it-swarm.com.de

Fehler beim Positionsmanager: (KCLErrorDomain-Fehler 0)

Location Manager Error : Operation could not be completed(KCLErrorDomain error 0)

Warum tritt dieser Fehler auf?

84
Mike

Dieser Fehler tritt auf, wenn Sie Scheme/Edit Scheme/Options/Allow Location Simulation überprüft haben, aber keinen Standardspeicherort festgelegt haben. Ich bin sicher, dass es auch andere Ursachen gibt.

150
Undistraction

UPDATE

DANKE AN Ben Marten Sie können es mithilfe der folgenden Schritte in XCode dauerhaft machen:

  1. Produkt> Schema> Schema bearbeiten
  2. Klicken Sie auf Ausführen .app
  3. Registerkarte "Option"
  4. Bereits markiert Core Location> Wählen Sie Ihren Standort aus
  5. Drücke OK

Außerdem können Sie, selbst wenn Sie nicht mit WLAN verbunden sind, über die obersten Menüpunkte Debug>Location einen Ort im Simulator festlegen und die oben genannten Schritte dauerhaft ausführen

location error in ios simulator

42
Vaibhav Saran

Ich hatte gerade dieses Problem. Ich habe eine Weile gebraucht, um die Lösung zu finden, die nur lose mit der Antwort des vorherigen Posters zusammenhängt. 

Airport (WiFi) muss eingeschaltet sein damit CoreLocation im iPhone/iPad Simulator funktioniert. Ich war über Ethernet verbunden, so dass CL im Simulator nichts unternahm. Aktivieren Sie den Flughafen in Ihren Netzwerkeinstellungen und versuchen Sie es erneut. Sie können die Reihenfolge Ihrer Netzwerkschnittstellen ändern, indem Sie Airport unter Ethernet ziehen, wenn Sie Ihre kabelgebundene Verbindung über Ihre drahtlose Verbindung ziehen möchten.

33
Meltemi

Aus den API-Dokumenten:

CLError

Vom Standort zurückgegebene Fehlercodes Managerobjekt.

typedef enum {kCLErrorLocationUnknown = 0, kCLErrorDenied, kCLErrorNetwork, kCLErrorHeadingFailure} CLError;

Konstanten

kCLErrorLocationUnknown Die Position Manager konnte keine .__ erhalten. Standortwert jetzt. Verfügbar in iPhone OS 2.0 und höher. Deklariert in CLError.h.

kCLErrorDenied Zugriff auf den Speicherort Dienst wurde vom Benutzer abgelehnt . Verfügbar in iPhone OS 2.0 und höher . In CLError.h deklariert.

kCLErrorNetwork Das Netzwerk war nicht verfügbar oder ein Netzwerkfehler aufgetreten. Verfügbar in iPhone OS 3.0b und später. In CLError.h deklariert.

kCLErrorHeadingFailure Die Überschrift konnte nicht bestimmt werden. Verfügbar in iPhone OS 3.0 und höher. Deklariert in CLError.h.

Dies bedeutet, dass der Standort nicht bestimmt werden konnte.

Die wahrscheinlichste Ursache ist vermutlich, dass der Standortmanager WiFi verwendet, um den Standort zu triangulieren, und die Datenbank nicht die lokalen Netzwerke abdeckt. Das kann anscheinend vom Benutzer behoben werden, wenn er hier geht.

Wie ich jedoch festgestellt habe, habe ich dies gelegentlich auch als vorübergehenden Fehler gesehen, wenn ein ortsbasiertes Programm an einem Ort ausgeführt wird, an dem der WLAN-Standort normalerweise funktioniert.

Ich schätze, es ist möglich, diesen Fehler zu sehen, wenn ein Hardwarefehler vorliegt.

12
frankodwyer

1) Überprüfen Sie, ob Sie tatsächlich eine gültige WLAN- und 3G-Verbindung haben

wenn du es dann tust

2) Gehen Sie zu den Einstellungen und setzen Sie Ihre Standortdienste zurück 3) Setzen Sie die Netzwerkeinstellungen zurück 

5
MeM

Dieser Fehler wird ausgelöst, wenn Location Manager Standortinformationen nicht sofort abrufen kann. Ich habe festgestellt, dass dieser Fehler beim Aufruf der startUpdatingLocation-Methode auftrat. Für mich geschah dies auf dem iPod, aber nicht auf dem iPhone. Das ist sinnvoll, da das iPhone (wie z. B. das Mobilfunknetz) mehr Möglichkeiten hat, Standortinformationen abzurufen, und eine schnelle Schätzung des Standorts erhalten kann, während der iPod mehr Zeit benötigt, wodurch dieser Fehler auf dem iPod ausgelöst wurde.

Da bei Aufruf dieses Fehlers die Methode locationManager: didFailWithError: delegate aufgerufen wird, kann dieser spezielle Fall in einer Bedingungsanweisung behandelt werden, indem "[Fehlerdomäne]" und "[Fehlercode]" aus dem an diese Methode übergebenen Fehlerobjekt abgeglichen werden.

3
Vishal Chaudhry

Der genaue Grund, den ich gefunden habe, ist, dass es in der Ortssimulation sowohl im ios-Simulator „Debug-Einstellungen“ als auch in den Xcode-Einstellungen „Schemata bearbeiten“ zu einem Konflikt kommt. Stellen Sie sicher, dass Sie einen Standardbenutzerort in einem dieser Felder festlegen und markieren der andere zu None löste das Problem hoffentlich könnte dies sicher helfen . InXcode: enter image description here

Im iphone/ipad-simulator: enter image description here

2
Super Xtreem

Wenn Sie dies in Emulator erhalten haben, folgen Sie diesen Anweisungen

Debug > Location > ✓ Apple

 emulator instruction

1
Hitesh Chavda

Sie können Xcode eine eigene Liste von Standorten hinzufügen, um Ihre Anwendungen damit zu testen.

Wählen Sie in Xcode das Menü Debug/Simulate Location aus, und es wird Folgendes angeboten:

a. "Don't Simulate Location"
b. 12 example locations
c. "Add GPX File to Project..."

Wählen Sie "GPX-Datei zum Projekt hinzufügen ..." und wählen Sie die erstellte GPX-Datei aus. 

1
Carl

Dieser Fehler tritt auf, während Sie Ihr Programm ausführen, aber Sie simulieren die Position, nachdem Sie das Programm ausgeführt haben.

Ich bekomme eine Methode: Beenden Sie Ihren Simulator und starten Sie ihn erneut. Legen Sie dann Ihren Simulator-Standort fest, bevor Sie das Programm ausführen, und es funktioniert für mich.

Hoffe das hilft! Es hat mir auf jeden Fall geholfen.

1
Matiji66

Dank dieses Artikels ( https://possiblemobile.com/2013/04/ using-xcode-to-test-location-services/ ) erhielt ich einen Hinweis, die Daten in meiner benutzerdefinierten GPX-Datei und dort anzuzeigen fand das Problem.

Einige GPX-Dateien, die Sie möglicherweise aus verschiedenen Quellen erhalten, enthalten möglicherweise die folgenden Elemente, die die unterschiedlichen Koordinaten im angegebenen Pfad angeben. Dies funktioniert nicht mit Xcodes Location Simulation.

<gpx>
...
<trkpt lat="" lon="">
<ele></ele>
</trkpt>
...
</gpx>

Sie sollten alle Vorkommen des "trkpt" -Elements finden und durch "wpt" in Ihrem bevorzugten Text-/XML-Editor ersetzen. Das Endergebnis sollte wie folgt aussehen:

<gpx>
<wpt lat="" lon="">
<ele></ele>
</wpt>
...
</gpx>

Hoffe das hilft! Es hat mir sicherlich geholfen.

0
Nino

all das hat für mich nicht funktioniert. Was für mich funktioniert hat: - Setzen Sie den Ort vom Simulator auf none und ändern Sie ihn dann wieder in custom, während die App ausgeführt wird.

0
DeyaEldeen

Gehen Sie zu Xcode-Projekt> Produkt> Schema> Schema bearbeiten> Standortsuche simulieren> Standort festlegen> und App erneut ausführen Hoffe, es funktioniert!

0
Janisar

Alle Vorschläge haben in meinem Fall nicht geholfen. Es hat geholfen, die App vom Simulatorgerät zu deinstallieren, neu zu installieren und Zugriff auf den Speicherort (in der Einstellungs-App) zu gewähren. 

0
Niklas D