it-swarm.com.de

Apache Tomcat wird in Eclipse Server-Laufzeitumgebungen nicht angezeigt

Ich habe Tomcat 5.5 installiert, lauffähig und überprüfbar unter http: // localhost: 8080 / . Die Tomcat-Menüoption wird in der Eclipse-Menüleiste angezeigt und ich kann Tomcat von dort aus starten und stoppen. In Eclipse wird es nicht als Server-Laufzeitumgebung in Fenster - Einstellungen - Server - Laufzeitumgebungen angezeigt. Es wird auch nicht in der Liste der Umgebungen angezeigt, die hinzugefügt werden können, wenn ich auf die Schaltfläche "Hinzufügen" klicke. Ich sehe nur die J2EE-Laufzeitbibliothek.

Bearbeiten:
Läuft unter Windows XP.

Eclipse-Version ist 3.5.1

161
Dumars

In meinem Fall musste ich "JST Server Adapter" installieren. Ich verwende Eclipse 3.6 Helios RCP Edition.

Hier sind die Schritte, denen ich gefolgt bin:

  1. Hilfe -> Neue Software installieren
  2. Wählen Sie "Helios - http://download.Eclipse.org/releases/helios " oder kepler - http://download.ecliplse.org/releases/kepler
  3. Erweitern Sie "Web, XML und Java EE Development"
  4. Überprüfen Sie JST-Serveradapter (Version 3.2.2)

Danach konnte ich neue Server Runtime-Umgebungen definieren.

BEARBEITEN: Mit Eclipse 3.7 Indigo Classic, Eclipse Kepler und Luna sind die Schritte identisch (mit der entsprechenden Aktualisierungssite), Sie benötigen jedoch beide JST-Serveradapter und JST-Serveradapter-Erweiterungen, um die Optionen für die Server-Laufzeitumgebung abzurufen .

316
Andriy Drozdyuk

Ich hatte das gleiche Problem und löste es mit den folgenden Schritten

  1. Hilfe> Neue Software installieren ...
  2. Wählen Sie "Eclipse Web Tools Platform Repository (http://download.Eclipse.org/webtools/updates)" aus der Dropdown-Liste "Arbeiten mit".
  3. Wählen Sie "Web Tools Platform (WTP)" und "Project Provided Components".

Schließen Sie alle Installationsschritte ab und starten Sie Eclipse neu. Sie werden eine Reihe von Servern sehen, wenn Sie versuchen, eine Server-Laufzeitumgebung hinzuzufügen.

24
Hoa

Sie müssen zu Hilfe> Eclipse Marketplace gehen. Geben Sie dann server in das Suchfeld ein. Es wird Eclipse JST Server Adapters (Apache Tomcat, ...) angezeigt. Wählen Sie dieses aus und installieren Sie es. Gehen Sie dann zurück zu Fenster> Einstellungen> Server) > Laufzeitumgebung, klicken Sie auf Hinzufügen, wählen Sie die Apache Tomcat-Version und fügen Sie das Installationsverzeichnis hinzu.

22
Java Main
  1. Window > Preferences > Server > Runtime Environments (wie du gesagt hast)
  2. Add
  3. Apache > Apache Tomcat 5.5

Das hat zumindest in den letzten 3 Versionen von Eclipse funktioniert. Wenn es auf Ihrer Eclipse keine solche Option gibt, holen Sie sich eine Neuinstallation (für Java EE-Entwickler)).

15
Bozho

wird auch nicht in der Liste der Umgebungen angezeigt, die hinzugefügt werden können, wenn ich auf die Schaltfläche "Hinzufügen" klicke. Ich sehe nur die J2EE Runtime Library.

Holen Sie sich "Eclipse für Java [~ # ~] ee [~ # ~] Entwickler" . Beachten Sie das zusätzliche "EE". Dies beinhaltet unter anderem die Web Tools Platform mit vielen Server-Plugins, unter anderem für Apache Tomcat 5.x. Es ist auch logisch, JSP/Servlet ist Teil der Java EE API.

8
BalusC

Szenario 1: Sie hatten Eclipse als Server angezeigt und möchten nun nach dem Entfernen der jeweiligen Version bei Eclipse eine neue lokale Serverinstanz konfigurieren. Man kann sich aber nicht weiter bewegen.

Dies liegt daran, dass Eclipse immer noch nach einer konfigurierten Version des Tomcat-Verzeichnisses sucht, das nicht mehr vorhanden ist.

Erst bei LUNA ist eine Neuinstallation erforderlich!

Alles, was wir brauchen, ist das ERSETZEN der neuen Server-Laufzeitumgebung in Eclipse, nachdem die alte entfernt wurde, die nicht vorhanden ist. Eclipse wird

enter image description here

1
vimal krishna

Möglicherweise erzielen Sie mehr Erfolg, wenn Sie im Bildschirm "Einstellungen" nach der Laufzeitumgebung suchen, anstatt auf "Hinzufügen" zu klicken - sehen Sie sich diese Demo auf Youtube an. http://www.youtube.com/watch?v=EOkN5IPoJVs&playnext_from=TL&videos=rVnITzSU2Z8 - Wenn du auf die Suche drückst, wirst du aufgefordert, auf das Tomcat-Verzeichnis zu zeigen und es dann als Server hinzuzufügen Laufzeitumgebung. Leider ist das bei mir nicht der Fall (ich bekomme "keine neuen Server-Laufzeitumgebungen gefunden") aber Sie könnten mehr Erfolg haben.

1
Tommy