it-swarm.com.de

Das ausführbare Eclipse-Startprogramm konnte die gemeinsam genutzte Companion-Bibliothek nicht finden

Upgrade von 14.04 LTS auf 16.04 LTS, aber mein Eclipse wird nicht über den Launcher in der seitlichen vertikalen Leiste gestartet. Fehlermeldung: Der ausführbare Eclipse-Launcher konnte seine gemeinsam genutzte Companion-Bibliothek nicht finden. enter image description here

Eine Neuinstallation behebt das Problem nicht.

Bezog sich auf dieses Thread , aber es scheint, dass es keine einfache Möglichkeit gibt, den Launcher (die richtige Version des Launcher) zu installieren, um dieses Problem zu beheben.

Darüber hinaus, wenn ich dies befolge Link auch, warum der gleiche Launcher in der Lage ist, Eclipse aufzurufen, wenn wir dies über die Befehlszeile Vs ICON tun?

Ich habe Oracle JDK8 und benutze das Installationsprogramm, um Eclipse für Java EE-Entwickler zu installieren.

So sieht mein Eclipse-Installationsverzeichnis aus

[email protected]:/opt/Eclipse/jee-mars/Eclipse# ls -lrt
total 236
-rwxr-xr-x  1 root root 140566 Feb 12 16:55 icon.xpm
-rwxr-xr-x  1 root root  79058 Feb 12 16:55 Eclipse
drwxr-xr-x  2 root root   4096 May 29 11:44 readme
drwxr-xr-x  2 root root   4096 May 29 11:44 dropins
-rw-r--r--  1 root root    798 May 29 11:44 Eclipse.ini
drwxr-xr-x 11 root root   4096 May 29 12:37 configuration

So sieht meine Eclipse.ini für den Launcher aus

-startup
../../../../root/.p2/pool/plugins/org.Eclipse.equinox.launcher_1.3.100.v20150511-1540.jar
--launcher.library
../../../../root/.p2/pool/plugins/org.Eclipse.equinox.launcher.gtk.linux.x86_64_1.1.300.v20150602-1417
-product
org.Eclipse.epp.package.jee.product
--launcher.defaultAction
openFile
-showsplash
org.Eclipse.platform
--launcher.XXMaxPermSize
256m
--launcher.defaultAction
openFile
--launcher.appendVmargs
-install
/opt/Eclipse/jee-mars/Eclipse
-vm
/usr/lib/jvm/Java-8-Oracle/jre/bin
-vmargs
-Dosgi.requiredJavaVersion=1.7
-XX:MaxPermSize=256m
-Xms256m
-Xmx1024m
-Declipse.p2.max.threads=10
-Doomph.update.url=http://download.Eclipse.org/oomph/updates/milestone/latest
-Doomph.redirection.index.redirection=index:/->http://git.Eclipse.org/c/oomph/org.Eclipse.oomph.git/plain/setups/

und so sieht der Eclipse.desktop aus

[Desktop Entry]
Name=Eclipse
Type=Application
Exec=/opt/Eclipse/jee-mars/Eclipse/eclipse
Terminal=false
Icon=/opt/Eclipse/jee-mars/Eclipse/icon.xpm
Comment=Integrated Development Environment
NoDisplay=false
Categories=Development;IDE;
Name[en]=Eclipse
X-Desktop-File-Install-Version=0.22

Bitte helfen Sie.

2
Ashu

Es ist eine Berechtigungsfrage. Sie können das Paket entweder ohne Sudo -Rechte neu installieren oder die Berechtigungen von /root/.p2 mit ändern

Sudo chmod 775 -R /root/

Letzteres habe ich getan.

5
splucena

Auch auf CentOS das gleiche Problem, jetzt im Jahr 2019. Wie oben erwähnt, hat es geholfen, die Berechtigungen für den Ordner p2 - unter den extrahierten Dateien - auf 775 zu ändern und dann das Installationsskript auszuführen, und ich konnte Eclipse in Ordnung ausführen für alle Benutzer.

Was die Eclipse.desktop-Datei betrifft, funktionierte der folgende Eintrag einwandfrei, und die Anwendung wurde in die Kategorie "Programmierung" eingeordnet. Ja, Kategorie = Entwicklung endet in Programmierung, Kategorie = Programmierung endet in Sonstiges :)

[Desktop Entry]
Type=Application
Comment=Eclipse is an IDE for C, C++ and Java development
Name=Eclipse 2019-03
Exec=/usr/local/Eclipse/eclipse
Icon=/usr/local/Eclipse/icon.xpm
Categories=Development;
0
arfneto