it-swarm.com.de

Programm herunterladen - IE CHROME - "wird normalerweise nicht heruntergeladen und kann gefährlich sein."

Ich habe ein Installationsprogramm für mein C # -Programm. Ich habe es auf meine Website hochgeladen. Wenn ich jedoch versuche, es in Chrome oder IE herunterzuladen, bekomme ich " MY FILE * " wird normalerweise nicht heruntergeladen und könnte gefährlich sein. " Sie können es nur behalten, wenn Sie auf einen kleinen Pfeil klicken und "Keep" aus einem Menü auswählen. Nur ein Zehntel der Nutzer kann mein Programm erhalten. Wie könnte ich das umgehen? Ich habe von digitaler Codesignierung gehört, aber für hunderte Dollar pro Jahr. Das ist wirklich keine Option für mich. Würde es helfen, ein MSI-Installationsprogramm zu erstellen oder auf eine Software-Website zu stellen?

26
msbg

Die besten Ressourcen sind dieser Blogeintrag und dieser Blogeintrag .

Um zusammenzufassen:

  1. Unterschreiben Sie Ihr Paket mit einer Authentic-Signatur.
  2. Seien Sie keine Malware (ich bin mir sicher, dass Sie das abgedeckt haben).
  3. Logo Ihre Software (falls es sich nicht um ein Browser-Plug-In handelt).

Dies kann ein frustrierender Prozess sein, also bleib dran. Microsoft hat nicht bekanntgegeben, wie viele Downloads erforderlich sind, um eine Reputation aufzubauen, aber wenn Sie das Paket nicht mehr ändern (der Hash ist ein Teil der Reputation), können Sie dieses Problem ziemlich schnell überwinden.

11
i_am_jorf

Ich habe das Problem behoben, indem ich die Datei auf Google Drive hochgeladen habe (Sie können den Link für die Google Drive-Freigabe mithilfe des Online-Konverters in einen direkten Download-Link konvertieren).

Jetzt werden meine ausführbaren Dateien ohne Warnung heruntergeladen. Dumm aber es funktioniert.

1
Guest

Ich hatte gerade heute (wieder) das Problem

file is not commonly downloaded (keep/discart)

Ich habe viele Tests durchgeführt, z. B. das Verschieben des Zip auf einem anderen Server, das Komprimieren der Zip-Datei mit einer anderen Software usw. Ich kam zu dem Schluss, dass Google Chrome nicht gefällt, dass die Zip-Datei eine .url-Verknüpfungsdatei enthält darin (ein Link zu meiner Site). Ich entfernte die .url von meinem Zip und dann funktionierte es ohne den Downloadfehler.

Ich musste den Inhalt von ~ 5000 Zip-Dateien auf zwei Websites ändern: Nice one Google.

Übrigens: Die Site wird nirgendwo als Malware aufgelistet und die Dateien in den Reißverschlüssen sind meistens .psd auf einer Site und .swf auf einer anderen Site, keine Exe oder irgendetwas.

Als ich dieses Problem hatte, war es beim Herunterladen der Datei zuvor auf einige fehlerhafte Header (s) zurückzuführen.

1
adrianTNT

In meinem Fall habe ich es mit dem folgenden Kopfsatz gelöst:

Cache-Control: max-age=864000
Content-type: application/octet-stream
Content-Disposition: attachment; filename="....Zip"
Content-Transfer-Encoding: binary
Last-Modified: ...
Etag: ...
Content-Length: ...

Achten Sie besonders auf Content-Type, Cache-Control, Last-Modified und Etag, die für mich die hilfreichen Header waren.

0
tim

Ähnlich Wisemans Vorschlag. Ich hatte dieses Problem mit Downloads auf einer neuen Website, die ich erstellt hatte. Ich habe festgestellt, dass bei den gleichen Dateidownloads die Warnung in Chrome nicht angezeigt wurde, als er von meiner ursprünglichen Website heruntergeladen wurde, die seit Jahren existiert. Deshalb habe ich meine Downloads auf meiner neuen Website einfach mit Dateien verknüpft, die ich auf dem Server meiner alten Website abgelegt habe. Selbst bei neueren Dateien wurde die Warnung nicht mehr angezeigt. Ich gehe davon aus, dass meine ältere Website von google/chrome als "vertrauenswürdig" eingestuft wurde.

0
panofish

Tatsächlich half in meinem Fall eine viel einfachere Lösung. Ich habe die Dateien gerade auf Amazon S3-Speicher verschoben, und die Warnung ist sofort verschwunden.

Versuchen Sie dies vor dem Kauf der Zertifikate.

Edit: Funktioniert nicht mehr.

0
Wiseman