it-swarm.com.de

Wie kann ich Google Voice an mein iPhone weiterleiten und trotzdem die visuelle Voicemail des iPhones verwenden?

Ich habe eine Google Voice-Nummer, die an die Nummer meines iPhones weiterleitet. Ich frage mich, ob es eine Möglichkeit gibt, AT & T dazu zu bringen, die Voicemail und nicht Google Voice zu verarbeiten. Auf diese Weise kann ich die Telefon-App zum Anzeigen von Voicemails verwenden, anstatt einen Browser mit Google Voice öffnen zu müssen.

Ich verstehe, dass ich, wenn ich es auf diese Weise verwende, keine Voicemail abschreibe. Das ist in Ordnung, das ist nicht der Grund, warum ich Google Voice verwende.

Im Idealfall soll Google Voice Voicemail verarbeiten, wenn mein Telefon ausgeschaltet ist oder sich im Flugzeugmodus befindet. Wenn mein Telefon eingeschaltet ist und ich ein Signal erhalte, soll der Anrufbeantworter meines Telefons verwendet werden. Auf diese Weise werde ich über WLAN über Voicemail informiert, wenn der Flugmodus aktiviert ist. Wenn jedoch mein Mobiltelefonsignal aktiviert ist, kann ich die schönere Benutzeroberfläche der Telefon-App verwenden.

2
Senseful

Dazu muss das Voicemail-System des iPhones den Anruf annehmen , bevor das Voicemail-System von Google Voice ihn annimmt.

Wenn Sie nicht innerhalb von 25 Sekunden auf einen Anruf antworten (durch Annehmen, Senden an Voicemail, Abhören der Voicemail oder Annehmen und Aufzeichnen des Anrufs), sendet Google Voice den Anrufer an Google Voicemail.

Quelle

Sie können Ihr iPhone so einstellen, dass es zwischen 5 und 30 Sekunden klingelt (es sei denn, es wurde seitdem geändert). Die Standardeinstellung ist 20 Sekunden. Haben Sie sie zuvor verlängert?

Diese Seite enthält Anweisungen zum Ändern der Länge.

2