it-swarm.com.de

Also deaktivieren Sie die Protokollierung von slf4j

Es handelt sich um eine Drittanbieteranwendung, die eine große Anzahl von Logentries auf unserem Anwendungsserver generiert. So was:

[03.03.10 15:21:57:250 CET] 00000180 FtpProtocolHa I org.slf4j.impl.JCLLoggerAdapter info Close connection : 10.227.10.10 - admin
[03.03.10 15:27:35:209 CET] 00000181 MinaFtpProtoc I org.slf4j.impl.JCLLoggerAdapter info [/10.227.10.10] CLOSED
++++

Wie kann ich diese Ausgabe von slf4j ausschalten? Ich habe in der .war-Datei nach etwas Konfiguration für slf4j gesucht, aber nichts. Ihre Website hat auch nicht geholfen

16
Tommy

slf4j ist nur ein Trichter zum eigentlichen Protokoll-Backend (hier überschreibt die Protokollierung von Jakarta Commons), den Sie konfigurieren müssen, um eine bestimmte Art von Nachrichten loszuwerden. Für Logback ist dies das passende Konfigurations-Snippet:

    <!--  No Tomcat debug logs -->
    <configuration>
    ...
        <logger name="org.Apache.catalina.core" level="OFF" />
    ...
    </configuration>

Für log4j ist es sehr ähnlich.

Laden Sie alternativ http://www.slf4j.org/dist/slf4j-1.6.4.tar.gz herunter. Schauen Sie dort nach slf4j-nop-1.6.4.jar (dies ist der No-Operation-Logger ) und füge dies in deinen Klassenpfad ein. Wenn der Klassenlader SLF4J dies erkennt (er sieht, welche Logger sich in dem Klassenpfad befinden, den er verwenden kann), stoppt er sollte die Protokollierung (nachdem Sie die App neu gestartet haben).

Zumindest müssen Sie auf diese Weise die Protokollkonfigurationsdateien nicht durcheinander bringen ...

13
Spider

Welches Protokollierungs-Back-End, z. logback, log4j, j.u.l., verwenden Sie? Sie müssen das Backend konfigurieren, um diese Nachrichten zu filtern.

Darüber hinaus weist die Tatsache, dass die Protokollnachrichten auf "org.slf4j.impl.JCLLoggerAdapter" zeigen, darauf hin, dass die Anruferstandortinferenz nicht korrekt funktioniert. (Es sollte der tatsächliche Anrufer nicht JCLLoggerAdapter erwähnt werden). Dies kann passieren, wenn:

  1. sie verwenden eine ältere Version von SLF4J

oder

  1. der Aufrufer verwendet einen slf4j-ähnlichen Wrapper oder verfügt über eine eigene Protokollierungs-API, die den Aufrufer-Standort nicht richtig ableitet. Siehe auch einen relevanten SLF4J FAQ Eintrag .
2
Ceki

slf4j ist eine Protokollierungsfassade für verschiedene Protokollierungsrahmen. Diese Ausgabe stammt vom Apache Commons Loggin Framework-Adapter, der sich zu einer anderen Fassade entwickelt. Commons-Protokollierungskonfiguration .

1
rodrigoap

Suchen Sie nach der folgenden Zeichenfolge: level="DEBUG" mit IhremIDE. Sie finden diesen Text in einer .xml -Datei.

Gehen Sie dorthin und verwenden Sie level="INFO" anstelle von level="DEBUG".

Der Schlüsselwert unterscheidet nicht zwischen Groß- und Kleinschreibung.

Es kann so etwas geben:

<root level="info">
    ...
</root>
0