it-swarm.com.de

NSPhotoLibraryUsageDescription in Xcode8

Update:
Ich versuche, dem Schlüssel "NSPhotoLibraryUsageDescription" einen String-Wert hinzuzufügen.
 enter image description here

Und es funktioniert. Meine Build-Version ist jetzt auf meinem TestFlight verfügbar.

 enter image description here ps: 构建 版本 bedeutet Build-Version

Ich möchte jedoch wissen, warum der Apple Store nur den Zeichenfolgenwert für "NSPhotoLibraryUsageDescription" key anstelle von "Camera Usage Description" oder "Location When In Use Usage Description"? Und die Lokalisierung der info.plist .


Alt:
Ich habe viele Build-Versionen in iTunes Connect hochgeladen. TestFlight zeigt jedoch keine dieser Build-Versionen.
Dann suche ich dieses Problem in stackoverflow. Und ich weiß, dass dies auf die Verwendungsbeschreibung zurückzuführen ist. Ich füge die NSPhotoLibraryUsageDescription in meiner Info.plist ..__ hinzu. Allerdings sendet das Apple Store Team eine E-Mail und sagt mir, dass:

Sehr geehrter Entwickler,

Wir haben ein oder mehrere Probleme mit Ihrer letzten Lieferung für "Family Health Tracker" entdeckt. Um Ihre Lieferung zu bearbeiten, müssen die folgenden Probleme behoben werden:

Diese App versucht, ohne vertrauliche Beschreibung auf vertrauliche Daten zuzugreifen. Die Info.plist der App muss einen NSPhotoLibraryUsageDescription - Schlüssel mit einem Zeichenfolgenwert enthalten, der dem Benutzer erläutert, wie die App diese Daten verwendet.

Sobald diese Probleme behoben wurden, können Sie die korrigierte Binärdatei erneut ausgeben.

Grüße,

Das App Store-Team

Sie sagen mir immer noch NSPhotoLibraryUsageDescription hinzufügen

 This is my Info.plist

40
X.Jian

Das Lokalisieren von info.plist-Dateien kann sehr unbrauchbar sein, insbesondere wenn Sie in Ihren Apps viele Sprachen verwenden. Die einfachste Methode zum Lokalisieren von NSPhotoLibraryUsageDescription-, NSLocationWhenInUseUsageDescription- oder NSCameraUsageDescription-Schlüsseln besteht darin, sie in InfoPlist.strings-Datei zu beschreiben.

  • Neue *.strings-Datei mit dem Namen InfoPlist erstellen;
  • Drücken Sie im Dateiinspektor die Taste Localize... und wählen Sie die Standardsprache aus.
  • Fügen Sie neue Datensätze in Ihre neue InfoPlist.strings-Datei ein. Zum Beispielin Englisch:

NSLocationWhenInUseUsageDescription = "Beschreibung der Ortsnutzung";

NSPhotoLibraryUsageDescription = "Beschreibung der Fotos";

NSCameraUsageDescription = "Beschreibung der Kamera-Nutzung";

Weitere Informationen Apple-Dokumente

28
CFIFok

Stellen Sie sicher, dass der Wert "NSPhotoLibraryUsageDescription" zugewiesen wurde, bevor Sie die App in iTunesConnect hochladen.

 enter image description here

7
Viktor Malyi

Fügen Sie diese Zeilen einfach Ihrer info.plist-Datei hinzu

<key>NSPhotoLibraryUsageDescription</key>
<string>Photo Library Access Warning</string> //For NSPhotoLibraryUsageDescription issue.
4

So lokalisieren Sie die Info.plist:

  • Klicken Sie auf Ihren Info.plist
  • Zeigen Sie Ihre Utilities an und klicken Sie auf File inspector.
  • Dies ist eine Schaltfläche Localize, klicken Sie darauf.
2
haoren195666

Probieren Sie es aus, es funktioniert für uns,

<key>NSPhotoLibraryUsageDescription</key>
<string>This app requires access to the photo library.</string>

Für weitere Details verweisen wir auf Beste Antwort

Hoffe, das hilft einigen.

1
Jaywant Khedkar

missing keys bezieht sich auf einige APIs, für die einige Verwendungsbeschreibungen erforderlich sind, die in den .plist-Schlüsseln definiert sind. Bevor Sie Schlüssel hinzufügen, wenn Sie wissen, dass Ihre App keine bestimmte Verwendung durchführt, empfehle ich Ihnen, diesen offiziellen guide von Apple auf fehlerhafte API-Klassen zu überprüfen. Als Beispiel habe ich einfach einen Kommentar zu einer Zeile, die UIImagePickerController enthält. Dies war genug, um die binäre Ablehnung von Apple zu erhalten; während ich nicht auf die Benutzerfotobibliothek zugreifen konnte. Sobald Sie diesen Schritt validiert haben, können Sie mit anderen hier genannten Lösungen fortfahren.

0
tiguero

Ich hatte das gleiche Problem mit zwei Anwendungen. Die Lösung zeigt Ihnen, dass die itunnes sich per Mail verbinden: info.plist überprüft Ihre Datei und versucht, die folgenden Felder hinzuzufügen:

  Privacy - Photo Library Usage Description

  Bluetooth Sharing - NSBluetoothPeripheralUsageDescription

jeder mit einem Text, der den Grund für seine Verwendung erläutert .. Sie können hier die Berechtigungen überprüfen, für die iOS 10 in info.plist hier erforderlich ist: https: // blog .xamarin.com/new-ios-10-privacy-permission-settings/

Das hat bei mir funktioniert.