it-swarm.com.de

Android Studio TransformException: Fehler: Ausführung fehlgeschlagen für Task ': app: transformClassesWithDexForDebug'

Ich erhalte die folgende Ausnahme, wenn ich versuche, die Anwendung mit Android Studio auszuführen:

Fehler: Ausführung fehlgeschlagen für Task ': app: transformClassesWithDexForDebug' . com.Android.build.api.transform.TransformException: com.Android.ide.common.process.ProcessException: org.gradle.process.internal.ExecException: Process 'Befehl' C:\Programme\Java\jdk1.8.0_05\bin\Java.exe '' wurde mit dem Exit-Wert 2 beendet

43

Ich habe dasselbe Problem, nach ein paar Stunden Recherche habe ich eine Lösung gefunden, um das Problem zu beheben.

Sie sollten build.gradle korrigieren:

Android {

    compileSdkVersion ..
    buildToolsVersion '...'

    defaultConfig {
       ...
       targetSdkVersion ..
       multiDexEnabled true  // this line will solve this problem
   }
}

Wenn die Anzahl der Methodenverweise in Ihrer App die Grenze von 65 KB überschreitet, kann die App möglicherweise nicht kompiliert werden. 

Informationen dazu finden Sie unter APIs selektiv in Ihre ausführbare Datei kompilieren und Apps mit über 65K-Methoden erstellen

54
Danh DC

in meinem Fall mit Android Studio 2.0 Preview 4 bekam ich plötzlich das Problem und multiDexEnabled true half nicht, und auch das Reinigen und Wiederherstellen half nicht.

das einzige, was es für mich gelöst hat, ist das Löschen dieser Datei:

YOUR_APP_NAME\app\build\intermediates

und führen Sie die Anwendung aus und es funktioniert.

13
humazed

Das Schließen aller anderen Android-Studios löste das Problem.

Ich hatte 3 Android-Studios eröffnet, als ich den Fehler bekam. Nachdem ich 2 geschlossen hatte, bekam ich keinen Fehler.

Sie müssen keinen Code hinzufügen, der sich auf multiDex bezieht!

Anscheinend gab es ein paar Speicherprobleme im Zusammenhang mit jvm.

4
Sanyam Jain

Ändern Sie die build.gradle-Datei auf Modulebene 

 Android {
    ...

    // Enabling multidex support.
    multiDexEnabled true
}
...

}

abhängigkeiten hinzufügen "com.Android.support:multidex:1.0.0" kompilieren

Fügen Sie in Ihrem Manifest die MultiDexApplication-Klasse hinzu

<manifest ...>
<application
    ...
    Android:name="Android.support.multidex.MultiDexApplication">
    ...
</application>

http://developer.Android.com/studio/build/multidex.html

4
ankush

Dieses Problem wurde behoben. In meinem Fall half mir das Wiederherstellen des Projekts.

1
Dr. Failov

in meinem Fall - Projekt reinigen und neu erstellen

0
NataTse

Lösen Sie bei meinem Fall buildToolsVersion von "24" auf "23.0.2" das Problem. Dies löst das Problem insbesondere dann, wenn Sie älteres Android Studio als Version 2 verwenden.

0
Ayman Mahgoub

Fügen Sie die folgende Zeile hinzu:

multiDexEnabled true

Innerhalb der defaultConfig von build.gradle

So was:

defaultConfig{
    multiDexEnabled true
}
0
Mohamed Ibrahim

Ich habe die Antwort von hier : .__ gefunden. Nach dem Ändern der build.grade-Datei mit dem folgenden

minSdkVersion 21

targetSdkVersion 25

multiDexEnabled true

funktioniert gut.

0
Jacky wang

In meinem Fall bin ich zwischen Expo und Android Studio hin und her gegangen, um nativ zu reagieren. Expo wollte einen Anwendungsnamen, um ihn zu erstellen, und Android Studio wollte einen anderen , sobald ich es wieder auf den Namen gebracht habe, dass Android Studio wollte, dass es gut gebaut und bereitgestellt wird.

Messe

AppRegistry.registerComponent('main', () => App);

Android Studio

AppRegistry.registerComponent('AwesomeProject', () => App);