it-swarm.com.de

Welche Fragen sollte ich bei einem Besuch bei Apple stellen?

Meine Klasse wird Apple und ich bin sehr aufgeregt, da ich ein großer Fan von Apple UX) bin.

Was sind einige gute Fragen, um das Beste aus dem Besuch zu machen?

Hinweis: Wir werden Jobs treffen, aber ich bin nicht sicher, ob wir ihm Fragen stellen können.

23
jonshariat

Apple nimmt in der kommenden Version von OS 10.7 Lion einige Änderungen an der Benutzeroberfläche seiner Anwendungen vor, über die möglicherweise gesprochen werden sollte.

Probefragen:

  • Wie sind sie zu der Entscheidung gekommen, ihre Desktop-Apps ihren mobilen Versionen ähnlicher zu machen, und was haben sie daraus gelernt?
  • Was sind die grundlegenden UI/UX-Regeln, die alle ihre Anwendungen und Schnittstellen einhalten müssen?
  • Was ist ihr allgemeiner Prozess für Wireframing und Design? Wie iterieren sie?
  • Wie beurteilen sie die Umsetzung des Feedbacks von Benutzern? Sollten wir an unserer Vision festhalten oder reaktiver auf Feedback reagieren?
  • Wie testen sie ihre UI-Designs vor der Veröffentlichung?

Ich hoffe, Sie haben die Möglichkeit, echte Gespräche mit ihnen zu führen!

17
bendur

Treffen Sie Designer? Ich denke, gutes Design ist im Allgemeinen eine Mischung aus Training und Kunst. Vielleicht möchten Sie Fragen stellen, die versuchen, herauszufinden, wer diese Leute sind.

Zum Beispiel:

  • wohin wenden Sie sich für Designinspiration?
  • woher weißt du, wann du es richtig gemacht hast?
  • was ist der schwierigste Teil beim Design?

Hoffe das ist ein guter Anfang ...

7
nielsbot

Frage: Viele der Apple-Designs basieren auf Einschränkungen und beschränken die Auswahl an Designs auf die einfachsten und bequemsten Produkte und Software. Dies steht häufig im Gegensatz zu Konkurrenzprodukten und wird tatsächlich als "Nachteil" für Apple -Produkte) angesehen. Erklären Sie, warum diese Einschränkungen Ihrer Meinung nach häufig zu überlegenen Produkten führen und wie wichtig der Einfluss von Zurückhaltung und raffiniertem Design ist letztendlich zum Erfolg führen.

5
Matt Rockwell

Zwei Fragen an mich:

  1. Wie zeigen Sie Ihre Entwürfe den Ingenieuren?
  2. Bitte zeigen Sie ein Beispiel dafür. (Dokumente anzeigen oder was auch immer sie tun)

Zuerst dachte ich: "Zeigen Sie uns ein Designdokument!" aber dann wurde mir klar, dass sie möglicherweise überhaupt keine Designdokumente verwenden und möglicherweise Programme mit Ingenieuren koppeln und überhaupt keine Dokumente haben, wer weiß?! Das Wesentliche der Abfrage ist also "Demonstrieren Sie den Prozess".

Es wird Tonnen von Fragen beantworten, um beobachten Sie, wie sie ihre Arbeit machen. (Anstatt sie zu bitten, darüber zu sprechen, dass sie ihre Arbeit machen )

4
Glen Lipka

ok - ich habe ein bisschen mehr darüber nachgedacht.

Ich nehme an, dass es Jahre dauern kann, wirklich alle Tricks und Tipps zu lernen. Wenn Sie jedoch nur eine Frage stellen können, was ist dann mit "Was sind die grundlegenden Designprinzipien, die die Grundlage für Ihre UI-Designs bilden?". Ich glaube, sie haben vielleicht ein paar Antworten. Die Folgefrage könnte lauten: "Wohin gehe ich, um mehr zu erfahren?" Das heißt, Wo kann ich meine eigenen Gestaltungsprinzipien/-regeln erstellen oder wo haben Sie sie gelernt?

Um es noch einmal zu wiederholen: Ich glaube, dass gutes UI-Design teilweise den Regeln folgt und teilweise ein guter Künstler ist. Selbst wenn Sie den Künstler nicht im Griff haben, werden Sie einen langen Weg zurücklegen, um die Gestaltungsprinzipien/-regeln zu lernen!

2
nielsbot

Ich würde die Mitarbeiter fragen, was sie als den größten Kontrast in Bezug auf Prozess/Methodik zwischen dem Weg Apple Weg) und dem Weg, den sie in anderen Organisationen erlebt haben, sehen.

Ich würde Steve fragen, was Pläne für eine kryogene Konservierung sind, damit wir sicher sein können, dass Apple in der Lage sein wird, über Jahrhunderte hinweg innovativ zu bleiben.

2
DA01

Eine weitere Frage: Apple verwendet ein stark reguliertes System in Bezug auf die Apps, die in ihrem App Store verfügbar sind. Ihre Hauptkonkurrenz tut dies jedoch nicht und lässt alles zu, unabhängig von Sicherheitsproblemen, wie potenziell unangenehm Die App könnte sein (zum Beispiel Dog Wars). Mit dem Aufkommen von Computern, die Autos steuern und viele neue Bereiche betreten, in denen sie einst wenig oder gar keinen Platz hatten, was sind die Befürchtungen eines offenen/minimal regulierten Systems, wenn überhaupt? Verhindert ein stark reguliertes "geschlossenes" System Hacker und Exploits?

2
Matt Rockwell

Ich würde mich wirklich darum kümmern, welche Tools sie bei jedem Prozess der Produkterstellung verwenden, vom Skizzieren über Low-, Mideum- und High-Fidelity-Prototypen bis hin zu digitalen Tools. Wie gehen sie mit Notizen zu Benutzertests um und führen Fokusgruppendiskussionen durch?

Fragen Sie auch nach kognitiven physiologischen Ressourcen, aus denen sie lernen, denn Sie wissen, Apple hat das aggressivste UX-Team, es scheint, als würden sie den Benutzer dazu bringen, Beobachtungen zu testen und im Gegensatz dazu ein neues Produkt neu zu erstellen Was die Leute während eines Tests sagen oder handeln. Sie haben eine starke kognitive physiologische Basis und ich würde wirklich gerne wissen, wie man dorthin kommt.

1
Motaz Al-Thaher