it-swarm.com.de

Das JDK fehlt und ist erforderlich, um einige NetBeans-Module auszuführen

Vollständige Fehlermeldung: Das JDK fehlt und ist zum Ausführen einiger NetBeans-Module erforderlich Verwenden Sie die Befehlszeilenoption --jdkhome, um eine JDK-Installation anzugeben, oder lesen Sie http://wiki.netbeans.org/FaqRunningOnJre für weitere Informationen.

Einige Details: Ich habe Netbeans erstmalig unter Linux mint installiert und wenn ich es beim Einschalten von Modulen starte, erscheint diese Fehlermeldung. Aber ich habe jdk installiert. 

$ Java -Version 

Java version "1.8.0_66"
Java(TM) SE Runtime Environment (build 1.8.0_66-b17)
Java HotSpot(TM) 64-Bit Server VM (build 25.66-b17, mixed mode)

$ javac -version

javac 1.8.0_66
38

Finde die Datei [netbeans installation directory]/etc/netbeans.conf

Glücklicherweise hat Linux einen find-Helfer wie find /home/ -name "netbeans.conf, , In dem Sie den /home/ an einen Ort ändern können, an dem Sie suchen möchten.

Ich habe es bei /usr/local/netbeans-8.1/etc/netbeans.conf gefunden

Sobald Sie die Datei gefunden haben, muss die folgende Eigenschaft festgelegt werden: 

netbeans_jdkhome="[jdk_path]"

wo Sie den jdk_path finden können:

update-alternatives --config Java

In meinem Fall fand ich es unter /opt/Java/jdk1.8.0_191

64
typhon

Wenn Netbeans Probleme hat, den Pfad der Jdk zu finden, liegt dies hauptsächlich daran, dass die Version der Jdk nicht übereinstimmt. Öffnen Sie die Datei C:\Programme\NetBeans 8.2\etc\netbeans.conf und überprüfen Sie, dass netbeans_jdkhome = "C:\Programme\Java\jdk1.8.0_111" ist.

2
  1. Откройте netbeans.conf

Sudo nano "/usr/lib/jvm/Java-8-Oracle/netbeans.conf "

  1. Установите правильный путь SDK:

netbeans_jdkhome = "/ USR/Библиотека/JVM/Java-8-Oracle"

  1. РезультатCtrl+Xи сохранить измененияCtrl+T
2
smiley

[Gelöst] Für Mac OSX 10.11 (El Capitan) . Die Lösung kann für andere Unix-basierte Systeme ähnlich sein.

Möglicherweise ist das Problem aufgetreten, weil ich vor der Installation von jdk versehentlich das Installationsverzeichnis installiert habe. Ich deinstallierte die jre, installierte die jdk .__ und installierte NetBeans erneut, aber das Problem (Popup-Fenster) blieb bestehen . Allerdings war das Update ziemlich einfach.

 1. Stellen Sie sicher, dass NetBeans nicht ausgeführt wird .

 2. Vergewissern Sie sich, dass die JDB installiert ist .. 3 3. Bestimmen Sie den Speicherort von jdk: 
 Die Position von jdk kann durch Eingabe des folgenden Befehls (in Terminal) bestimmt werden: 

 $ /Usr/libexec/Java_home

Für mein System die Ausgabe war: 
/Library/Java/JavaVirtualMachines/jdk1.8.0_121.jdk/Inhalt/Home 

 4. Bearbeiten Sie die NetBeans-Konfigurationsdatei, um den Speicherort von jdk ..__ anzugeben. Unten in dieser Netbeans-Konfigurationsdatei (oder gleichwertig für Ihre NetBeans-Version): 
/Applications/NetBeans/NetBeans 8.2.app/Contents/Resources/ NetBeans/etc/netbeans.conf 
 Kommentieren Sie die folgende Zeile aus (fügen Sie vor dem ersten Zeichen ein # ein): 

 # Netbeans_jdkhome = "/ Applications/NetBeans/NetBeans 8.2.app/Contents/Resources/NetBeans /bin/jre"

Fügen Sie dann die folgende Zeile (oder eine entsprechende Zeile für Ihre jdk-Version) hinzu: 

 netbeans_jkdhome = "/ Library/Java/JavaVirtualMachines/jdk1.8.0_121.jdk/Contents /Home"

 Dann speichern und beenden Sie den Editor .

 5. Starten Sie NetBeans (kein Popup-Fenster mehr, das anzeigt, dass die Jdk fehlt) .
1
rmcghee

Das hat bei mir funktioniert 

1. install full JDK
2. either edit <netbeans-IDE-installation>/etc/netbeans.conf
    2.1 unmark netbeans_jdkhome
    2.2 link to JDK location e.g. /usr/local/share/Java/jdk1.6.0_07/ 
3. or use --jdkhome command-line option e.g. ./bin/netbeans --jdkhome /usr/local/share/Java/jdk1.6.0_07/ 

achten Sie am Ende auf das "/"

Weitere Informationen unter http://wiki.netbeans.org/FaqRunningOnJre

0
lfjaramillos

Mitte April 2019 hat Oracle die JDK-Lizenz geändert. Ich konnte dieses Problem jedoch immer noch mit NetBeans 11 und dem Open Source-Build des JDK 12 auf meinem Windows-Computer lösen. Laden Sie einfach das Open-Source-JDK von https://jdk.Java.net/ herunter und extrahieren Sie es. Dann habe ich in meiner NetBeans-Konfigurationsdatei den Pfad zum extrahierten Verzeichnis eingegeben (NICHT den Ordner "bin"!).

0
Jan

Ubuntu 16.04 LTS:

  1. Deinstallieren Sie Ihre Netbeans.
  2. .cache/netbeans Ordner löschen
  3. Herunterladen http://www.Oracle.com/technetwork/Java/javase/downloads/jdk-netbeans-jsp-142931.html
  4. Installieren Sie Ihren Download
0
Norman Pilusa

Ich habe dieses problem zu. Aber jetzt löse ich dieses Problem mit einer Zeile bearbeiten.

  1. Suchen und öffnen Sie diese Datei/etc / netbeans.conf
  2. netbeans_jdkhome = "C:\Programme\Java\jre1.8.0_151" replace netbeans_jdkhome = "C:\Programme\Java\jdk1.8.0_131"
  3. Als Administrator speichern

Problem wurde behoben

0