it-swarm.com.de

Automatische Code-Vervollständigung bei Eclipse

Ich möchte, dass Eclipse mir automatisch alle möglichen Optionen vorschlägt, während ich einen Variablen-/Klassennamen oder ein Schlüsselwort schreibe, wie in Flash Develop oder Visual Studio.

Ist es möglich?

Wenn nicht, mit welchem ​​Java IDE kann ich das bekommen?

Ich frage speziell nach einem Weg, um automatisch dasselbe zu bekommen, was ich benutze CTRL + Space, während ich schreibe.

87
Marcelo Assis

Sie können die automatische Vervollständigung auch so einstellen, dass sie während der Eingabe automatisch geöffnet wird.

Gehen Sie zu Preferences> Java> Editor> Content Assist und geben Sie .abcdefghijklmnopqrstuvwxyz in das Feld Auto activation triggers for Java ein.

Sehen Sie diese Frage für weitere Details.

186
oshai

Verwenden Sie die Verknüpfung Ctrl+Space, um alle möglichen Optionen für die automatische Vervollständigung in einem bestimmten Kontext des Editors zu erhalten.

Bei der automatischen Vervollständigung können Sie auch benutzerdefinierte Code-Vorlagen mit Platzhaltern für verschiedene Eingaben in den Editor einfügen. Wenn Sie beispielsweise versuchen, den Word-Test in einem Java-Editor im Kontext eines Klassentexts automatisch abzuschließen, können Sie einen Komponententest erstellen, der JUnit verwendet. Sie müssen jedoch den Körper der Methode kodieren. Einige Codevorlagen, wie zum Beispiel die erste, sind sofort verfügbar.

Konfigurationsoptionen von Interesse

  • Verzögerung der automatischen Aktivierung Wenn die Liste der Optionen für die automatische Vervollständigung zu lange dauert, kann die Verzögerung von Windows -> Voreinstellungen -> Java -> Editor -> Inhaltshilfe -> Auto Aktivierungsverzögerung herabgesetzt werden.
  • Automatischer Aktivierungsauslöser für Java. In demselben Fenster ist dies standardmäßig das Zeichen .. Wenn Sie gerade typeA. eingegeben haben und erwarten, dass relevante Mitglieder angezeigt werden, auf die zugegriffen werden kann, wird die Liste der automatischen Vervollständigungen automatisch mit den entsprechenden Mitgliedern in diesem Trigger angezeigt.
  • Vorschlagsarten Wenn Sie keine Vorschläge einer bestimmten Sorte sehen möchten, können Sie sie unter Windows -> Voreinstellungen -> Java -> Editor -> Inhaltshilfe -> Erweitert deaktivieren. Ich schalte normalerweise Vorschläge der meisten Arten außer Java und Vorlagenvorschlägen aus. Durch mehrmaliges Drücken von Strg + Leertaste werden Sie durch Vorschläge verschiedener Arten geführt.
  • Vorlagenvorschläge. Diese unterscheiden sich von Ihrem Lauf der Mühlenvorschläge. Sie können hier Ihre Code-Vorlagen hinzufügen. Es kann über Windows -> Einstellungen -> Java -> Editor -> Vorlagen zugegriffen werden. Die Konfiguration vorhandener Vorlagen ist zulässig und das Hinzufügen neuer Vorlagen ist ebenfalls zulässig. Reservieren Sie die Verwendung jedoch für die langwierigen Schreibaufgaben, die noch keine Vorlage haben.
19
Vineet Reynolds

CTRL+Space

2
oliholz

Fenster -> Einstellungen -> Java -> Editor -> Inhaltshilfe> Eingeben

".abcdefghijklmnopqrstuvwxyz"

in den Auto-Aktivierungsauslösern.

Damit können Sie Ihren Code vervollständigen.

2
Arvina Kori

Da Sie nach einer anderen Java IDE gefragt haben, empfehle ich IntelliJ von JetBrains .. __ Schauen Sie sich das an: Es unterstützt nicht nur die automatische Vervollständigung während der Eingabe, sondern auch das Importpaket, sobald Sie die automatische Vervollständigung auswählen.

IntelliJ

Bevor jemand gesagt hat: "Eclipse ist kostenlos", beachten Sie, dass IntelliJ auch eine kostenlose Community Edition hat: www.jetbrains.com/idea/download/

2
Dio Phung

Ja. Wenn der Vorschlag nicht automatisch verglichen wird, drücken Sie die Tastenkombination Strg + Leertaste.

1
Heisenbug

Ich hatte ein ähnliches Problem, als ich von IntellijIDEA zu Eclipse wechselte. Dies kann in den folgenden Schritten erfolgen. Gehen Sie zu Fenster> Einstellungen> Java> Editor> Inhaltshilfe und geben Sie ._abcdefghijklmnopqrstuvwxyzS in das Feld Automatische Aktivierungsauslöser für Java ein

0
Suhas Ramesh

Jetzt in Eclipse Neon ist diese Funktion vorhanden. Keine besonderen Einstellungen oder Konfigurationen erforderlich Ctrl+Space Der Codevorschlag ist verfügbar

0

Es sind die folgenden Schritte: 1. Gehen Sie zuerst zu den folgenden Einstellungen Fenster -> Einstellungen -> Java -> Editor -> Inhaltshilfe -> Erweitert 2. Es gibt zwei Kästchen mit Kontrollkästchen . 3. Überprüfen Sie alles dort und klicken Sie auf "Übernehmen" 4. Wenn Sie jetzt kodieren, wird automatisch eine automatische Code-Vervollständigungsfunktion angezeigt.

0
Harish

Drücken Sie Ctrl+Space Öffnet das Dialogfeld für die automatische Vervollständigung in Eclipse. In der Java-Perspektive wird es automatisch geöffnet, nachdem Sie einen . eingegeben haben (normalerweise mit einer kurzen Verzögerung).

0
joe776

Prüfen Sie auch, ob Ihre Einstellungen korrekt sind:

Fenster -> Voreinstellungen -> Java -> Editor -> Inhaltshilfe. Prüfen Sie, ob die "Fertigstellungs-Einfügungen" zusammen mit allen anderen Optionen markiert sind, die Sie beim automatischen Abschluss unterstützen möchten.

0
Otra