it-swarm.com.de

der jmap-Befehl wurde nicht gefunden

Ich versuche, den jmap-Befehl auf meinem CentOS-Server zu verwenden, aber er sagt mir ständig, dass der Befehl nicht gefunden wurde, obwohl ich das JDK installiert habe. 

Hier ist die Ausgabe des Befehls Java -version:

Java version "1.7.0_25"
OpenJDK Runtime Environment (rhel-2.3.10.4.el6_4-x86_64)
OpenJDK 64-Bit Server VM (build 23.7-b01, mixed mode)

Wie kann ich dieses Problem beheben?

12
user3701420

Sie sollten jmap in Java-1.8.0-openjdk-devel-debug oder Java-1.7.0-openjdk-devel-debug oder Java finden -1.6.0-openjdk-devel-debug Pakete auf Redhat/Centos. Um es zu installieren, führe folgendes als root aus:

yum install Java-1.8.0-openjdk-devel-debug

Der Vollständigkeit halber sollten Sie überprüfen, welche Pakete jmap enthalten:

yum whatprovides '*/jmap'

Hier ist eine Beispielausgabe:

1:Java-1.6.0-openjdk-devel-1.6.0.37-1.13.9.4.el7_1.x86_64 : OpenJDK Development Environment
Repo        : updates
Matched from:
Filename    : /usr/lib/jvm/Java-1.6.0-openjdk-1.6.0.37.x86_64/bin/jmap



1:Java-1.7.0-openjdk-devel-1.7.0.91-2.6.2.3.el7.x86_64 : OpenJDK Development Environment
Repo        : base
Matched from:
Filename    : /usr/lib/jvm/Java-1.7.0-openjdk-1.7.0.91-2.6.2.3.el7.x86_64/bin/jmap



1:Java-1.8.0-openjdk-devel-1.8.0.65-3.b17.el7.x86_64 : OpenJDK Development Environment
Repo        : base
Matched from:
Filename    : /usr/lib/jvm/Java-1.8.0-openjdk-1.8.0.65-3.b17.el7.x86_64/bin/jmap



1:Java-1.8.0-openjdk-devel-debug-1.8.0.65-3.b17.el7.x86_64 : OpenJDK Development Environment with full debug on
Repo        : base
Matched from:
Filename    : /usr/lib/jvm/Java-1.8.0-openjdk-1.8.0.65-3.b17.el7.x86_64-debug/bin/jmap



1:Java-1.8.0-openjdk-devel-debug-1.8.0.65-3.b17.el7.x86_64 : OpenJDK Development Environment with full debug on
Repo        : @base
Matched from:
Filename    : /usr/lib/jvm/Java-1.8.0-openjdk-1.8.0.65-3.b17.el7.x86_64-debug/bin/jmap
10
Leo

Meine Situation war etwas seltsam (läuft im openjdk:8-jre Docker-Image), aber diese Kombination hat funktioniert

cat /etc/debian_version # 8.6
apt install -t jessie-backports openjdk-8-jre-headless ca-certificates-Java
apt-get install -f -y openjdk-8-jdk-headless
apt-get install -f -y openjdk-8-dbg
4
turtlemonvh

Folgendes hat für mich gearbeitet:

Sudo apt-get install openjdk-8-jdk openjdk-8-dbg

3
speedplane

OpenJDK auf Centos enthält das jmap-Dienstprogramm nicht. Testen Sie auf einer anderen Plattform, oder verwenden Sie den Befehl jhat Java_pid1234.hprof, um den Speicherauszug nach der Tatsache auf einer anderen Plattform zu untersuchen.

jhat kann auf großen Dumps langsam laufen und kann sogar über genügend Speicher verfügen! Ich benutze jhat -port 7000 -J-mx2048m Java_pid1234.hprof, so dass Sie viel RAM auf Ihrem Computer benötigen.

0
user3338098

der Java-Pfad muss sich in der System-Eigenschaft "PATH" befinden.

$Java_HOME/bin
0
diel2001