it-swarm.com.de

Beim Festlegen der Eigenschaft 'source' auf 'org.Eclipse.jst.jee.server: GestorContenidoWS' wurde keine übereinstimmende Eigenschaft gefunden. Probieren Sie alle Lösungen aus

Dies ist mein erster Beitrag hier (aber nicht das erste Mal, dass ich die Seite besuche, ich habe hier viele Lösungen gefunden). Vor allem, entschuldige mein Englisch, ich werde versuchen, mich so gut ich kann zu erklären.

Diese Frage taucht ein anderes Mal auf dieser Seite auf, aber ich habe alle Lösungen ausprobiert, die die Leute posten, und ich habe immer noch mit diesem Problem zu tun.

Ich habe ein Projekt auf Eclipse (Indigo) erstellt, um es wie einen WebService zu starten (ich habe es zuvor mit Erfolg gemacht, dies ist nicht mein erstes Mal), und wenn ich auf dem Server (Tomcat7) laufe, scheint alles in Ordnung zu sein und die Warnung erscheint.

WARNING: [SetPropertiesRule]{Server/Service/Engine/Host/Context} Setting property 'source' to 'org.Eclipse.jst.jee.server:GestorContenidoWS' did not find a matching property.

Dann erscheint in der Webperspektive von Eclipse die Seite "HTTP 404". Ich sage das, weil ich in einem anderen Beitrag gelesen habe, dass diese Warnung kein Problem ist, aber es scheint, dass es für mich ist (Das Projekt ist auch mit einer JPA-Persistenz vinculiert).

Ich habe zwei Lösungen gefunden, um diese Warnung verschwinden zu lassen. Gehen Sie zunächst zur Serverübersicht und wählen Sie die Option "Modulkontexte zum Trennen von XML-Dateien veröffentlichen". Versuchen Sie dann erneut, auf dem Server auszuführen, was jedoch nicht funktioniert hat.

Die andere Option war, das Projekt vom Server aus der Serveransicht zu entfernen. Führen Sie dann das Projekt unter demselben Server wie die neu erstellte Datei server.xml aus, was jedoch ebenfalls nicht funktioniert hat.

Kann mir jemand helfen? Möglicherweise ist das Problem dieser "angeforderten HTTP 404-Ressource (/ GestorContenidoWS /) nicht verfügbar." liegt das an einem anderen teil oder liegt es an dieser warnung? "

Der Code meiner server.xml (ohne Kommentare) lautet:

     <?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
 --><Server port="8005" shutdown="SHUTDOWN">
  <Listener SSLEngine="on" className="org.Apache.catalina.core.AprLifecycleListener"/>
 <Listener className="org.Apache.catalina.core.JasperListener"/>
    <Listener className="org.Apache.catalina.core.JreMemoryLeakPreventionListener"/>
  <Listener className="org.Apache.catalina.mbeans.GlobalResourcesLifecycleListener"/>
  <Listener className="org.Apache.catalina.core.ThreadLocalLeakPreventionListener"/>
  <GlobalNamingResources>
    <Resource auth="Container" description="User database that can be updated and saved"                    factory="org.Apache.catalina.users.MemoryUserDatabaseFactory"name="UserDatabase" pathname="conf/Tomcat-users.xml" type="org.Apache.catalina.UserDatabase"/>
  </GlobalNamingResources>
 <Service name="Catalina">
    <Connector connectionTimeout="20000" port="8080"  protocol="HTTP/1.1"redirectPort="8443"/>
    <Connector port="8009" protocol="AJP/1.3" redirectPort="8443"/>
<Engine defaultHost="localhost" name="Catalina">
<Realm className="org.Apache.catalina.realm.LockOutRealm">
<Realm className="org.Apache.catalina.realm.UserDatabaseRealm"resourceName="UserDatabase"/>
  </Realm>
  <Host appBase="webapps" autoDeploy="true" name="localhost" unpackWARs="true">
    <Valve className="org.Apache.catalina.valves.AccessLogValve" directory="logs" pattern="%h %l %u %t &quot;%r&quot; %s %b" prefix="localhost_access_log." suffix=".txt"/>

  <Context docBase="GestorContenidoWS" path="/GestorContenidoWS" reloadable="true" source="org.Eclipse.jst.jee.server:GestorContenidoWS"/></Host>
</Engine>
  </Service>

Vielen Dank

7
Bender

Dies ist zunächst eine Warnung und kein Fehler. Es besteht also kein Grund, sich zu viele Sorgen zu machen. Grundsätzlich bedeutet dies, dass Tomcat nicht weiß, was mit dem Quellattribut aus dem Kontext zu tun ist.

Dieses Quellattribut wird von Eclipse (oder genauer gesagt von der Eclipse Web Tools-Plattform) auf die Datei server.xml von Tomcat festgelegt, um die ausgeführte Anwendung mit einem Projekt im Arbeitsbereich abzugleichen.

Tomcat generiert eine Warnung für jedes unbekannte Markup in der Datei server.xml (d. H. Das Quellattribut) und dies ist die Quelle der Warnung. Sie können es ignorieren.

3
hKs

setze contex-root

<property name="context-root" value="path" />

und http: // localhost: 8080/path zeige deine Indexdatei

0
AhmadReza

Dies ist eine Warnung und kann ignoriert werden. Tomcat oder der Web-Container verstehen nicht, was mit der von Eclipse festgelegten Eigenschaft geschehen soll

0
Gautam

Suchen Sie server.xml. Zum Beispiel "C:\Dev\Apache-Tomcat-8.5.23\conf\server.xml"

Finden Sie Ihre Anwendung in server.xml

 <Context docBase="C:\Dev\Apache-Tomcat-8.5.23\wtpwebapps\SpringRestExample" path="/spring" reloadable="true" source="org.Eclipse.jst.jee.server:SpringRestExample"/></Host>

Erwartete URL http: // localhost: 8080/SpringRestExample/rest/emp/9999

Aber (path = "/ spring") stattdessen (path = "/ SpringRestExample")

Daher aktuelle URL http: // localhost: 8080/spring/rest/emp/9999

0