it-swarm.com.de

Wie führe ich React-Native-Beispiele aus?

Ich kann keine Anweisungen zum Installieren und Ausführen eines der anderen Beispiele finden, die in " https://github.com/facebook/react-native/tree/master/Examples " bereitgestellt werden, z. B. ' . https://github.com/facebook/react-native/tree/master/Examples/Movies '.

Das Tutorial fordert Sie nur auf, dies zu tun

react-native init AwesomeProject

was packt ' https://github.com/facebook/react-native/tree/master/Examples/SampleApp '.


Wenn ich das gesamte 'reaktions-native' Repository kloniere und dann laufe

npm install
npm start

Aus dem Stammverzeichnis (d. H. "/ React-native") und dann "/react-native/Examples/Movies/Movies.xcodeproj" in Xcode öffnen und das Projekt ausführen ausführen. Der Simulator erscheint, zeigt einen "Movies" -Intro-Bildschirm für die App, aber dann erscheint der rote Bildschirm des Todes mit einem Ausdruck von:

:0

und Terminal, wo "npm start" im Stammordner ausgeführt wird, gibt Folgendes aus:

Error: EISDIR, read
    at Error (native)
[02:35:02] <START> request:/Examples/Movies/MoviesApp.includeRequire.runModule.bundle

Es sollte funktionieren, indem Sie einfach das Getting Started Tutorial befolgen, außer dass Sie npm install in Ihrem reaktiven Verzeichnis ausführen müssen.

Dann einfach das Filmprojekt mit Xcode ausführen.

Wenn Sie das MovieProject oder ein anderes reaktionsnahes Beispielprojekt "isolieren" möchten, können Sie auf einfache Weise eine neue reaktive native App (react-native init MyAppName) initiieren und die JS-Dateien einfach aus dem Beispielprojekt kopieren (im Beispiel unter dem Filmprojekt) in den neuen App-Ordner.

Vergessen Sie nicht, Ihre iOS/AppDelegate.m-Datei zu bearbeiten.

Sie müssen 2 Zeilen bearbeiten:

jsCodeLocation = [NSURL URLWithString:@"http:/localhost:8081/index.ios.bundle"];

Durch:

jsCodeLocation = [NSURL URLWithString:@"http://localhost:8081/MoviesApp.bundle"];

UND

RCTRootView *rootView = [[RCTRootView alloc] initWithBundleURL:jsCodeLocation
                                                  moduleName:@"MyAppName"
                                               launchOptions:launchOptions];

Durch:

RCTRootView *rootView = [[RCTRootView alloc] initWithBundleURL:jsCodeLocation
                                                  moduleName:@"MoviesApp"
                                               launchOptions:launchOptions];

19
Arnaud Babol

Erfüllen Sie zunächst die Anforderungen in der Kurzanleitung

Dann check das React Native Repository aus und führe folgendes aus:

  1. npm install
  2. open Examples/Movies/Movies.xcodeproj

Wenn beim Kompilieren Fehler auftreten, kann es hilfreich sein, die abgeleiteten Daten zu entfernen. Beenden Sie Xcode, löschen Sie /Users/{you}/Library/Developer/Xcode/DerivedData und öffnen Sie Xcode erneut.

6
Eric Vicenti

Sie können auch die Android-Version der UIExplorer-App ausführen, indem Sie den folgenden Befehl ausführen:

./gradlew :Examples:UIExplorer:Android:app:installDebug
./packager/packager.sh

oder dieses:

./gradlew :Examples:Movies:Android:app:installDebug
./packager/packager.sh

für die Filme Beispiel (sollte auf dem React-native Ordner ausgeführt werden).

Sie können auch den Gradle-Daemon ausführen, um die Erstellungszeit für Android zu beschleunigen.

4
azibi

1) Öffnen Sie Ihr Terminal und Ihre CD mit dem speziellen Beispiel, das Sie ausführen möchten

2) npm install ausführen

3) Starten Sie npm start

4) Öffnen Sie das Beispiel in Xcode und starten Sie es von dort aus Es sollte gut funktionieren. 

PS: Es war so einfach, aber viele Antworten haben mich auch in die Irre geführt.

2
Rohit Goyal

Sie müssen node.js in Ihrem Terminal mit installieren

brew install node

ReactNative verwendet Node.js, um den Javascript-Code im Projekt zu erstellen.

Dann brauchst du Watchman, einen File-Watcher von Facebook mit

brew install watchman

Reagieren Sie Native mit Watchman, um Ihren Code nach einer Änderung neu zu erstellen.

Die letzte Sache ist die Installation und Ausführung des Knotens mit einem Terminalfenster im reaktiven Ordner.

npm install
npm start

Jetzt können Sie ein Projekt aus dem Ordner "Reactive-native/Examples" in Xcode öffnen und es dann erstellen und ausführen.

2
nicopasso
  1. brüh-Update
  2. brühinstallationsknoten
  3. brüh-Upgrade-Knoten (wenn Sie bereits installiert sind)
  4. brühwächter installieren
  5. npm install -g reag-native-cli
  6. reaktiv-native init [name ur app] --version 0.24.0 (hängt davon ab, welche Version Sie verwenden möchten, falls sie nicht funktioniert) (6). reag-native init [name ur app] --verbose
  7. cd [name ur app] 
  8. offen.
  9. npm starten
  10. atom. (wenn du Atom installiert hast)
1
Kazuki Kimoto

Ich wollte das nur für Leute aktualisieren, die gerade versuchen, ein bestehendes reaktives Projekt/eine Anwendung wie ich auszuführen:

Im Terminal:

  1. npm installieren
  2. npm start (sollte ein separates Fenster öffnen, um den Paketmanager auszuführen oder er kann das vorhandene Terminalfenster verwenden. In diesem Fall müssen Sie ein neues Terminalfenster öffnen, um den Befehl für Schritt 3 einzugeben.)
  3. reag-native run-ios/reaktions-native run-android

** Möglicherweise möchten Sie npm update -g ausführen (während sich der systemeigene Ordner befindet), um sicherzustellen, dass alle npm-Pakete auf dem neuesten Stand sind, bevor Sie npm install ausführen

0
itsmcgh

Hier ist ein schrittweises Tutorial zum Erstellen einer einfachen Anwendung.

1) Laden Sie zuerst das cli-Tool herunter

2) npm run start

3) Starten Sie die App im Simulator xcode IOS.

Tutorial hier: http://www.syntaxsuccess.com/viewarticle/553844b55bbbbb000031f0f9

0
TGH