it-swarm.com.de

Wie zeige ich Cookies in Internet Explorer 11 mit den Entwicklertools an?

Ich suche nach Informationen zum Anzeigen der mit den Entwicklertools in IE11 festgelegten Cookies. Ich sehe eine Option in der Netzwerkprofilerstellung, mit der Cookies angezeigt werden, die hin und her gesendet werden, aber das ist nicht wirklich dasselbe. Es ist umständlich zu bedienen, da es auf Anfrage ist. Sicherlich muss es eine Möglichkeit geben, alle Cookies so anzuzeigen, wie Sie es in IE10 können.

218
  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Netzwerk
  2. Aktivieren Sie die Erfassung des Netzwerkverkehrs, indem Sie auf die grüne dreieckige Schaltfläche in der oberen Symbolleiste klicken
  3. Erfassen Sie den Netzwerkverkehr durch Interaktion mit der Seite
  4. Klicken Sie auf DETAILS/Cookies
  5. Durchlaufen Sie jedes erfasste Verkehrssegment. Detaillierte Informationen zu Cookies werden angezeigt
143
Pawel

Wie wäre es, document.cookie in die Konsole einzugeben? Es zeigt nur die Werte, aber es ist etwas.

enter image description here

33
Jacob Wan

Update 2018 für Microsoft Edge Developer Tools

Die Dev Tools in Edge unterstützen jetzt auch das Verwalten und Durchsuchen von Cookies.

Hinweis : Auch wenn Sie IE -Ziele testen und unterstützen, führen Sie meine Tests ebenfalls durch, um die Kompatibilität Ihres Browsers zu testen Nutzen Sie das neue Tooling in Edge und verschieben Sie das Einchecken von IE 11 (usw.) für den letzten Abschnitt.

Debugger Panel > Cookies Manager

Debugger Tab

Network Panel > Request Details > Cookies

Network Tab

Der Vorteil der Debugger-Registerkarte besteht natürlich darin, dass Sie nicht nach einzelnen Cookies für mehrere unterschiedliche und historische Anforderungen suchen müssen.

10
KyleMit

Es tut uns leid, Ihnen die Nachricht zukommen zu lassen, aber in IE11 gibt es keine Möglichkeit, dies zu tun. Ich habe seit einiger Zeit Probleme damit, aber ich musste es schließlich als verlorenen Kurs ansehen und einfach manuell zu den Dateien navigieren.

Aber wo sind die Akten? Das hängt von vielen Dingen ab, ich habe diese Orte auf verschiedenen Maschinen gefunden:

Im Internet Explorer-Cache.

Dies kann über "run" (Windows+r) und dann Shell:cache eintippen oder durch die Internetoptionen in IE11 dorthin navigieren ( AskLeo hat eine gute Anleitung daz , ich bin in keiner Weise verbunden).

  • Klicken Sie auf das Zahnradsymbol und dann auf Internetoptionen.
  • Klicken Sie auf der Registerkarte Allgemein unter Browserverlauf auf Einstellungen.
  • Klicken Sie im daraufhin angezeigten Dialogfeld "Website-Daten" auf Dateien anzeigen.
  • Dadurch wird der Ordner geöffnet, an dem wir interessiert sind: Ihr Internet Explorer-Cache.

Suchen Sie nach "Cookie", um nur die Cookies anzuzeigen

Im Ordner "Cookies"

Den Pfad für Cookies finden Sie hier über regedit:

HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Benutzer-Shell-Ordner\Cookies

Gemeinsamer Pfad (in 7 & 8)

% APPDATA%\Microsoft\Windows\Cookies

% APPDATA%\Microsoft\Windows\Cookies\Niedrig

Gemeinsamer Pfad (Win 10)

Shell: Kekse

Shell: Cookies\niedrig

% userprofile%\AppData\Local\Microsoft\Windows\INetCookies

% userprofile%\AppData\Local\Microsoft\Windows\INetCookies\Low

10
Squazz

Ich glaube, ich habe gefunden, wonach Sie gesucht haben, da ich auch danach gesucht habe.

Sie müssen Pawels Schritten folgen und dann zu dem Schlüssel "Cookie" gehen. Daraufhin wird ein Untermenü mit allen Cookies geöffnet, in dem Name, Wert, Domäne usw. angegeben sind.

enter image description here

Die Werte sind jeweils: Schlüssel, Wert, Ablaufdatum, Domäne, Pfad.

Hier werden alle Schlüssel für diese Domain angezeigt.

Also nochmal hin:

  1. Gehe zum Netzwerk.
  2. Capture Traffic, grünes Dreieck.
  3. Gehen Sie zu Details.
  4. Gehen Sie zum "Cookie" -Schlüssel, der einen Kauderwelschwert hat. (_utmc = xxxxx; something = ajksdhfa) etc ...
6
Joze

Keine eindeutige Antwort (nicht „Entwicklertools verwenden“), aber es gibt ein Drittanbieter-Tool dafür: IECookiesView von NirSoft . Hoffe das hilft jemandem.

screenshot

bild aus Softpedia

1
Franklin Yu

Keine direkte Antwort, da frühere Antworten das Thema bereits gut abdecken, aber dies kann für manche Menschen etwas relevant sein.

Falls Sie in einer Situation sind, in der Sie wissen möchten, warum IE das Cookie nicht wie erwartet speichert (oder Sie werden wahrscheinlich versuchen, herauszufinden, warum IE dies nicht tut) Sie können Ihren Anwendungsfall durchführen und dann das Fenster Datei -> Datenschutzbericht anzeigen öffnen. Auf diese Weise können Sie feststellen, ob der Cookie gesperrt ist.

Auf der Registerkarte "Netzwerk" (wie in anderen Antworten vorgeschlagen) wird beispielsweise angezeigt, dass Cookies an den Browser gesendet werden. Bei nachfolgenden Aufrufen der Ressource wird jedoch kein Cookie vom Browser an den Server gesendet. Ein Grund, warum dies aufgrund der Datenschutzrichtlinien der Fall ist und Sie dies in diesem Fenster Datenschutzbericht anzeigen anzeigen können.

google "cookie P3P Compact Policy" um zu sehen wie die auflösung dafür ist

1
ambidexterous