it-swarm.com.de

Keine Plus- oder Minustaste in Xcode-Lokalisierungseinstellungen

Ich muss eine iOS-Anwendung innerhalb von zwei Tagen übersetzen, aber meine XCode-Versionen (4.4 und 4.5 Developer Preview) geben mir nicht die Möglichkeit, eine weitere Sprache hinzuzufügen. Ich habe nur die Option, auf "Make localized .." zu klicken, aber ich kann nur Englisch auswählen. Nach der Auswahl gibt es im Utility-Inspector keine Plus- und Minus-Schaltflächen in Xcode - ohne Datei oder Projekt, das ich versucht habe.

Fehlt mir hier etwas?

Edit: So sieht es aus:

enter image description here

54
CGee

Es wurde in Xcode 4.4 zum Start verschoben.

enter image description here

102
Carina

Ich treffe mich gerade mit diesem Problem, und ich verwendete xcode 4.5 preview 3. Ich konnte nicht glauben, dass Apple diese Art von Fehlern gemacht hat, und es auch nicht behoben, wenn es in der Vorschau 3 ist. Deshalb glaube ich, dass sie die Art der Lokalisierung geändert haben stochere um die Benutzeroberfläche herum, bis ich es endlich gefunden habe.

Sie haben es verschoben. Sie müssen zuerst die gewünschte Sprache zum Projekt hinzufügen. Danach erscheint es als Kontrollkästchen in der angezeigten Benutzeroberfläche. Um die Sprache hinzuzufügen, klicken Sie auf Project -> Info und dann auf "+", um neue Lokalisierungen hinzuzufügen.

Hoffentlich hilft das.

4
Nyon

Es scheint, dass Xcode 4.5 DP3 die +/- Schaltflächen im Lokalisierungsbereich vollständig vermisst. Ich habe versucht, mit Nyon eine zusätzliche Sprache hinzuzufügen (bevor ich diesen Beitrag sehe). Dies kann ich in die Projekt, aber ich kann diese neue Sprache nicht verwenden, um meine Dateien zu lokalisieren ... Aber dank ihm weiß ich jetzt, dass es sich bei Xcode DP3 um ein Problem handelt.

Was also getan wurde, war sehr einfach: Ich verwende den alten Xcode 4.3, um meine Datei zu lokalisieren (mit der + Schaltfläche im Lokalisierungsbereich) ..__ Dann habe ich zwei Versionen der Dateien (eine für jede Sprache, schön organisiert in entsprechende lproj). Dann wechsle ich wieder zu Xcode 4.5 DP3 . Nun erscheinen beide Sprachen (en und die neue) im Lokalisierungsbereich . Und diesmal für alle meine Dateien!

Das heißt, Sie müssen eine Sprache nur einmal in Xcode 4.3 hinzufügen. Danach wird die neue Sprache in Ihrer Sprachenliste so angezeigt, wie sie sein sollte.

1
BiGGA

Die Schaltflächen werden außerhalb des Sichtbereichs angezeigt, wenn Sie die Liste mit "+" erweitern. Klicken Sie mit der Maus auf die Leiste direkt unter der Liste der Lokalisierungen und ziehen Sie sie nach unten, um mehr Platz zu schaffen. Die Schaltflächen werden wieder sichtbar. Dann können Sie auf das "+" klicken, um ein Menü mit weiteren Lokalisierungen anzuzeigen.

1
Kevin Grant

enter image description here

Sie können Sprachen wie oben in Xcode 4.5 hinzufügen.

1
Kemo

Ich denke, die Antwort ist nicht vollständig! ... Wenn Sie ein Projekt für eine nicht englische, japanische, französische oder deutsche Sprache starten (in xCode 4.6), werden Sie sich bei der Lokalisierung Ihrer Ressourcen ein wenig verlieren.

Wenn Sie einfach versuchen, eine neue Sprache hinzuzufügen, wie von kamesh oben angegeben, können Sie nicht feststellen, dass Sie nicht mindestens eine Ihrer Ressourcen in den standardmäßig bereitgestellten Sprachen durch xcode lokalisiert haben.

Lokalisieren Sie mindestens eine Ihrer Ressourcen, die lokalisiert werden müssen, und fügen Sie dann die Sprache hinzu, die Sie als kamesh hinzufügen müssen. Mit dem nächsten von xcode präsentierten Modal können Sie der neuen Sprache beliebige Ressourcen hinzufügen. (Nicht sehr intuitiv und definitiv von Apple nicht dokumentiert.)

0
carlos_ms