it-swarm.com.de

iTunes Connect: App-Informationen können nach dem Hochladen einer neuen Binärdatei nicht gespeichert werden

Ich versuche, eine iOS-App zur Überprüfung mit Xcode Organizer hochzuladen, und ich bin auf zwei Probleme gestoßen:

Fall 1

Binäre Uploads, aber wenn ich die Taste Zur Überprüfung senden drückt, wird bei iTunes Connect der Fehler angezeigt: 

Ihre App-Informationen konnten nicht gespeichert werden. Versuchen Sie es nochmal. Wenn das Problem bleibt bestehen, kontaktieren Sie uns.

Fall 2

Nachdem ich die erste Fehlermeldung erhalten hatte, habe ich versucht, eine neue Binärdatei hochzuladen, erhielt jedoch die folgende Fehlermeldung in Organizer: 

Fehler ITMS-9000: "Redundanter binärer Upload. Es ist bereits ein -Binärer Upload mit Buildversion '1.1' für Zug '1.1' vorhanden."


Ich habe versucht, andere Binärdateien hochzuladen, wobei die Versionsnummer geändert wurde, aber ich kann meine App immer noch nicht in den Überprüfungsstatus bringen. Ich sehe auch keine Möglichkeit, alte hochgeladene Binärdateien zu löschen.

Noch eine Bemerkung: Meine App sollte etwa 30 MB groß sein, aber wenn ich mir die hochgeladene Binärdatei ansehe, sind es nur 1,46 MB. Ich vermute, es liegt etwas falsch an der Binärdatei, aber ich habe es schon mehrmals mit derselben Technik gebaut und hatte nie Probleme.

Irgendwelche Ideen?

46
rayg

Für mich füllte ich das Formular in Safari aus und bekam den Fehler. Ich habe mich abgemeldet, dann zu Chrome gewechselt und mich angemeldet. Dies behebte den Fehler und ich konnte ihn einreichen.

63
matthewpalmer

Abmelden und erneut anmelden sollte funktionieren, wie es für mich funktioniert hat!

18
Developer

Ich löste das Problem, indem ich die Anzahl in Build erhöhte (Wählen Sie das Ziel und dann Xcode -> General -> Build (siehe Bild)), indem Sie .1 hinzufügen, sodass der Build 3.75 -> 3.75.1 war. Nur für den Build ist die Version jedoch noch 3.75 und erscheint auch so in iTunesConnect.

Showing where to set the Build Version in XCode

Dann wurde die neue Binärdatei hochgeladen und ich konnte sie zur Überprüfung auswählen. In der Abbildung unten sehen Sie möglicherweise die alte und die neue Binärdatei in iTunesConnect. Dann musste ich schließlich nur noch die neue Binärdatei auswählen und zur Überprüfung einreichen .Showing list of binaries in iTunesConnect

9

Wenn Sie den Web-Inspector öffnen, werden Sie feststellen, dass Apple Folgendes gesagt hat: We've got a server error ... 500 Das ist der wahre Grund. :)

Aktualisieren:

Inspiriert von @phantom, versuche ich, dotjs zu verwenden, um ein Javascript-Skript auszuführen, um automatisch alle 15 Sekunden auf die Schaltfläche "Senden" zu klicken, aber immer noch den 500-Fehler erhalten.

@ Geakas Antwort funktioniert für mich. Da mein Produktname chinesisch ist change ändere ich meinen Produktnamen in Englisch (KEINE Leerzeichen einschließen! Dies verursacht möglicherweise einen weiteren Fehler beim Erstellen des Pfadpfads.)

Ich debugiere die Apple-Website und finde ein js-Skript mit dem Namen submit_for_review_cntrl.js, das den gesamten Sende-Fortschritt steuert. Von Zeile 123 bis Zeile 129 (formatiert durch die {}-Schaltfläche in Chrome), die die http-Header festlegen, gibt es ein Feld mit dem Namen X-Original-Filename. Der Wert wird von der $scope.addCcatFileToJson-Methode in Zeile 138 angegeben Vermutlich gibt es einen Fehler beim Kodieren des Produktnamensfeldes des Backend-Codes. 

8
Allen

Das Problem tritt leider immer noch auf. Wenn dies der Fall ist, löse ich die Binärdatei. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Speichern" und fügen Sie die Binärdatei erneut hinzu. Speichern Sie dann und befolgen Sie die Standart-Prozedur. Das löst das Problem für mich, ohne die Build-Version zu ändern oder etwas zu tun.

6
Sungur

WTF Apple!

Wir haben gerade unsere Version des Problems (generische Fehlermeldung) gelöst ...

Nach dem Senden zum Überprüfen habe ich versucht, eine Datei für den ERN hochzuladen, da meine App Verschlüsselung verwendet. Es funktionierte schließlich, als ich eine Zip-Datei verwendete, die ein Abbild der ERN-Antwort und eine TXT-Datei enthält, die beschreibt, welche Verschlüsselung verwendet wird.

6
hooby3dfx

Finden Sie schließlich die Lösung:

Schritte:

  1. Wenn Ihre App-Version und Build-Version 1.0 ist, behalten Sie Version 1.0 und ändern Sie die Build-Version als 1.1 (größer als die letzte Build-Version). Laden Sie sie dann hoch .. _. Wenn Ihr App-Name Englisch ist, wählen Sie diesen Build aus und senden Sie ihn zur Überprüfung ein wäre zu überprüfen.

  2. Wenn Ihr App-Name nicht Englisch ist, beispielsweise Chinesisch, müssen Sie ihn in Bündel-Anzeigename, benennen. Benennen Sie ihn nicht direkt in TARGETS.

Vielleicht funktioniert das auch für Japanisch und Koreanisch.

3
Mil0R3

Ich habe dieses Problem gelöst, indem ich auf Chrome umstellte, anstatt Safari zu verwenden. Presto, arbeitete sofort!

3
Jon Schlossberg

Ich muss nur alle meine Cookies löschen, anstatt den Browser zu wechseln.

2
samthui7

Ich habe dieses Problem heute Morgen getroffen und es gelöst. Ich ändere meinen Produktnamen von Chinesisch in Englisch und schreibe den chinesischen Namen in den Anzeigenamen des Pakets, um dieses Problem zu lösen. Sie können den Anzeigenamen des Pakets in der info.plist und den Namen des Produkts im Allgemeinen ändern Registerkarte im Projekt.

2
Xiangyu.Wu

Ich habe den iTunes Connect auf meinem iPhone geöffnet und konnte mich erfolgreich über iOS-Safari einreichen. Ich weiß nicht warum. 

2
Ezimet

das ist ein unberechenbarer Fehler. Möglicherweise einige Probleme mit der Apple-Infrastruktur. Sie haben vielleicht etwas getan und dann hat es funktioniert. Aber du hättest auch mehrmals schlagen können. Zumindest nach einiger Zeit war meine Einreichung erfolgreich.

2
dr dubious

Ich wurde immer wieder mit diesen Fehlern geplagt, als ich neue Screenshots hinzufügte. Nichts schien zu helfen.

Dann habe ich iTunes connect in Safari besucht (normalerweise verwende ich Chrome) und irgendwie sind alle Fehler weggegangen .. Vielleicht mit einer Chrome-Browser-Erweiterung wie AdBlock verbunden?

TLDR; Verwenden Sie Safari für iTunes Connect

1
edwardmp

Wechseln Sie den Browser, den Sie verwenden, und entfernen Sie den Build. Speichern Sie das einmal und fügen Sie dann den Build erneut hinzu. Klicken Sie anschließend auf "Zur Überprüfung einreichen" und es wird perfekt funktionieren.

1
iYoung

Schließlich habe ich die Lösungen gefunden. Der Hauptschuldige ist Ihr PRODUKTNAME, es muss in Englisch sein!

  1. Gehen Sie zur Build-Einstellung -> Verpackung -> ändern Sie Ihren Produktnamen in Englisch
  2. Ändern Sie Ihren "BUndle Display Name" in den gewünschten lokalisierten Namen
  3. Erhöhen Sie Ihre Build-Version und laden Sie sie erneut hoch

Diesmal geht es dir gut !!!

1
ptgamr

Sie müssen die Build-Version ändern. Erstellen Sie 1.2 Build für Version 1.1 Ihrer App. Laden Sie dann Ihre Binärdatei hoch. Nach einigen Minuten (bei der Verarbeitung) finden Sie einen neuen Build, der zur erneuten Überprüfung eingereicht werden soll. 

Ich habe 2 Stunden verbracht !!!

1
antesp

Ich habe erfahren, wie ich heute ein Update an meine App übermittelte. Für etwa 30 Minuten habe ich es erneut versucht und den gleichen Fehler erhalten. Ich habe versucht, die Binärdatei zu entfernen, mich abzumelden und die Binärdatei mit einem inkrementierten "Bundle-Versions-String" neu aufzubauen.

Keiner dieser Schritte machte irgendeinen Unterschied, aber ich versuchte es erneut, erhielt den gleichen Fehler und akzeptierte schließlich die Einreichung. 

Ich glaube nicht, dass eine dieser Lösungen, die ich ausprobierte, einen Unterschied machte. Ich glaube, es gab einen internen Fehler bei itunesconnect. Wie die Botschaft schon sagt, denke ich, Sie sollten es später noch einmal versuchen ...

1
BROK3N S0UL

Erprobte alle möglichen Lösungen Chrome und Safari; Keiner von ihnen hat gearbeitet. 

Dann habe ich zu Firefox gewechselt und es ging magisch durch. 

0
aychen0110

Ich habe auch diesen Fehler erhalten. Die Lösung, die ich gefunden habe, bestand darin, den Inhalt im Abschnitt "Name" der App-Beschreibung in iTunes Connect zu ändern.

Es war nicht nötig, den App-Namen in die englische Sprache zu ändern (wie einige meinen), Ich habe gerade das Zeichen ":" aus dem App-Namen entfernt - und konnte es dann zur Überprüfung einreichen! Meine lokalisierten Versionen der Anwendung enthielten noch nicht-englische Namen.

0
Kibernetik

Ich hatte gerade das gleiche Problem.

Durch das Wechseln der Browser zu Chrome wurde das Problem für mich sofort behoben. Versuchen Sie daher, Safari zu löschen und einen Neustart durchzuführen, um wieder mit Safari einreichen zu können.

@rayg - und für andere - muss das koreanische Kontrollkästchen nicht markiert werden, damit die App zur Überprüfung verfügbar ist. Vielleicht muss es unter bestimmten Umständen ausgewählt werden, also sage ich nicht, dass Ihre Lösung für Ihr Szenario falsch ist, aber der Beitrag erweckte den Eindruck, dass dies eine Anforderung für jede eingereichte App ist, was jedoch nicht der Fall ist.

0
paul h

Melden Sie sich vom aktuellen Browser aus bei iTunes ab. Melden Sie sich über einen anderen Browser bei iTunes an und versuchen Sie, die App zu übermitteln.

Hoffe, es funktioniert!

Und stellen Sie sicher, dass es nicht die redundante Binärdatei gibt (dh die Build-Nummer der Binärdatei sollte nicht identisch sein).

0
Arbaz Shaikh

Ich habe die einfache Lösung gefunden. Gehen Sie einfach zum Detail der Version, entfernen Sie den aktuellen Build und speichern Sie dann.

Klicken Sie dann auf die blaue Schaltfläche "Hinzufügen" und fügen Sie den aktuellen Build erneut hinzu. Dann wieder einreichen.

Es funktioniert für meinen Fall. Ich hoffe es hilft

0
Scofield Tran

Hatte das gleiche Problem, da mein Anwendungsname ":" enthält. Der iTunes Connect-Server gibt daraufhin einen 500-Fehler zurück. Ich habe gerade ":" aus dem englischen App-Titel entfernt, App eingereicht und ":" zurückgegeben. 

0
desunit

Ich habe vor allem empfohlene Lösungen ausprobiert, aber keine davon funktionierte für mich. Dann wähle ich die Build-Version von meinem Mac-System aus und protokollierte iTunes connect mithilfe von firefox vom Fenstersystem. Es funktionierte für mich . Oder Sie können den iTunes Connect-Login von einem anderen Windows/Mac-System aus versuchen.

0
iGW

Nach 3 Tagen akzeptiere iTunes meine erste Binärdatei. Ich habe versucht, meinen Bundle-Anzeigenamen in Englisch zu ändern. Dann habe ich versucht, die Version 1.0 zu behalten und die Build-Version 1.2 zu ändern. Viel nachgedacht und nach 3 Tagen überrascht !!! Apple akzeptiert

0
tmania

Ich denke, es war eine Kombination aus mehreren Faktoren, aber eine Sache war definitiv falsch, dass ich nicht auf das Kästchen geklickt hatte, in dem Informationen zum koreanischen Geschäft gepostet wurden. Dies war standardmäßig deaktiviert und musste angeklickt werden. Nach diesem und einigen Versionsänderungen (endete 1.2 statt 1.0!) Ging meine App schließlich in "Warten auf Überprüfung ...".

0
rayg