, dass Eclipse keinen Build erstellen konnte, da keine Datei/Ordner entfernt werden konnte. Entfernen Sie den Ordner "bin" (oder wie auch immer er aufgerufen wird) manuell.

Zumindest für mich war das der Trick.

2
Zar

Es gibt zwei Arten von Lösungen für dasselbe.

(1) Gehen Sie zum Ausführen von Konfigurationen: - Ausführen-> Ausführen von Konfigurationen.__Im Register Classpath:

Wählen Sie Erweitert Hinzufügen aus, wo Eclipse normalerweise die * .class für die Projekte in Bin ablegt. Also habe ich das bin-Verzeichnis für das Projekt hinzugefügt.

(2) Wenn die erste Lösung nicht funktioniert, bedeutet dies, dass das Glas, auf das Sie Ihr Projekt hinweisen, den Pfad Ihres lokalen Maven-Repos einnimmt, das nicht für Ihr Projekt aktualisiert wird Kopieren Sie es, fügen Sie es in ein neues Projekt ein oder laden Sie es einfach von einer beliebigen Site herunter und konfigurieren Sie es in Ihrem Build-Pfad.

Ich hoffe, es hilft.

2
navis1692

Ich hatte das gleiche Problem mit der korrekten .classpath-Datei und fand bald heraus, dass nicht die .classpath-Datei gezählt wurde (nachdem ich dieses Problem behoben habe, ersetze ich die funktionsfähige .classpath-Datei durch die ursprüngliche, das Projekt funktionierte noch, was bedeutet, dass. Klassenpfaddatei war nicht der Fall)

Da es sich um ein Maven-Projekt handelt, habe ich nur:

  1. mvn Eclipse: sauber
  2. eclipse-Projekt löschen
  3. projekt importieren
  4. erledigt

ich hoffe es hilft!

2
karl li

Ich habe in meinem Fall eine andere Lösung für dieses Problem gefunden: Eclipse->Preferences->Java->Installed JRE dann den Knopf Suchen drücken. Wählen Sie einen Ordner in Linux /usr aus und Eclipse hat alle JVM gefunden. 

Wähle eine andere JVM als zu aktuell . Es ist für meinen Fall gelöst.

1
Karol Preiskorn

Dieses Problem trat für mich auf, als ich eine ".jar" -Datei aus dem Eclipse-Projekt gelöscht habe, indem Sie mit der rechten Maustaste darauf geklickt und auf "Löschen" geklickt haben (nicht unter "Pfad erstellen").

Zur Lösung habe ich folgende Schritte ausprobiert:

1- Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Projekt

2- Build-Pfad -> Build-Pfad konfigurieren

3- Bibliotheken

4- Löschen Sie die JAR-Datei von dort aus (ich sehe daneben eine rote Markierung). 

Ich hoffe es ist nützlich.

1
Alisa

Folgen Sie den Schritten, die für mich funktionieren: 1.Entfernen Sie den Build-Pfad von Eclipse (Build Path) 2.Refresh

1
Mohasin Mujawar

Ich habe Eclipse-Sauerstoff verwendet und das Problem bleibt jedes Mal bestehen. Später fand ich heraus, dass, wenn sich Ihr Eclipse-Arbeitsbereich unter dem Verzeichnis mit Nicht-ASCII-Zeichen befindet, javaw.exe irgendwie nicht in das Verzeichnis bin. Angenommen, Ihr Verzeichnisname ist Work_Hello, das Zeichen zum Entfernen des Unterstrichs und zum Bereinigen des Projekts und zum Ausführen von Konfigurationen. Das hat für mich funktioniert. Referenz: https://www.Eclipse.org/forums/index.php/t/1093209/

1
Piyush

dies könnte zu jdk-Bibliotheken führen, wenn Sie in jre importiert hätten 

das passiert mir, also überprüfen Sie die installierten Jre-Gläser

in Eclipse klicken Sie auf Windows> Einstellungen> Java> Installierte Jres> klicken Sie auf Jre und bearbeiten Sie danach die JAR-Liste. Vergewissern Sie sich, dass keines von jdk oder beschädigt ist. enter image description here

1
user889030

Ich hatte den gleichen Fehler, der Fehler befand sich in einem der importierten externen Gläser. Nachdem ich das Glasprojekt entfernt hatte, funktionierte es für mich.

1
knowledge flow

Tatsächlich habe ich die eigentliche Ursache für dieses Problem gefunden, indem ich die einzelnen .jar-Dateien manuell nacheinander hinzufüge, da die folgende Antwort innerhalb desselben Threads Sie dazu auffordert.

Ursache:
Wissen Sie, wir sind Menschen, wir sind wirklich faule Kreaturen, und deshalb haben wir die Option "Alle auswählen" und auch Tastenkombinationen, um das auszuführen ... Wenn ich also mehr als 30 JAR-Dateien hinzufügen muss eine PDF Generation benötigte App, die ich auf diese Weise tat,

Rechtsklick auf Project -> Properties -> Java Build Path

  • "Libraries" -Registerkarte ausgewählt, dann JARs hinzufügen ... ", die Verzeichnisstruktur durchsucht und (Meine JARs und die Dateien licence.txt befanden sich im Projektordner" lib ") Ich habe Alle Dateien ausgewählt und hinzugefügt. Können Sie erraten, was falsch war? Es hatte erfolgreich alle Dateien im Ordner "lib" hinzugefügt. Eclipse versucht jedoch weiterhin, eine der Textdateien anzugeben Möglicherweise haben Sie auf diese Weise eine JAR-Datei hinzugefügt, sodass die Verknüpfungen nicht erstellt werden können. Dies ist der Fall.

Sie haben also zwei Möglichkeiten:

  1. Wählen Sie nur die JAR-Dateien aus, wo immer Sie möchten, und seien Sie nicht zu faul, um Text und andere Dateitypen hinzuzufügen. oder,

  2. Wählen Sie alle Dateien in einem bestimmten Ordner aus, aus dem Sie JARs hinzufügen möchten, und entfernen Sie sie nacheinander. Dabei handelt es sich um Nicht-JAR-Dateien.

Hinweis:
Wenn Sie dem Projekt auf diese Weise keine Nicht-JAR-Dateien hinzugefügt haben, als Sie versuchten, "Bibliotheken" hinzuzufügen, werden Ihnen folgende Informationen angezeigt:

 enter image description here

und versuchen Sie weiter zu kompilieren und am Ende erhalten Sie den folgenden Fehler:

Fehler: Die Hauptklasse er.waterapp.some.MainFileGivenByConfigaration konnte nicht gefunden oder geladen werden

  • MainFileGivenByConfigaration kann eine beliebige Klasse sein, die Sie möglicherweise aus Configuration als Startpunkt der App ausgewählt haben.

So, das ist es!!! Ich hoffe, ich hatte vielleicht die Chance, jemandem da draußen zu helfen und ihm viel Zeit zu sparen. :-)

Prost,
Randika

1
Randika Vishman

Ich hatte gerade dieses Problem, nachdem ich zuerst das Problem hatte, dass Windows 8 meinen Pfad nicht aktualisieren wollte, unabhängig davon, wo ich Java_HOME gesetzt habe. Die Java-Version meldete das letzte JDK anstelle des in Java_HOME gespeicherten. Ich habe es endlich geschafft, indem ich '% Java_HOME%/bin;' an der Vorderseite der Pfadumgebungsvariable statt am Ende. Dann startete ich Eclipse und plötzlich konnte ich meine Hauptklasse nicht finden, als es vorher gut funktionierte. Zum Beheben dieses Problems wurden die Projekteigenschaften verwendet. Die vorhandene JRE-Bibliothek wurde aus der Registerkarte "Bibliotheken" entfernt. Durch Auswahl der Schaltfläche "Bibliothek hinzufügen" wurde eine neue JRE hinzugefügt. Befolgen Sie dann die Anweisungen, um JRE 7 als Standard-JRE zu installieren. Jetzt ist alles wieder gut.

1
Howard Roark

Ich hatte das gleiche Problem. Ich habe ein paar Stunden damit verbracht, meinen Arbeitsbereich wieder in den lokalen Ordner umzuwandeln und alles funktioniert jetzt. Spart vielleicht etwas Zeit für andere ... Jon

1
user1362446

Ist mir passiert, als ich installierte JREs in JDK7 anstelle von JRE7 geändert habe. Alles kompiliert, aber ich konnte nichts von Eclipse ausführen "Eclipse-error-could-not-find-or-load-main-class"

Fix; Zurück zum vorigen JRE7.

1
Vortex

Ich hatte das gleiche Problem, nachdem ich in meinem Projekt ein neues Paket ("Tabellen") erstellt hatte.

Ich ging zu Window -> Show View -> General -> Error Log und ich las Fehler:

JavaBuilder handling ImageBuilderInternalException while building: PizzaService

org.Eclipse.core.internal.resources.ResourceException: Resource '/PizzaService/bin/tables' already exists.

wie sich herausstellte, hatte ich eine Textdatei in einem anderen Quellordner mit demselben Namen wie dieses neue Paket. Also habe ich den Namen der Textdatei von "Tables" in "Tabless" geändert und ich könnte mein Projekt erneut ausführen.

Hoffe das hilft.

1

Ich hatte das gleiche Problem mit Eclipse-Mars. Ich hatte ein funktionierendes Projekt und legte es dann in mein Git-Repository. Das hat die Ausführung unterbrochen (ich denke, weil die eigentlichen Java-Dateien an den git-Speicherort verschoben wurden und in meinem Arbeitsbereich nicht mehr vorhanden waren). Ich habe ein Maven> Update gemacht und es funktioniert jetzt.

1
AixNPanes

Meistens geschieht dies, weil Eclipse die .class-Dateien bereinigt, aber nicht erneut erstellt. Überprüfen Sie den Ordner bin. Er sollte leer sein. Dann sollten Sie überprüfen, ob noch etwas vorhanden ist, was dazu führt, dass Build ti fehlschlägt. Möglicherweise haben Sie im Klassenpfad einige Gläser hinzugefügt, die Eclipse möglicherweise nicht finden kann.

1
user3687451

Ich habe Zehntel Stunden damit verbracht, das Problem zu lösen, und am Ende half mir nur, dass ich in meinen Paketen einige Dateien (Textdateien) mit demselben Namen wie TODO, README und WICHTIG hatte. Ich ging jedes Paket meines Projekts durch, indem ich diese Dateien umbenannte (wie TODO_packagename1, TODO_packagename2 ...) und als ich fertig war, schloss ich Eclipse und startete es erneut. Dann gearbeitet

1
Paul Efford

Benennen Sie die Klasse mit Ctrl + Shift + R (Windows) um. Sie ändert den Namen der Klasse überall dort, wo sie referenziert wird, und führt die umgekehrte Prozedur aus. In meinem Fall wurde dies durch identische Klassennamen in mehreren Projekten innerhalb der Umgebung verursacht, und Eclipse hatte nur schwer zu verstehen, welches welches ist.

1
Nikolay Frick

Ich hatte einen sehr seltsamen Grund für diesen Fehler. Einige der Dateien, auf die im lokalen Maven-Repository (~/.m2/...) verwiesen wird, waren beschädigt. Nachdem Sie diese gelöscht und die Anwendung neu erstellt haben, hat es funktioniert. Bei Verwendung einer neueren Version von Maven wurden die beschädigten Dateien angezeigt.

0
Mr. Mundkowsky

Was ich am Ende getan habe, ist in Eclipse. Kopieren Sie das gesamte Projekt und fügen Sie es erneut ein (und geben Sie ihm natürlich einen anderen Namen). Führen Sie dann Ihr kopiertes Projekt aus. Es sollte gefragt werden, ob es als Java-Applet oder als Java-Anwendung ausgeführt werden soll. Klicken Sie auf Java Application und es sollte wieder funktionieren. Dann können Sie das ursprüngliche Projekt entfernen und Ihr aktuelles Projekt in seinen ursprünglichen Namen umbenennen, wenn Sie möchten.

0
user5910225

Versuchen Sie auch, das Paket umzubenennen, bevor Sie die Konfiguration ändern oder neu installieren. 
Ich bekam diesen seltsamen Fehler, ohne etwas anderes als ein paar Codezeilen geändert zu haben. Die Neuerstellung funktionierte nicht. Eclipse konnte die Klasse nicht erneut erstellen, obwohl der Ordner bin leer war. Nachdem das Paket von test in test1 umbenannt wurde, begann Eclipse mit dem Wiederaufbau und alles war in Ordnung.

0
user1813222

In meinem kleinen Java-Snippet habe ich ähnliche Probleme durchlaufen

Hier ist was ich getan habe.

  1. Ich habe den gesamten Inhalt der Main-Klasse kopiert.

  2. Die Hauptklasse Greeter wurde gelöscht.

  3. Rechtsklick -> Erstellt eine neue Java-Klasse mit dem Namen Greeter

    a> angehobene include-Hauptmethode beim Erstellen einer Klasse

  4. voila !!! Ich konnte als Java-Anwendung laufen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Hauptklasse Greeter.Java klicken.

Nur aus Neugierde versuchte ich erneut, die Greeter-Klasse zu löschen und eine neue Klasse zu erstellen, ohne die Hauptmethode zu überprüfen, und es zeigte mir nicht an, dass sie als Rechtsoption für die Java-Anwendung ausgeführt wurde.

0
spacedev