it-swarm.com.de

Kann eine einzelne Netzwerkkarte 2 IP-Adressen haben?

Sind Netzwerkkarten und IP-Adressen eine Eins-zu-Eins-Karte?

30
kernel

Unter Linux lautet der Befehl ip addr add IFADDR dev STRING, Wobei IFADDR und STRING durch die IP-Adresse und den Gerätenamen ersetzt werden. Einige Beispiele finden Sie im Handbuch zur IP Layer NEtwork Administration unter Linux . Sie möchten auch Ihre Routen, die diese IP-Adresse verwenden, mit ip route Angeben. Wieder kommt der Führer durch.

Obwohl die Syntax der Befehle ip den Anschein erweckt, dass Sie die IP-Adresse einer bestimmten Netzwerkkarte zuordnen, betrachtet Linux die IP-Adresse als zum Gesamtsystem gehörend. Daher möchten Sie in nter bestimmten Umständen möglicherweise mit den ARP-Einstellungen experimentieren.

10
sciurus

Ja, Sie können mehrere haben; Sie sind nicht eins zu eins.

Eine einzelne Netzwerkkarte kann dies auf verschiedene Arten tun. Es kann für mehrere IP-Adressen mit einer einzigen MAC-Adresse antworten (das Zuweisen mehrerer Adressen zu einer NIC in den meisten Betriebssystemen tun dies) oder mit mehreren MAC-Adressen (Virtualisierungsplattformen verhalten sich auf diese Weise). .

35
Shane Madden

Dies ist nicht nur möglich, es ist auch sehr häufig. Eine Netzwerkkarte kann mehrere IP-Adressen haben. Dies ist ein Konzept namens Multihoming . Es gibt auch andere Varianten von Multihoming.

12
pk.

Eine einzelne physische Netzwerkkarte kann definitiv mehrere IP-Adressen haben. Dies ist bei der Implementierung der Servervirtualisierung fast unabdingbar: Wenn mehrere virtuelle Server auf derselben physischen Hardware ausgeführt werden, benötigt jeder seine eigene IP-Adresse.

12
Skyhawk

Ja, Sie können mehr als eine IP-Adresse haben, wenn Sie eine einzelne Netzwerkkarte verwenden.

Das Einrichten ist in jedem Betriebssystem unterschiedlich, erfordert jedoch möglicherweise das Erstellen einer neuen Netzwerkschnittstelle. Dies kann wie eine eindeutige Verbindung aussehen, verwendet jedoch hinter den Kulissen dieselbe Netzwerkkarte. OS X und Linux verwenden diese Methode.

Um eine neue IP-Adresse in Windows hinzuzufügen, öffnen Sie die Netzwerkverbindung, zu der Sie eine weitere IP-Adresse hinzufügen möchten. Gehen Sie zu Eigenschaften -> Internetprotokoll (TCP/IP) -> Erweitert -> Klicken Sie in den IP-Einstellungen auf Hinzufügen und fügen Sie die neue IP-Adresse und Netzmaske hinzu.

Dies kann verwendet werden, um einen Server in zwei Netzwerkbereichen verfügbar zu machen. Beispielsweise kann ein Netzwerkbereich für sicheren Verkehr verwendet werden, auf den der andere Netzwerkbereich nicht zugreifen kann. Die Firewall-Regeln können für jede Netzwerkschnittstelle unterschiedlich sein.

6
Thomas Coats

Die IP-Schicht (die IP-Adresse) ist völlig unabhängig von der physischen Schicht (Ihrem Netzwerkadapter). Wenn Ihr Betriebssystem den OSI-Stack oder ein ähnliches Modell ordnungsgemäß implementiert hat, sollten Sie problemlos mehrere eingehende IP-Adressen auf einer einzigen Netzwerkschnittstelle definieren können. Die Verarbeitung des eingehenden Datenverkehrs über mehrere IP-Adressen ist unter Linux recht einfach. Es ist jedoch etwas schwieriger, ausgehenden Datenverkehr unterschiedliche Quell-IPs zu haben, wenn eine einzelne Schnittstelle gemeinsam genutzt wird. Anwendungen verwenden normalerweise standardmäßig die primäre IP für ausgehende Quellen, wenn Sie nichts Besonderes tun, um das Anzeigen einer anderen IP zu erzwingen. Dies ist jedoch definitiv auch möglich.

3
Ray

Ein sehr häufiges Beispiel für eine NIC mit mehreren IP-Adressen) ist, dass die NIC) zusätzlich zu dem, was das Betriebssystem sieht, eine Verwaltungsschnittstelle bietet, z. B. HP Server mit ILO .

1
John Gardeniers